Jump to content
nicco3

Venezuela

Recommended Posts

Aldy_BB
Posted
Am 23.10.2019 um 17:04 von bonded:


With Citgo’s Future on the Line, U.S. Prepares 11th-Hour Rescue
Bloomberg Ben Bartenstein

 

General Licence 5A

 

Zitat

On October 24, 2019, General License 5 was replaced and superseded by General License 5A, which now has a delay in effectiveness until January 22, 2020.  Between October 24, 2019 and January 22, 2020 (the date the authorization in General License 5A becomes effective), there is no authorization in effect that licenses against subsection 1(a)(iii) of E.O. 13835 applicable to the holders of the PdVSA 2020 8.5 percent bond.  As a result, during such period, transactions related to the sale or transfer of CITGO shares in connection with the PdVSA 2020 8.5 percent bond are prohibited, unless specifically authorized by OFAC

 

To the extent an agreement may be reached on proposals to restructure or refinance payments due to the holders of the PdVSA 2020 8.5 percent bond, additional licensing requirements may apply.  OFAC would encourage parties to apply for a specific license and would have a favorable licensing policy toward such an agreement. [10-24-2019]

 

Share this post


Link to post
TheGame90
Posted · Edited by TheGame90

Hallo, ich hole den Thread hier mal aus der Versenkung. Ich habe noch die 2027 Venezuela Anleihe in meinem Depot (195081).

Gibt es in der Zwischenzeit irgendwelche Neuigkeiten wie Venezuela mit seinen US-Dollar Schulden umgehen möchte. 

Aktuell greifen ja noch die US-Sanktionen ich meine aber gelesen zu haben, dass Biden im Gegensatz zu Trump zumindest in Aussicht gestellt hat, dass diese unter den richtigen Voraussetzungen gelockert werden. 

Was wäre in diesem Fall zu erwarten? Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass es zu einem Schuldenschnitt ( wo auch immer 20%,30%,40%) kommt oder, dass Venezuela evtl. irgendwann wieder die Zinszahlungen wieder aufnimmt?

Wie lief das in der Vergangenheit bei anderen Staatspleiten?

Share this post


Link to post
Trauerschwan
Posted · Edited by Trauerschwan
Am 1.8.2021 um 19:43 von TheGame90:

Hallo, ich hole den Thread hier mal aus der Versenkung. Ich habe noch die 2027 Venezuela Anleihe in meinem Depot (195081).

Gibt es in der Zwischenzeit irgendwelche Neuigkeiten wie Venezuela mit seinen US-Dollar Schulden umgehen möchte. 

Aktuell greifen ja noch die US-Sanktionen ich meine aber gelesen zu haben, dass Biden im Gegensatz zu Trump zumindest in Aussicht gestellt hat, dass diese unter den richtigen Voraussetzungen gelockert werden. 

 

Es gibt eigentlich keine Neuigkeiten. Weiter abwarten und Tee trinken. Sollte sich die Politik einig sein, kann natürlich alles sehr schnell gehen, aber ich glaube eher, dass sich das alles noch ein paar Jahre ziehen wird. Vielleicht wird die USA wieder konstruktiv an einer Lösung arbeiten, wenn mehr venezolanisches Öl benötigt wird.

 

Zitat

Was wäre in diesem Fall zu erwarten? Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass es zu einem Schuldenschnitt ( wo auch immer 20%,30%,40%) kommt oder, dass Venezuela evtl. irgendwann wieder die Zinszahlungen wieder aufnimmt?

Wie lief das in der Vergangenheit bei anderen Staatspleiten?

 

Theoretisch könnte es einen Schuldenschnitt, eine Verlängerung der Laufzeiten, eine Reduzierung des Zinssatzes, etc pp geben. Argentinien hat gerade erst die Laufzeiten fast aller Staatsanleihen verlängert bekommen und dabei den Zinssatz und das Tilgungsprofil (aus Sicht Argentiniens) verbessert. Ähnlich lief es bei fast allen argentinischen Provinzen.

 

Venezuela sitzt auf unendlich vielen Rohstoffen, aber zurzeit steht das Land so ziemlich am Abgrund: Sanktionen, Geopolitik, Korruption.

Share this post


Link to post
asche
Posted

Ich würde ebenfalls noch einige Jahre abwarten einplanen und einen Schuldenschnitt in Größenordnung Argentinien 2001(?). Also ca 50-70% weggeschnitten und Zahlungen deutlich in die Zukunft verschoben. Bodenschätze und Öl hat man, aber erstmal muss das Land ja wieder aufgebaut werden. Das braucht Zeit.

 

Leider.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...