Jump to content
nicco3

Inflation: Daten, Entwicklung, Prognosen etc.

Recommended Posts

nougat
Posted · Edited by nougat

Inflationsdaten in den USA höher ausgefallen als erwartet:
 

https://finance.yahoo.com/news/consumer-price-index-cpi-inflation-january-2022-210344769.html

7.5% vs 7.3% erwartet.

 

S&P und Nasdaq Futures darauffolgend mit einem abrupten drawdown von -0.7% und -1.3%, respektive.

Die 10-Jahres Bonds werden auch abverkauft, ^TNX treasury yield +2%

Share this post


Link to post
Minderleister
Posted
Am 10.2.2022 um 14:51 von nougat:

Inflationsdaten in den USA höher ausgefallen als erwartet:
 

https://finance.yahoo.com/news/consumer-price-index-cpi-inflation-january-2022-210344769.html

7.5% vs 7.3% erwartet.

 

S&P und Nasdaq Futures darauffolgend mit einem abrupten drawdown von -0.7% und -1.3%, respektive.

Die 10-Jahres Bonds werden auch abverkauft, ^TNX treasury yield +2%

Kann mir Blödel mal erklären wie man auf 6-7 Zinserhöhungen je 0,25% kommt um damit die Infaltion von 7,5% wieder einzufangen? Also generell wie rechnet man das (ich brauch x % Zinsen um in y Jahren eine konstante Infaltion von z % einzufangen), anscheinend habe ich gerade ein gewaltiges Brett vor dem Kopf :dumb:

Share this post


Link to post
sigmabe
Posted · Edited by sigmabe
1 hour ago, Minderleister said:

wie rechnet man das (ich brauch x % Zinsen um in y Jahren eine konstante Infaltion von z % einzufangen)

Das kann man nicht einfach "rechnen". Es gibt zwar einige Vorschläge, wie man den Leitzins setzen sollte, wie etwa die Taylor-Regel, aber Inflation kann ja so vielfältige Ursachen haben, dass es seltsam wäre, wenn man pauschal sagen könnte, wie man hier allgemein vorgehen kann.

 

Edit:

1 hour ago, Minderleister said:

wie man auf 6-7 Zinserhöhungen je 0,25% kommt

So präzise Angaben beschreiben typischerweise einfach die Markterwartung. Diese kann man eben tatsächlich genau berechnen und angeben. Die Werte kann man zum Beispiel auf

https://www.cmegroup.com/trading/interest-rates/countdown-to-fomc.html

verfolgen

Share this post


Link to post
Toni
Posted

image.png.dfac957accdd41227cf64d05df18f4ee.png

 

 

Share this post


Link to post
morini
Posted · Edited by morini

Lindner - Hauptsorge ist, dass Inflation sich aus Verankerung lösen könnte: https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2022-09/57070576-lindner-hauptsorge-ist-dass-inflation-sich-aus-verankerung-loesen-koennte-015.htm

 

Wenn so etwas tatsächlich passiert, müssen sich viele Menschen wohl ernsthafte Sorgen um ihr angespartes Geld machen, zumal hinzukommt, dass mit jeder weiteren Zinserhöhung die Eintrittswahrscheinlichkeit eines Aktiencrashs zunimmt.

 

Zumindest finde ich es sehr gut, dass Christian Lindner diese Befürchtung öffentlich ausspricht.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...