Jump to content
Aktiennovize

Wann bricht der DAX wieder ein?

Recommended Posts

Chris611
Posted
vor 2 Stunden von Holgerli:

Ich habe doch extra einen "nicht no ernst gemeint"-Smily hinter der Post gehängt. ;)

Ich hab meinen Post (wie deinen) auch ironisch gemeint.

Ironie kommt in Schriftform leider immer nicht so gut an. :(

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted

Alles gut. :prost:

Share this post


Link to post
smarttrader
Posted

Montag werden wir DAX 4 stellig sehen, und Kursverluste von 30-50%. Es wird ja von einem Atomkrieg ausgegangen und eine Kriegserklärung an die westliche Welt.

Share this post


Link to post
edan
Posted
vor 2 Minuten von smarttrader:

Montag werden wir DAX 4 stellig sehen, und Kursverluste von 30-50%. Es wird ja von einem Atomkrieg ausgegangen und eine Kriegserklärung an die westliche Welt.

Wenn davon ausgegangen wird, wieso sehen wir dann heute keine 2 stelligen Abschläge?

Share this post


Link to post
smarttrader
Posted · Edited by smarttrader

Weil bei Corona auch keinerlei Abschläge eingepreist wurden, bis es zu den ersten Lockdowns kam. Es war einfach unvorstellbar...

Share this post


Link to post
pete1
Posted
vor 30 Minuten von smarttrader:

Montag werden wir DAX 4 stellig sehen, und Kursverluste von 30-50%. Es wird ja von einem Atomkrieg ausgegangen und eine Kriegserklärung an die westliche Welt.

So ziemlich gar niemand geht davon aus. Es wird nichts oder so wenig passieren, dass die Themen in der Versenkung untergehen werden. Die aktuellen Abverkäufe haben schon Wochen primär nichts mehr mit den Krieg zu tun.

Share this post


Link to post
bestox
Posted · Edited by bestox
vor 33 Minuten von pete1:

So ziemlich gar niemand geht davon aus. Es wird nichts oder so wenig passieren, dass die Themen in der Versenkung untergehen werden. Die aktuellen Abverkäufe haben schon Wochen primär nichts mehr mit den Krieg zu tun.

Sehe ich auch so- wie im Thread besprochen geht es um schlechte Wachstumsaussichten (ok- die haben teilweise mit dem Ukraine Krieg zu tun, aber auch nur teilweise).

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted · Edited by pillendreher
vor 3 Stunden von smarttrader:

Montag werden wir DAX 4 stellig sehen, und Kursverluste von 30-50%. Es wird ja von einem Atomkrieg ausgegangen und eine Kriegserklärung an die westliche Welt.

Wenn du auch davon ausgehst, dann würde ich kaufen.

Weil - wenn das eintritt, ist es eh so was von egal -> mehr Chance als Risiko -> ein sehr guter Deal

Share this post


Link to post
Chris611
Posted

Wird hier ernsthaft diskutiert wie der DAX steht, wenn wir in einen Atomkrieg geraten? :lol:

 

Um mal beim Thema zu bleiben gehe ich davon aus, dass wir bis Ende des Jahres noch viele Tage mit heftigen Kurssprüngen (nach oben und unten) sehen werden.

 

Schließe auch nicht aus, dass wir unter das Corona-Niveau fallen.

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted
vor 2 Minuten von Chris611:

Um mal beim Thema zu bleiben gehe ich davon aus, dass wir bis Ende des Jahres noch viele Tage mit heftigen Kurssprüngen (nach oben und unten) sehen werden.

Und dann? 

„Kräht der Gockel auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie’s ist“.

Share this post


Link to post
Chris611
Posted
Gerade eben von pillendreher:

Und dann? 

„Kräht der Gockel auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie’s ist“.

Nichts und dann. :)

 

 

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted · Edited by pillendreher
vor 6 Minuten von Chris611:

Nichts und dann. :)

 

Und dann:

Um mal beim Thema zu bleiben gehe ich davon aus, dass wir auch nach Ende des Jahres noch viele Tage mit heftigen Kurssprüngen (nach oben und unten) sehen werden.

PS

Genauso schließe ich auch nicht aus, dass wir nicht unter das Corona-Niveau fallen.

 

Habe übrigens heute wieder ein wenig All-World gekauft. 

 

 

Share this post


Link to post
slekcin
Posted

Gibt es einen Grund, weshalb du Morgens/Vormittags nach deutscher Zeit kaufst ? Sind die Spreads (XLM oder wie das heißt) ab 15:30 mit Eröffnung der US Börsen bei globalen Indizes nicht besser ? Vor allem schmiert der All World die letzten beiden Tage pünktlich um 15:30 Uhr ab. Das mag aber Zufall sein. 

Share this post


Link to post
pillendreher
Posted · Edited by pillendreher
vor 21 Minuten von slekcin:

Gibt es einen Grund, weshalb du Morgens/Vormittags nach deutscher Zeit kaufst ? Sind die Spreads (XLM oder wie das heißt) ab 15:30 mit Eröffnung der US Börsen bei globalen Indizes nicht besser?

Habe heute nachmittag um 15 Uhr gekauft.

Warum? Weil da das Geld auf dem ING Konto war.

Spread sollte zu Xetra-Handelszeit ziemlich gleich sein (reines Bauchgefühl).

 

vor 21 Minuten von slekcin:

Vor allem schmiert der All World die letzten beiden Tage pünktlich um 15:30 Uhr ab. Das mag aber Zufall sein. 

So was wie Zufall gibt es nicht. o:) 

 

Share this post


Link to post
eurofetischist
Posted

 

 

Share this post


Link to post
Chips
Posted
vor einer Stunde von slekcin:

Gibt es einen Grund, weshalb du Morgens/Vormittags nach deutscher Zeit kaufst ? Sind die Spreads (XLM oder wie das heißt) ab 15:30 mit Eröffnung der US Börsen bei globalen Indizes nicht besser ? Vor allem schmiert der All World die letzten beiden Tage pünktlich um 15:30 Uhr ab. Das mag aber Zufall sein. 

Um 15:30 lassen die Amis ihren Motor an. Die machen sich die ganze Nacht Gedanken und speisen ihre Gedanken dann in den Markt ein. Kann aber natürlich genauso nach oben gehen. Man müsste einfach mal zum Ami um 15:25 rüberfunken, ob er gute oder schlechte Laune hat. Wären da nur nicht die Tausende KM an Distanz dazwischen...

Share this post


Link to post
morini
Posted · Edited by morini
vor 1 Stunde von Chips:

Um 15:30 lassen die Amis ihren Motor an. Die machen sich die ganze Nacht Gedanken und speisen ihre Gedanken dann in den Markt ein. Kann aber natürlich genauso nach oben gehen. Man müsste einfach mal zum Ami um 15:25 rüberfunken, ob er gute oder schlechte Laune hat. Wären da nur nicht die Tausende KM an Distanz dazwischen...

 

Dafür ist Markus Koch zuständig.

 

Entweder hier: https://www.facebook.com/markus.koch.newyork/videos/555069189318281/

 

Oder hier: 

 

Share this post


Link to post
McScrooge
Posted
vor 4 Stunden von Chris611:

Um mal beim Thema zu bleiben gehe ich davon aus, dass wir bis Ende des Jahres noch viele Tage mit heftigen Kurssprüngen (nach oben und unten) sehen werden.

Also viele Möglichkeiten zum nachkaufen. ;)

vor 3 Stunden von pillendreher:

Habe heute nachmittag um 15 Uhr gekauft.

Keine schlechte Idee. Ich warte noch auf Geld dafür :D

vor 8 Stunden von smarttrader:

Es wird ja von einem Atomkrieg ausgegangen und eine Kriegserklärung an die westliche Welt.

Hast Du Dein Haus schon verkauft und schreibst uns aus der Südsee?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...