Jump to content
Laser12

FFB Frankfurter Fondsbank (FIL Fondsbank)

Recommended Posts

Geldhaber
Posted · Edited by Geldhaber

Vielen Dank an @moonraker, @siza2503, @bmi und @Wego (ich hoffe ich habe keinen vergessen) für das Teilen von Infos, Erfahrungsberichten, Bildschirmfotos und Scans! 

 

Bei mir erscheint inzwischen beim Login auch die Aufforderung zur Zustimmung. Außerdem habe ich Dokumente im Postfach und ich habe kürzlich sogar einen Brief erhalten. 

Ich werde nun auch das "Entgelt für die Verwahrung von Anteilsklassen ohne Abschlussfolgeprovision" (FAQ) zurückfordern. 

 

https://www.ffb.de/bgh-urteil/ wurde geändert: Link zu www.ffb.de/zustimmung [weitere Zustimmungsmöglichkeit] mit Link zu FAQ (Fragen). Dort steht auch nochmal 

Zitat

Entfällt der Erstattungsanspruch, wenn ich den AGBs zustimme?

Mit der Zustimmung entfallen Erstattungsansprüche für die im 2. und 3. Quartal 2021 erhobenen Entgelte.

Dieses Vorgehen der FFB finde ich dreist! 

Also erst Rückforderung und dann Zustimmung. 

 

 

@WegoErstaunlich: Du bist offenbar seit 2010 (!) im WPF angemeldet, hattest aber bisher noch keinen einzigen Beitrag geschrieben! Das m.E. kundenunfreundliche Verhalten der FFB hat Dich jetzt aber dazu gebracht, Deinen ersten Beitrag zu posten!! :respect:

Share this post


Link to post
Geldhaber
Posted

Ich habe inzwischen auch das "Entgelt für die Verwahrung von Anteilsklassen ohne Abschlussfolgeprovision" wie gefordert komplett zurückerstattet bekommen. :) Ging sehr schnell. Eine Antwort auf meine E-Mail * gab es nicht. Dafür eine Überweisung auf mein Referenzkonto. Nun werde ich zustimmen. 

 

* = Ich hatte die Beträge aufgelistet, aber keine Anhänge beigefügt. 

Share this post


Link to post
ramses2
Posted
vor 9 Stunden von Geldhaber:

Ich habe inzwischen auch das "Entgelt für die Verwahrung von Anteilsklassen ohne Abschlussfolgeprovision" wie gefordert komplett zurückerstattet bekommen. :) Ging sehr schnell. Eine Antwort auf meine E-Mail * gab es nicht. Dafür eine Überweisung auf mein Referenzkonto. Nun werde ich zustimmen. 

 

* = Ich hatte die Beträge aufgelistet, aber keine Anhänge beigefügt. 

Die Antwortpost wird sicher in den nächsten Tagen folgen. Sowohl ins Online-Postfach als auch per Post.

Das war zumindest bei mir so.

Share this post


Link to post
Geldhaber
Posted
Am 26.4.2022 um 09:01 von ramses2:

Die Antwortpost wird sicher in den nächsten Tagen folgen. Sowohl ins Online-Postfach als auch per Post.

Du hast absolut Recht. Habe ich inzwischen beides auch bekommen. 

Share this post


Link to post
DST
Posted

Fallen die 0,6% Devisentauschgebühren nur beim Kauf von Fonds mit ausländischer Währung an oder auch bei Ausschüttungen?

Share this post


Link to post
Tenno
Posted
vor 31 Minuten von DST:

Fallen die 0,6% Devisentauschgebühren nur beim Kauf von Fonds mit ausländischer Währung an oder auch bei Ausschüttungen?

Wenn die Ausschüttung wieder angelegt wird in den gleichen Fonds wird das in der Fondswährung erledigt ohne Kosten.

Wenn die Ausschüttung ausgezahlt werden sollen, dann ja.

Share this post


Link to post
DST
Posted
vor 58 Minuten von Tenno:

Wenn die Ausschüttung wieder angelegt wird in den gleichen Fonds wird das in der Fondswährung erledigt ohne Kosten.

Wenn die Ausschüttung ausgezahlt werden sollen, dann ja.

Danke! Kann man das bei dem VL-Konto (Beantragung via Credit Europe) frei entscheiden ob Ausschüttungen ausgezahlt oder kostenlos wieder angelegt werden sollen?

Share this post


Link to post
Tenno
Posted
Gerade eben von DST:

Danke! Kann man das bei dem VL-Konto (Beantragung via Credit Europe) frei entscheiden ob Ausschüttungen ausgezahlt oder kostenlos wieder angelegt werden sollen?

Bei einem VL Konto steht in den Bedingungen u. A.

Zitat

 

Die Zahlungen müssen nicht in festen Raten erfolgen. Sofern der Arbeitgeber für ein volles Kalenderjahr überhaupt keine Zahlungen leistet, und die Erträge nicht wieder

angelegt werden, gilt der Vertrag als unterbrochen. Für weitere Zahlungen beginnt in diesen Fällen die Sperrfrist neu.

 

Bei den anderen Fondspositionen kannst du entscheiden, was mit der Ausschüttung passieren soll. Das funktioniert über ein formloses schreiben.

 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor einer Stunde von Tenno:

Bei einem VL Konto steht in den Bedingungen

 

Das ist keine Aussage darüber, was mit den Ausschüttungen passieren kann, sondern nur eine Beschreibung der Rechtslage bezüglich Arbeitnehmersparzulage.

Share this post


Link to post
DST
Posted · Edited by DST

Wenn man über Credit Europe ein VL-Konto bei der FFB eröffnet muss man für den Sparplan ein Beginndatum angeben, dass auf den 1. oder 15. eines Monats fällt und mindestens 5 Tage in der Zukunft liegt. Was würde da zum heutigen Tag Sinn als Angabe machen um die VL der kommenden August-Gehaltsabrechnung zu investieren?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...