KANAM GRUNDINVEST

  • DE0006791809
2,174 posts in this topic

Posted

 

 

Na dann gehts ja wieder zum 01.07. richtig ab, jeder kauft und am 02.07 ist er wieder zu.

Wieso sich immer alle auf diesen Fonds stürzten.

Share this post


Link to post

Posted

Na dann gehts ja wieder zum 01.07. richtig ab, jeder kauft und am 02.07 ist er wieder zu.

Wieso sich immer alle auf diesen Fonds stürzten.

Dass er so schwer zu kriegen ist, macht ihn sicher nicht uninteressanter. Vielleicht ist das ganz normales Guerilla-Marketing? :w00t:

Share this post


Link to post

Posted

Na ja, ich bleibe fern.

 

Meine Gründe sind ja im Forum bekannt.

Share this post


Link to post

Posted

Frage: Wenn ich den Kanam bei Ebase kaufen wuerde, was passiert im Falle einer Ausschuettung, sofern schon wieder ein Cash-Stop eingerichtet wurde? D.h. werden trotzdem neue Anteile gekauft oder wird das Geld auf's Ref-Konto ueberwiesen?

Share this post


Link to post

Posted

Na ja, ich bleibe fern.

 

Meine Gründe sind ja im Forum bekannt.

 

ne, bei mir nicht.....raus damit :)

Share this post


Link to post

Posted · Edited by jogo08

Frage: Wenn ich den Kanam bei Ebase kaufen wuerde, was passiert im Falle einer Ausschuettung, sofern schon wieder ein Cash-Stop eingerichtet wurde? D.h. werden trotzdem neue Anteile gekauft oder wird das Geld auf's Ref-Konto ueberwiesen?
Es werden neue Anteile gekauft.

 

Siehe auch diesen Beitrag.

Share this post


Link to post

Posted

Es werden neue Anteile gekauft.

 

Siehe auch diesen Beitrag.

Das mit den Sparplaenen hatte ich gesehen, wusste aber nicht, ob das auch fuer Ausschuettungen gilt. Danke dir.

Share this post


Link to post

Posted

Frage: Wenn ich den Kanam bei Ebase kaufen wuerde, was passiert im Falle einer Ausschuettung, sofern schon wieder ein Cash-Stop eingerichtet wurde? D.h. werden trotzdem neue Anteile gekauft oder wird das Geld auf's Ref-Konto ueberwiesen?

Auch bei CashStop werden neue Anteile gekauft, Raccon.

Ohne AA für diese Teile.

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post

Posted

Hallo Leute

 

Hier mal eine PDF dazu:

 

KanAm_grundinvest_Fonds.pdf

 

Ghost_69 :-

 

 

PS: Bald isser wieder offen !

Share this post


Link to post

Posted

Hallo Leute

 

Hier mal eine PDF dazu:

 

KanAm_grundinvest_Fonds.pdf

 

Ghost_69 :-

 

 

PS: Bald isser wieder offen !

Da frage ich mich nur, welches dieser Sektorenbeste Immobilienfonds sein soll, beim Sktorenvergleich ganz unten ?

Der hat ja eine tolle Rendite.

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post

Posted

Da frage ich mich nur, welches dieser Sektorenbeste Immobilienfonds sein soll, beim Sktorenvergleich ganz unten ?

Der hat ja eine tolle Rendite.

 

Gruss

leinad

 

mmh kein Problem, bei

 

1 Monat ist es DE0009805556 - UniImmo Global

3 Monate ist es DE000A0DJ328 - TMW Immobilien Welt

12 Monate ist es DE0009802314 - SEB ImmoPortfolio sowie bei 3 Jahre und 5 Jahre

und bei 10 Jahre ist es DE0009802306 - der gute alte SEB ImmoInvest

 

Hier der Überflieger:

 

SEB_ImmoPortfolio_Target_Return_Fund.pdf

 

Der hat allerdings einen Haken:

 

Der Fonds richtet sich ausschließlich an institutionelle Investoren und

vermögende Privatanleger (Mindestanlage EUR 500.000), die bei einem

erhöhten Risikoprofil attraktive Erträge erwarten (Core Plus). Dies wird

durch eine offensive, internationale Investmentstrategie erreicht.

Wesentliches Merkmale des Investmentstils ist der Erwerb von

ertragsstarken Immobilien in Verbindung mit einer kürzeren Haltdauer

(5-7 Jahre). Dadurch sollen Wertsteigerungspotentiale der Objekte mittels

Portfolioverkäufen gezielt zur Renditesteigerung genutzt werden.

 

Also bleiben wir bei den üblichen Verdächtigen.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Danke Ghost,

dann hatte ich das falsch verstanden, ich dachte es handelt sich nur um einen Überfliegerfonds den ich bisher noch nicht kenne.

 

Gruss

leinad

Share this post


Link to post

Posted

... weiter gehts,

diesmal von der Frankfuter Fondsbank:

 

KanAm_gruninvest_Fonds_FFB.pdf

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Chris1975_bayern

Tage der offenen Tür beim grundinvest

 

http://www.dasinvestment.com/news_inv.html

 

Artikel läßt sich nicht direkt verlinken.

Share this post


Link to post

Posted

Nun ja, ist ja nicht wirklich was Neues, dass der Kanam zum 1. Juli mal wieder geöffnet wird. Wurde in den zwei anderen Immo-Threads schon mehrfach gepostet. Aus dem Artikel kann man aber rauslesen, dass die Öffnung diesmal etwas länger anhalten könnte.

Auch dieses Mal wird zwar ein Zustrom von mehr als einer Milliarde Euro erwartet. Allerdings sei der Markt für Zukäufe mittlerweile entspannter als noch vor einem Jahr. Kleinert setzt vor allem auf Immobilien im europäischen Ausland und Nordamerika. Der Fondsmanager hält aber auch in Asien Ausschau. Dabei bevorzugt er die Anlageregion Indien gegenüber China. Grund dafür sei unter anderem die vergleichsweise stabile Demokratie auf dem Subkontinent.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by ghost_69

Tage der offenen Tür beim grundinvest

 

http://www.dasinvestment.com/news_inv.html

 

Artikel läßt sich nicht direkt verlinken.

 

Hallo Chris

 

Habe das Ganze als PDF gespeichert:

 

DAS_INVESTMENT__Kanam__Tage_der_offenen_T_r_beim_grundinvest.pdf

 

Ich werde mir auch wohl einen Happen davon gönnen,

dann sind es 4 Immos und dieser möchte noch nach Indien

das hört sich interessant an.

 

Ghost_69 :-

Share this post


Link to post

Posted

Bei Onvista meldet der PC für Kanam Grundinvest

 

 

Währung: EUR

Auflagedatum: 15.11.2001

Fondsvolumen: EUR 4.191 Mio.

Ausschüttungsart: Ausschüttend

Ausgabeaufschlag: 5,50%

Verwaltungsgebühr: 1,50%

Total Expense Ratio: 0,69%

Ausschüttung: 2,40 EUR (01.10.2007)

 

 

...wie verstehe ich das denn - ist die TER 0,69% und die 1,5% "Verw.Geb" war schon vorher drauf geschlagen oder wie sieht das aus?

Share this post


Link to post

Posted

Bei Onvista meldet der PC für Kanam Grundinvest

 

 

Währung: EUR

Auflagedatum: 15.11.2001

Fondsvolumen: EUR 4.191 Mio.

Ausschüttungsart: Ausschüttend

Ausgabeaufschlag: 5,50%

Verwaltungsgebühr: 1,50%

Total Expense Ratio: 0,69%

Ausschüttung: 2,40 EUR (01.10.2007)

 

 

...wie verstehe ich das denn - ist die TER 0,69% und die 1,5% "Verw.Geb" war schon vorher drauf geschlagen oder wie sieht das aus?

 

Vergiss Onvista, guck dir die Daten auf der Homempage von KanAm an.

 

Verwaltungsvergütung:bis zu 1,5 % p.a., zz. 0,6 % p.a.

Bau- und Kaufvergütung:i. d. R. 1,0 %

Depotbankgebühren:zz. 0,05 % p.a.

 

Wenn wir schon dabei sind, könnte mir bitte einer der Gurus erklären, was eine Bau- und Kaufvergütung von 1,00 % bedeutet? Für jede neue Immobilie die gekauft wird 1% abdrücken, für neu gebaute Immos dito?

 

Bitte um Aufklärung. Danke.

Share this post


Link to post

Posted

Vergiss Onvista, guck dir die Daten auf der Homempage von KanAm an.

 

Verwaltungsvergütung:bis zu 1,5 % p.a., zz. 0,6 % p.a.

Bau- und Kaufvergütung:i. d. R. 1,0 %

Depotbankgebühren:zz. 0,05 % p.a.

 

Wenn wir schon dabei sind, könnte mir bitte einer der Gurus erklären, was eine Bau- und Kaufvergütung von 1,00 % bedeutet? Für jede neue Immobilie die gekauft wird 1% abdrücken, für neu gebaute Immos dito?

 

Bitte um Aufklärung. Danke.

 

...jep - da hab ich von Kanam gesagt bekommen, daß die tatsächlich beim Erwerb einer neuen Immobilie für den Fonds 1% des Wertes der neu erworbenen Immobilie als Honorar auf die schon gezahlte Verwaltungsgebühr umlegen und oben draufknallen - angeblich sei das "in der Branche üblich" und entschädige "für die anfallenden Kosten"

Share this post


Link to post

Posted

...jep - da hab ich von Kanam gesagt bekommen, daß die tatsächlich beim Erwerb einer neuen Immobilie für den Fonds 1% des Wertes der neu erworbenen Immobilie als Honorar auf die schon gezahlte Verwaltungsgebühr umlegen und oben draufknallen - angeblich sei das "in der Branche üblich" und entschädige "für die anfallenden Kosten"

 

 

Wie war das mit den Briten die Ost Plattenbauten nach google maps Satelitenphoto gekauft haben ? Nicht gerade gut, wenn der Fonds so stark von neuen Transaktionen profitiert.

Share this post


Link to post

Posted

...jep - da hab ich von Kanam gesagt bekommen, daß die tatsächlich beim Erwerb einer neuen Immobilie für den Fonds 1% des Wertes der neu erworbenen Immobilie als Honorar auf die schon gezahlte Verwaltungsgebühr umlegen und oben draufknallen - angeblich sei das "in der Branche üblich" und entschädige "für die anfallenden Kosten"

 

Also, beim SEB kann ich keinen direkten Hinweis auf derartige Gebühren wiederfinden. Branchenüblich ist damit schon wieder etwas sehr schwammiges.

Share this post


Link to post

Posted

Also, beim SEB kann ich keinen direkten Hinweis auf derartige Gebühren wiederfinden. Branchenüblich ist damit schon wieder etwas sehr schwammiges.

 

....das ist das Elend mit den ganzen Immobilien-Juppis, die können, wie man es auch von den geschlossenen Fonds kennt, tausend Begriffe erfinden, wie "Maklerkosten, Erschließungskosten, Projektierungskosten, PlacementKosten, Projektentwicklungskosten" usw usw, die alle bevor eine Immobilie im Bestand des Fonds platziert ist, in verschiedene Hände geflossen sind. Am Ende kann man diese Sachen sowieso nicht kontrollieren....

Share this post


Link to post

Posted · Edited by frank05

Also, beim SEB kann ich keinen direkten Hinweis auf derartige Gebühren wiederfinden. Branchenüblich ist damit schon wieder etwas sehr schwammiges.

 

Doch, das ist branchenüblich und steht beim SEB gleich ganz vorne im Verkaufsprospekt März 2005 auf Seite 3:

 

"Vergütung für Kauf, Verkauf, Entwicklung oder Revitalisierung von Immobilien: bis zu 1 % des Kauf bzw. Verkaufspreises bzw. der Baukosten."

 

SEB ist kein karitativer Verein. :lol:

 

Nicht ganz ernst gemeint: Diese Kosten des SEB-Immoinvest kann man wenigstens mit SEB-Aktien hedgen. ;)

Share this post


Link to post

Posted

Mich überzeugt der Fonds seit Jahren mit seiner Fondsstrategie und der Wertentwicklung, zeigt mir einen anderen Fonds der in seiner Geschichte keinen Monat mit einem negativen Ergebnis abgeschlossen hat und dabei noch nicht mal zwischenzeitliche Kursrückgänge hatte, das kann nicht mal der so hoch gelobte SEB vorweisen.

 

Für mich ist die Wertentwicklung entscheidend, wenn sich das Fondsmanagement seinen Anteil dafür gutschreibt, dass sie gut gearbeitet haben, dann finde ich das nur gerechtfertigt. Hauptsache bei mir bleibt auch etwas davon übrig.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Shjin

Sehr geehrter Herr Bachmann,

 

vielen Dank für ihre Anfrage. Wir freuen uns über ihr Interesse an unserem

offenen Immobilienfonds KanAm grundinvest Fonds.

 

Anbei die Antworten zu Ihren Fragen:

 

a) Die aktuelle Branchen und Länderzusammensetzung.

 

Finden Sie in unserem aktuellen Halbjahresbericht des KanAm grundinvest

Fonds -> http://www.kanam-grund.de/download/kanam_hjb07_internet.pdf

(Auf Seite 25 des PDF)

 

 

B ) Die TER - in welche Richtung tendiert Sie - sind Senkungen/Erhöhungen

geplant - wie sieht Ihre Politik hinsichtlich dessen aus?

 

Wie hoch die TER ausfällt, lässt sich immer erst zum Abschluss eines

Geschäftsjahres valide bestimmen. Außergewöhnliche Senkungen/Erhöhungen

sind nicht geplant.

 

c) Wo sehen Sie die Stärken/Schwächen Ihres Fonds im Vergleich zur

Konkurrenz?

 

Stärken:

- aktives Liquiditätsmanagement

- hervorragendes Vermietungsmanagement (siehe Vermietungsquote von 98,6%)

- Portfoliopflege durch gezielte Verkäufe

- langjährige Managementerfahrung

- geschäftsführende Gesellschafter

- Investitionen in Class A Märkten und Gebäuden

- beste Mieterbonitäten

- Investitionen in aussichtsreichen neuen Ländern (z. B. Moskau, Russland)

- wertstabiles Immobilienportfolio in Spitzenlagen

 

Schwächen?:

- nicht immer kaufbar durch CashSTOP-Phasen

 

d) Warum passt Ihr Fonds gut zum SEB Immoinvest - warum wäre er die

richtige Ergänzung?

 

Sie machen ihre eigene Anlageentscheidung, dass können und dürfen wir ihnen

nich abnehmen

 

Ich hoffe, die oben angeführten Punkte helfen Ihnen weiter und erleichtern

Ihnen ihre Anlagentscheidung.

 

Mit freundlichen Grüßen / kind regards

 

xxx

 

KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now