Jump to content
Teletrabbi

Deutsche Lufthansa

Recommended Posts

DarkBasti
Posted
vor 20 Stunden von s1lv3r:

 

Im Moment:

Lufthansa Aktie = 5,879 €

Lufthansa Bezugsrechte = 1,861 €

 

Die BZR erlauben dir die Aktie zum festen Preis von 3,58 € zu kaufen. Das heißt (Aktienkurs jetzt) vs. (Wert Bezugsrechte + fester Bezugspreis) = Unterschied Kauf der Aktie direkt vs. Kauf&Ausübung BZR. Stand jetzt 0,43 € Unterschied.

Ok verstehe, aber wenn man die BZ weder ausüben noch handeln kann, sind sie für Private wertlos. Sonst würde ich sie ja ausüben und nicht noch mehr reinkaufen. 

Share this post


Link to post
Micha-L
Posted
vor 2 Stunden von DarkBasti:

Ok verstehe, aber wenn man die BZ weder ausüben noch handeln kann, sind sie für Private wertlos. Sonst würde ich sie ja ausüben und nicht noch mehr reinkaufen. 

Ja für uns kleine ist der Zug abgefahren.

Die Großen können wohl noch bis unmittelbar vor der Ausgabe der neuen Aktien damit arbeiten.

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted
Am 20.9.2021 um 08:30 von Schildkröte:

Die Lufthansa startet eine milliardenschwere Kapitalerhöhung zur Rückzahlung der deutschen Staatshilfen. Der Bruttoemissionserlös soll 2,14 Milliarden Euro betragen ... Der Bezugspreis liege bei 3,58 Euro je neuer Aktie. Die neuen Papiere sollen den Aktionären voraussichtlich vom 22. September bis 5. Oktober im Bezugsverhältnis 1:1 angeboten werden. Die Lufthansa will den Nettoerlös zur Rückzahlung der Stillen Einlage I des deutschen Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) in Höhe von 1,5 Milliarden Euro verwenden. Zudem sei beabsichtigt, die Stille Einlage II in Höhe von 1 Milliarde Euro bis Jahresende vollständig zurückzuzahlen und den nicht in Anspruch genommenen Teil der Stillen Einlage I ebenfalls bis dahin zu kündigen.

Zitat

Früher als geplant hat die Lufthansa einen Teil der staatlichen Corona-Hilfen zurückgezahlt. Sie überwies 1,5 Milliarden Euro an den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) der Bundesrepublik ... Eine weitere Milliarde Euro zurückzahlen will der Konzern bis Ende des Jahres. Der WSF hält aktuell noch 14,09 Prozent des Grundkapitals der Lufthansa

Quelle: FAZ 

Share this post


Link to post
Allesverwerter
Posted · Edited by Allesverwerter
Am 24.9.2021 um 19:11 von Undercover:

Dann mach das doch. :)

Machen andere ja offenbar auch.

...

Ich hab bis zum Schluss auf den Haken an der Sache - dem "risikolosen Geschäft" -  gewartet, scheinbar nicht... :)

 

Nachbetrachtung

3500 Stück Bezugsrechte Kauf: 8423 Euro

3500 Stück Neue Aktien Bezug: 12530 Euro

 

Gleichzeitiger Leerverkauf 3500 Stück: 21864 Euro

 

Ordergebühren: ca. 30 Euro

Leihgebühren: 260 Euro

Rechnerische Negativzinsen:  21 Euro

 

Nötige Margin: unter 30.000 Euro für max. 30 Tage.

 

600 Euro Gewinn.

 

Ich hätte erwartet, dass die Arbitrage der Instis diese große Spanne reguliert :rolleyes:

Bei der aktuell laufenden TUI-Kapitalerhöhung gab es nur am ersten Tag ca. 3%.

Share this post


Link to post
YingYang
Posted
vor 10 Minuten von Allesverwerter:

Ich hab bis zum Schluss auf den Haken an der Sache - dem "risikolosen Geschäft" -  gewartet, scheinbar nicht... :)

 

Nachbetrachtung

3500 Stück Bezugsrechte Kauf: 8423 Euro

3500 Stück Neue Aktien Bezug: 12530 Euro

 

Gleichzeitiger Leerverkauf 3500 Stück: 21864 Euro

 

Ordergebühren: ca. 30 Euro

Leihgebühren: 260 Euro

Rechnerische Negativzinsen:  21 Euro

 

Nötige Margin: unter 30.000 Euro für max. 30 Tage.

 

600 Euro Gewinn.

 

Ich hätte erwartet, dass die Arbitrage der Instis diese große Spanne reguliert :rolleyes:

Bei der aktuell laufenden TUI-Kapitalerhöhung gab es nur am ersten Tag ca. 3%.

Herzlichen Glückwunsch.

Punkt 1.6.4. im Prospekt gelesen?

Ganz so risikolos war es nicht. Aber ob dieses Risiko 3% abbildet bezweifle ich auch.

 

 

Share this post


Link to post
Undercover
Posted

Ja, dann Glückwunsch.

Mir wäre das für 2 % Gewinn zu mühsam und ginge auch nicht.

Wo handelst du daß du für 40k Umsatz nur 30 Euro Gebühren bezahlst?

Share this post


Link to post
Allesverwerter
Posted

Okay, Punkt 1.6.4. im Prospekt ist der Pferdefuß..., die BZR können wertlos verfallen, wenn die Kapitalerhöhung abgeblasen wird.

 

@Undercover Bei Interactive Brokers.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...