obalaa

Dax Signale (kurzfristig)

Posted · Edited by obalaa

Hier möchte ich kurzfristig mit Hebelprodukten speziell mit Aktien auf denn DAX traden.

Die Einstiegssignale werden nur nach der Markttechnik bestimmt.

Hierzu stehen mir 10000 in einem Mustredepot zu Verfügung.

 

Ziel ist es das Geld bis Jahresende zu verdoppeln.

 

Fragen und Anregungen sind jederzeit Willkommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Als erstes wird VW getradet.

Es bietet sich eine 123 Erholung an. Anlagehorizont wenige Tage.

 

post-7978-1219363302_thumb.png

 

 

 

 

 

 

Mit einem Hebelzertifikat mit 5er Hebel. Stopkurs wird ca 10% im minus also bei 3,20 gesetzt.

 

post-7978-1219363835_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by opes

der 10% Stopp wird dein Untergang sein...Hebelzertifikate sind viel zu Volatil..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by obalaa

der 10% Stopp wird dein Untergang sein...Hebelzertifikate sind viel zu Volatil..

 

Die Stops sind werden immer nach der Markttechnik gesetzt. Und werden auch im laufe eines trades verändert. Im aktuellen Fall ist es so das die aktuelle Formation unter dem Stop keine Relevanz mehr hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by obalaa

post-7978-1221578740_thumb.jpg

 

 

post-7978-1221579605_thumb.png

 

VW erreicht Kursziel von 220 Euro. Das Hebelzertifikat wird mit 91% Gewinn verkauft.

Nicht schlecht in der aktuellen Marktlage. Wieder einmal zeigt sich wie sich Fundamentalanalyse mit der Charttechnik verbinden lassen.

Zugegen etwas Glück war in der aktuellen Marktlage dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

VW erreicht Kursziel von 220 Euro. Das Hebelzertifikat wird mit 91% Gewinn verkauft.

Nicht schlecht in der aktuellen Marktlage. Wieder einmal zeigt sich wie sich Fundamentalanalyse mit der Charttechnik verbinden lassen.

Zugegen etwas Glück war in der aktuellen Marktlage dabei.

 

 

Und wie geht´s weiter? :rolleyes:

post-13763-1233090809_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Um ehrlich zus ein ist mir das zuviel arbeit ihr meine ganzen Trades zu posten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Waschtl

19% meinen Respekt. Da kann ich dir nur wünschen, dass du das so lange wie Buffett bringen kannst. Dann hast absolut meinen höchsten Respekt. Aber dann gehört dir wahrscheinlich auch einiges in Deutschland und Europa und man kennt dich. ;-)

 

Finds trotzdem etwas überheblich, aber dadurch entsteht ja auch ne heiße Diskussion. Lindt und OMV klingt für mich nach Unternehmen mit geschütztem Markt. Das wäre ja nicht ganz Buffett unlike.

 

Das andere nach klassischem Turnaround.

 

Da hast du tatsächlich recht, dass ist eigentlich gar nicht so schwer zu sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by obalaa

19% meinen Respekt. Da kann ich dir nur wünschen, dass du das so lange wie Buffett bringen kannst. Dann hast absolut meinen höchsten Respekt. Aber dann gehört dir wahrscheinlich auch einiges in Deutschland und Europa und man kennt dich. ;-)

 

Finds trotzdem etwas überheblich, aber dadurch entsteht ja auch ne heiße Diskussion. Lindt und OMV klingt für mich nach Unternehmen mit geschütztem Markt. Das wäre ja nicht ganz Buffett unlike.

 

Das andere nach klassischem Turnaround.

 

Da hast du tatsächlich recht, dass ist eigentlich gar nicht so schwer zu sehen.

 

 

 

Genau Unternehmen in einem geschützen Markt. Wenn ich mich recht erinnere sagte Kosto einmal dazu Unternehmen mit einem Burggraben und einem Schutzschild. Gerade in der Krise sehr interessant. OMV ist noch dazu unschlagbar billig bewertet. Da wird teilweise schon ein weiterer Ölpreisrückang eingepreißt.

 

Wie wärs noch mit einer Novo Nordisk B?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Waschtl

Die klassischen Buffettunternehmen sind ja eben solche mit außergewöhnlicher Stellung und Schutz vor Wettbewerb. Das sind die einzigen Unternehmen in die ich mittlerweile noch investieren würde. Investieren bedeutet für mich, mich an dem Unternehmen zu beteiligen nicht es nur zu traden.

 

Mit der Novo kenn ich mich zu wenig aus, aber auch ne Siemens ist bei 45 interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by florian1977

De Warren is schon einer kauft sich bei US Banken ein und bekommt dafür 10% p.a. garantiert!

 

Ich verstehe auch nicht wiso ihr alle Fans von ihm seit. Nur weil er ein paar klugsch*****r Sprüche auf Lager hat und damit jedes Jahr ein ganzes Stadium füllt um sich selber zu feiern!

 

Was der kann kann jeder gut BWL´er

 

was hast du den schon erreicht du Dummschwätzer, habe dich schon lange durchschaut, immer große Sprüche und nichts dahinter. Kannst den anderen den Erfolg nicht lassen und kannst dir nicht eingestehen, daß du ein armer Schlucker bist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

obalaa: Hast du eigentlich Zugang zu Reuter, etc...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

obalaa: Hast du eigentlich Zugang zu Reuter, etc...

 

 

Nein, weder Bloomberg Terminal noch Reuter! wiso fragst Du?

 

was hast du den schon erreicht du Dummschwätzer, habe dich schon lange durchschaut, immer große Sprüche und nichts dahinter. Kannst den anderen den Erfolg nicht lassen und kannst dir nicht eingestehen, daß du ein armer Schlucker bist.

 

Wie immer gehe ich auf nivolose Beleidigungen nicht ein. Großer Unbekannter.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ach hät mich nur interessiert. Erspart ja schon ziemlich viel mühevolle Sucharbeit.

 

Was mich interessieren würd ist wie du den Unternehmenswert bestimmst. Orientierst du dich am Buchwert oder wie gehts du bei Ertragswert vor?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by obalaa

Folgende Daten reichen mir..... Charts lügen nicht Bilanzen schon!

 

post-7978-1234983778_thumb.jpg

post-7978-1234983789_thumb.jpg

post-7978-1234983799_thumb.jpg

 

 

Wertpapier: Novo Nordisk B

ISIN/WKN/Ticker:DK0060102614 / A0M9QL / NOVOB

Branche: Pharma

Heimatbörse: London / Kopenhagen

Marktkapital.: 25.552,57 Mio.

Anz. Aktien: 620,66 Mio Stk.

Streubesitz: ca. 70 %

Börse: Frankfurt

52-Wo.-H./T.: 46,95 / 32,79

 

Fundamentalkennzahlen

2007 2008p 2009e 2010e

Erg./Aktie (): 1,80 2,08 2,27 2,75

KGV: 20,89 19,79 18,17 15,97

Div./Aktie (): 0,60 0,81 0,92 1,15

Div.-rend(%): 1,46 1,96 2,23 2,79

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Waschtl

ok sprich du triffst deine Entscheidungen nach charttechnischer Bewertung.

 

Klang so also ob du auch fundamental vorgehst, wegen den geschützten Unternehmen mit "Burgwall", ect...

 

Mit fundmental mein ich schon ne grobe Unternehmenswertbestimmung um in etwa Unter- und Überbewertung einschätzen zu können. Value halt...

 

Aber ich frag mich, ob es nicht leichter ist sich gut mit der chartechnik auszukennen, als Unternehmen richtig zu bewerten.

Zeitlich auch ne andere Sache...

 

Aber würd mich freuen wenn man sich ein bisschen austauschen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Natürlich informiere ich mich auch etwas über ein Unternehmen. So wieß ich von Novo das sie eine Umsatzrendite von 27,2% 2008 hatte und eine Kapitalrendite von 37% . Unternehmensziel ist es beides in denn nächsten Jahren um 20% zu steigern.

Das Cash Flow ist in der Regel über 80%. Das ist gerade in der Krise von Vorteil genug Geld zu haben.

Kurz um. Ich gehe einfach nicht tief in die Materie...nur Oberflächlich achte ich auf ein paar Dinge.

 

Novo ist ein Lupenreiner Trendfolger. Keine Krise in denn letzten 30 Jahren konnte der Firma etwas anhaben (sieht man ja im Chart). Und so wird es auch diesmal sein....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now