Fleisch

Änderung der Editierfunktion

Geschrieben

Hallo zusammen,

 

leider sahen wir uns aufgrund von einigen Usern gezwungen eine Änderung der Editierfunktion vorzunehmen. Wir möchten euch daher darüber informieren.

 

Hintergrund:

Aufgrund des in der Vergangenheit teils barschen Umgangstons hat so mancher User seine Beiträge in den Threads editiert, so dass diese in vollem Umfang oder aber in Teilen keinen Sinn mehr ergeben. Die Wiederherstellung solcher Themen ist möglich, aber muss nicht sein.

Was hat sich genau geändert ?

Die Zeit, in der ihr euren Beitrag editieren könnt, wurde zeitlich begrenzt. Die Zeit ist bei einer laufenden Diskussion grundsätzlich ausreichend von Thomas dimensioniert worden. Dennoch wird es vorkommen, dass ihr eure Beiträge ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr editieren könnt.

 

Zeitliche Befristung

Wir sind uns derzeit nicht sicher, ob wir diese Maßnahme dauerhaft aufrecht erhalten wollen oder dies nur eine befristete Angelegenheit sein wird. Thomas hat schon im Team geschrieben, dass er das bedauert, aber ihm wegen des Threaderhalts keine andere Wahl bleibt.

 

Alternativen ?

Natürlich gibt es die, ABER dies setzt v.a. eine Verbesserung des Forenverhaltens einiger User voraus. Es wird daher nochmals auch auf die Bekanntmachung zum Umgangston sowie die aktive Nutzung der Meldefunktion hingewiesen. Lieber zuviel als zu wenig gemeldet !

 

Was tun, wenn die Zeit überschritten ist ?

Sofern ihr einen Beitrag editieren wollt und die Zeitgrenze zur Editierung überschritten habt, meldet uns bitte den Beitrag. Wir werden mit euch kurzfristig eine Lösung suchen und finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die zeitliche Beschränkung der Editierfunktion ist auf einen Monat rückwärts eingestellt. Das sollte ausreichen, um Rechtschreibfehler oder sachliche Ungenauigkeiten rechtzeitig zu korrigieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Chemstudent

Update:

Beschränkung der Editierfunktion ab sofort wieder aufgehoben.

Wir bitten für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen