skeletor

"Fonds-Depot-Contest 2008/2009"

461 posts in this topic

Posted · Edited by Swai

Platz 12, es geht langsam nach oben. Bei mir zur Zeit -2,73%

 

Hui, unser Sparkassenberater und EZB-Vorsitzende ist aber abgestürzt. :blink:

Na ja, dürfte sich ja bald wieder ändern. :D

 

Gruß,

Swai

Share this post


Link to post

Posted

Platz 12, es geht langsam nach oben. Bei mir zur Zeit -2,73%

 

Hui, unser Sparkassenberater und EZB-Vorsitzende ist aber abgestürzt. :blink:

Na ja, dürfte sich ja bald wieder ändern. :D

 

Gruß,

Swai

 

Tja, Hop oder Top...

Wenn meine Einschätzung sich durchsetzt gewinne ich. Ansonsten werde ich letzter :D

Share this post


Link to post

Posted

... ich glaube ich sitze auch auf dem flaschen Pferd.

 

... aber wir haben ja noch etwas Zeit.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Mal blöd gefragt, wieso gebt ihr nicht einfach alle Depots bei Onvista ein? Da geht ja wenigstens alles...

Share this post


Link to post

Posted

Mal blöd gefragt, wieso gebt ihr nicht einfach alle Depots bei Onvista ein? Da geht ja wenigstens alles...

 

Wir haben 44 Teilnehmer

und OnVista läßt immer nur 5 Depots zu,

da muß man sich ganz oft anmelden

und verliert hinterher noch den Überblick,

bei Depotstar habe ich alles auf einem Blick.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Puh, echt ein total verkackter Start für mich. ;-) Mal sehen, was noch so kommt.

Share this post


Link to post

Posted

... so mal die Fonds der User in die Runde schmeiße ...

 

Contest_alle_Teilnehmer_und_Fonds.xls

 

Schönen Sonntagabend !

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Unglaublich wie unterschiedlich die ganzen Depots sind. ^_^

Share this post


Link to post

Posted

Unglaublich wie unterschiedlich die ganzen Depots sind. ^_^

 

ja, es ist von allem was dabei :-

 

zur Zeit ist nur 1 Depot im positiven Bereich. Laser12 liegt dank Vietnam bei 4,25%

 

Von 220 gespielten Fonds sind nur 145 verschiedene dabei.

Am meisten gespielt sind der Astra-Fonds (DE0009777003) und der MAGELLAN SICAV (FR0000292278) je 7 mal.

 

Je 6 mal in den Depots sind:

DB Platinum Dynamic Aktien Plus R1C (LU0222264441)

Carmignac Investissement A (FR0010148981)

M&G Global Basics Fund A (GB0030932676).

 

Der World Mining wird 4 mal in der EUR-Variante und 3 mal in der USD-Variante gespielt

 

Weit vorne auf der Liste sind Banken und Immo's zu finden.

Schlusslichter sind Energie und Rohstofffonds.

 

Wären alle Fonds in einem Depot, läge der Gewinn bei -5,18%

 

MfG

octron

Share this post


Link to post

Posted · Edited by hertie

interessant wird der Vergleich von ETF mit den aktiven Fonds, mal sehen welche sich besser in diesen unsicheren Zeiten schlagen

Share this post


Link to post

Posted

Also der tag heute läuft nach meinem Geschmack :D

Ob das für die erneute Führung reicht?

Share this post


Link to post

Posted · Edited by ghost_69

... so ich habe weitere 5 Depots bei OnVista eingegeben

und fasse die Ergebnisse jetzt in Excel zusammen

was mehr Arbeit ist als ich eigentlich machen wollte.

 

... hier ein Update mit Prozente.

 

1. Laser12 2,57

2. Pimpoli -0,89

3. Mitoribo -1,60

4. Torman -2,02

5. Herr S. -2,82

6. Zauberlehrling -3,00

7. BF68 -3,01

8. postguru -3,09

9. hymercamper -3,46

10. unser-nobbi -3,46

11. Sapine -3,75

12. Swai -3,88

13. Crasher -3,97

14. Marcise -4,12

15. Tulpenblase -4,26

16. Norbert-54 -4,37

17. Skeletor -5,05

18. DAX43 -5,08

19. VistaMax -5,45

20. mäuschen -5,61

21. frank05 -5,67

22. Bonny -5,68

23. Geparda -5,73

24. rolasys -6,04

25. Hedger99 -6,29

26. hertie -6,31

27. Stoxx -6,41

28. idefix -6,63

29. schattinat0r -6,72

30. Urmel -7,04

31. zz-80 -7,17

32. shad -7,37

33. ep00166 -7,40

34. lil_jensi -7,54

35. PSTVA -7,72

36. octron -7,92

37. kilroy -8,33

38. DerDude1980 -8,46

39. powerschwabe -8,50

40. tyler durban -8,57

41. DerWolf -10,37

42. OLI10 -10,93

43. ghost_69 -11,92

44. Joshua -21,98

 

Nur Laser12 ist im PLUS,

Joshua ist als Einziger auserhalb der Wertung,

da ich seinen einen Fonds

HF: Man AHL Diversified Markets EU NL0000319606

niergends eingeben kann.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

... so zum Monatsende:

 

1. Laser12 4,07

2. Pimpoli -0,99

3. Mitoribo -1,72

4. Torman -2,02

5. Sapine -2,33

6. Zauberlehrling -2,88

7. hymercamper -3,26

8. Herr S. -3,29

9. BF68 -3,31

10. unser-nobbi -3,40

11. postguru -3,63

12. Norbert-54 -3,94

13. Marcise -4,02

14. VistaMax -4,05

15. Swai -4,23

16. Skeletor -4,25

17. rolasys -4,59

18. Crasher -4,65

19. Tulpenblase -4,69

20. Bonny -5,11

21. Geparda -5,34

22. Hedger99 -5,38

23. DAX43 -5,58

24. PSTVA -5,74

25. schattinat0r -5,76

26. frank05 -5,81

27. zz-80 -5,84

28. hertie -5,86

29. lil_jensi -6,01

30. Urmel -6,03

31. shad -6,05

32. mäuschen -6,08

33. Stoxx -6,14

34. idefix -6,24

35. ep00166 -6,41

36. octron -7,27

37. kilroy -7,39

38. DerDude1980 -7,68

39. tyler durban -7,81

40. powerschwabe -7,99

41. OLI10 -8,99

42. DerWolf -9,30

43. ghost_69 -11,50

44. Joshua -22,02

 

... das schwankt ganz schön hin und her.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Nach dem ersten Monat und solange ich noch gute dabei bin :D will ich hier mein Depot einmal genauer Vorstellen.

 

post-9555-1217664916_thumb.gif

 

Die Wertentwicklung weicht eventuell etwas von der offiziellen Zählung ab, aber dass soll hier nicht stören.

 

Nun zu den einzelnen Fonds.

 

1. Der Astra ist hier ja gut bekannt und der am häufigsten gewählte Fonds bei diesem Wettbewerb. Die Performance der letzten Jahre ist gut und das Management des Fonds ist flexibel und geht eigene Wege. Gedacht war dieser einzige aktive Fonds in meinem Depot als Basisinvestment und gleichzeitig als depotinterne Benchmark für die restlichen selbst gewählten passiven Fonds. Bislang sieht er recht schlecht aus. Der zuletzt hohe Rohstoffanteil hat dafür gesorgt, dass dieser Fonds der einzige im Minus ist und dann gleich mit 7%. Ich bin mal gespannt, ob der Dr. es noch schaffen wird mich wieder zu überholen. :lol:

 

2. Der Rentenfonds mit Staatsanleihen aus dem Euroraum und Laufzeiten von 5-7 Jahren, sollte davon profitieren, dass der Konjunkturzyklus im Euroraum klar nach unten gedreht hat und die EZB früher oder später die Zinsen senken dürfte. Neben dem Kuponertrag von knapp 5% verspreche ich mir auf Jahressicht also noch ein paar Prozent Kursgewinn.

 

3. Ein Fonds mit europäischen REITs. Diese haben im Zuge der Finanzmarktkrise kräftig verloren und notieren inzwischen deutlich unter dem Nettoinventarwert der Immobilien. Hier hat also der Markt mögliche weitere Immobilienpreisrückgänge bereits eingepreist, was das Abwärtsrisiko begrenzen sollte. Bei einer Normalisierung besteht schon kurzfristig die Chance auf 20% Kursgewinn. Außerdem dürften die Ausschüttungen nicht unerheblich sein. REITs sollten zudem von sinkenden Zinsen in Europa gestützt werden.

 

4. Der USD-Geldmarktfonds ist eine Wette auf einen stärkeren Dollar. Die Zinsdifferenz zwischen den USA und dem Euroraum dürfte sich zu Gunsten der USA verschieben. Die EZB wird eher senken, während in den USA auf Sicht von einem Jahr vielleicht schon die ersten Erhöhungen erfolgen. Wegen möglicher Kursverluste bei länger laufenden Anleihen, habe ich einen Geldmarktfonds gewählt und damit eine nur relativ geringe Verzinsung.

 

5. US-Aktien traue ich auf Jahressicht eine bessere Entwicklung als europäischen zu. Die USA sind uns im Konjunkturzyklus voraus und sollten daher eher wieder nach oben drehen. Zudem erhoffe ich mir auch hier noch einige Prozente vom Dollar. EM-Aktien erscheinen mir aktuell wenig attraktiv, wegen der Inflationsprobleme dort und dem wahrscheinlichen Ende des Rohstoffbooms.

 

Für eine alles-oder-nichts-Strategie ist das Depot sicher etwas zu konservativ, aber mein Ziel ist es eher im ersten Viertel des Feldes zu bleiben.

Share this post


Link to post

Posted

5. US-Aktien traue ich auf Jahressicht eine bessere Entwicklung als europäischen zu. Die USA sind uns im Konjunkturzyklus voraus und sollten daher eher wieder nach oben drehen. Zudem erhoffe ich mir auch hier noch einige Prozente vom Dollar. EM-Aktien erscheinen mir aktuell wenig attraktiv, wegen der Inflationsprobleme dort und dem wahrscheinlichen Ende des Rohstoffbooms.

 

Besser im Sinne von weniger schlecht? :D

 

Du widersprichst dir nach meinem Empfinden ein weing, wenn du einen Rentenfonds mit rein nimmst, weil du ein schwaches konjunkturelles Umfeld in Europa siehst und gleichzeitig mit dem Astra Fonds, dem REIT und dem MSCI USA auf LONG gehst. Auch wenn das unterschiedliche Märkte sind, ist die Korrelation doch extrem hoch.

Share this post


Link to post

Posted

Du widersprichst dir nach meinem Empfinden ein weing, wenn du einen Rentenfonds mit rein nimmst, weil du ein schwaches konjunkturelles Umfeld in Europa siehst und gleichzeitig mit dem Astra Fonds, dem REIT und dem MSCI USA auf LONG gehst. Auch wenn das unterschiedliche Märkte sind, ist die Korrelation doch extrem hoch.

 

Du setzt eben alles auf eine Karte mit deinem Depot und wirst wohl letzter oder erster am Ende. Ich bin da zurückhaltender und versuche trotz Akzentsetzung insgesamt eine ausgewogenes Portfolio zu haben, das auch bei anderen Entwicklungen nicht total abstürzt.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Herr S.

Du setzt eben alles auf eine Karte mit deinem Depot und wirst wohl letzter oder erster am Ende. Ich bin da zurückhaltender und versuche trotz Akzentsetzung insgesamt eine ausgewogenes Portfolio zu haben, das auch bei anderen Entwicklungen nicht total abstürzt.

 

Naja, wenn du einen gesicherten Mittefeldplatz anstrebst, ist das ja OK! :P

Share this post


Link to post

Posted

Naja, wenn du einen gesicherten Mittefeldplatz anstrebst, ist das ja OK! :P

 

gesicherter Mittelfeldplatz ist gar nicht mal so schlecht.....frag mal die Absteiger der letzten Bundesliga Saison :-

 

DAX43

Share this post


Link to post

Posted

Wenn man mit seinem Vermögen nur Mittelmass anstrebt ist das in meinen Augen schon schlimm genug, aber nichtmal beim Spielen gewinnen wollen....???? :'(

Share this post


Link to post

Posted

Wenn man mit seinem Vermögen nur Mittelmass anstrebt ist das in meinen Augen schon schlimm genug, aber nichtmal beim Spielen gewinnen wollen....???? :'(

 

die meissten scheitern in ihren realen Depots ja gerade weil sie eine Überrendite anstreben und dabei das Risiko aus den Augen verlieren.

 

Auch im Depots-Contest kann man augenscheinlich konservativ bis mittleres Risiko an die Sache rangehen. Sollte der Gesamte Markt noch mal so richtig abschmieren ist man schneller in der Spitzengruppe als man vorher gedacht hat, siehe letzten Contest.

 

DAX43

Share this post


Link to post

Posted

die meissten scheitern in ihren realen Depots ja gerade weil sie eine Überrendite anstreben und dabei das Risiko aus den Augen verlieren.

 

Auch im Depots-Contest kann man augenscheinlich konservativ bis mittleres Risiko an die Sache rangehen. Sollte der Gesamte Markt noch mal so richtig abschmieren ist man schneller in der Spitzengruppe als man vorher gedacht hat, siehe letzten Contest.

 

DAX43

 

Ja, aber wenn der Markt abschmiert gewinne ICH !!!! :lol:

Share this post


Link to post

Posted

Ja, aber wenn der Markt abschmiert gewinne ICH !!!! :lol:

 

aber selbstverständlich Herr S. Da gehe ich schon von aus., dass du dann der Gewinner bist.

Übrigens, der Gewinner gibt einen aus .

 

Freibier für alle und Herr S. bezahlt....klingt irgendwie gut, finde ich :rolleyes:

 

DAX43

Share this post


Link to post

Posted

Wann gibt es denn ein Update ?

Share this post


Link to post

Posted

ca. 8,8% inkl. Ausschüttung vom Banken-ETF

Share this post


Link to post

Posted

Ich denke der Tag geht an mich... :D

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now