Wertpapier Forum: Und so kommt zum guten Ende, alles unter einen Hut. Ist das nötige Geld vorhanden, ist das Ende meistens gut. - Wertpapier Forum

Zum Inhalt wechseln

Noxiels Blog abonnieren   
-----

Und so kommt zum guten Ende, alles unter einen Hut. Ist das nötige Geld vorhanden, ist das Ende meistens gut.

Kommentar verfassen
"Mit einer guten Überschrift ist die halbe Miete schon eingefahren", meinte mein Deutschlehrer stets während seinem Unterricht. Ich denke, damit habe ich seinen Rat beherzigt und zumindest ein zwei Leute werden neugierig auf den Link geklickt haben, nur um jetzt hier zu landen.

Ich bin froh, dass es auf dem WPF endlich die Chance gibt seine Gedanken und Überlegungen in Blog-Form zu verbreiten. Ein eigener Thread war mir in der ganzen Zeit eigentlich stets zu auffällig bzw. wichtig. Ich bin ein Laie auf dem Gebiet und lese mir mit großem Interesse die Beiträge all der User durch, die sich durch ihr Fachwissen und Expertise als echten Gewinn für das Board auszeichnen.

Während ich also im Forum weiter mitlese, werde ich im Blog meine eigene finanzielle Lage darstellen und ggf. Großereignisse kommentieren, allein schon um vielleicht in ein paar Jahren eine unreflektierte Sicht auf mein Verständnis der Vergangenheit zu haben. Lag ich falsch, waren meine Einschätzungen richtig. Hätte ich einen Absturz wie bei Lehman vorhersehen können? Etc pp.

Vielleicht noch ein paar Worte zu mir:
Ich bin 26 Jahre alt, verheiratet und habe keine Kinder.
Ich bin Beamter und verfüge über ein regelmäßiges Einkommen, von dem momentan 50 Euro in Vermögenswirksame Leistungen fließen. Ingesamt beläuft sich meine monatliche Sparrate auf 500 Euro, aufgeteilt auf Aktienfonds und Tagesgeldkonten.


Naja damit ist erstmal genug gesagt, in den weiteren Beiträgen folgt dann eine detaillierte Auflistung meiner Vermögenswerte.

Bis dahin

0 Kommentare zu diesem Eintrag

 

< Januar 2017 >

M D M D F S S
      1
2345678
9101112131415
1617 18 19202122
23242526272829
3031     

Meine Blog-Links