Jump to content
Iori82

SNS Bank N.V. EO-Medium-Term Nts 2011(16)

Recommended Posts

Stift
Posted
vor 3 Stunden schrieb vanity:

Unsere A1GTAT in CHF, die offensichtlich damit nicht abgelöst werden soll, liegt im Vergleich mit ihrem 5,3-Kupon (das sind +560 Bp) und annähernd Parikurs gar nicht schlecht im Rennen (= eigentlich zu billig). 

"Kündbar: ab dem 19.12.2016 jährlich zu 100%", damit ist die Ankündigungsfrist für dieses Jahr abgelaufen und A1GTAT läuft mindestens bis 19.12.18, oder?

Share this post


Link to post
Stift
Posted

Danke, vanity!

Share this post


Link to post
AlCoupone
Posted

Heute in der Postbox:

Zitat

Sie können Ihre Anleihen verkaufen BANQUE INTERNATIONALEA LU, XS000WWWW141 (WWWW14)
Sehr geehrter Herr . . ., in Ihrem Depot verwahren Sie obengenannte Anleihen. Dazu haben wir heute Informationen für Sie: Herr Dr. Malte Daniels bietet Ihnen an, Ihre Anleihen zu kaufen.
Die wichtigsten Daten zusammengefasst: Ihr Bestand: . . . EUR, Weisungsfrist: bis 22.01.2020,17 Uhr
DerAbfindungspreisstehtnochnichtfest.HerrDr.MalteDanielshatbishernureineSpannefestgelegt,in derderPreisliegenwird.SiekönnenunsdeshalbinIhrerWeisungeinenPreisvonmindestens5%bis maximal18%desNennwertes-inSchrittenvon1%-nennen,zudemSieIhreAnleihenverkaufenmöchten.
DaessichbeiHerrnDanielsumeinePrivatpersonhandeltwirddieBarabfindungsteuerlichwieein entgeltlicherÜbertragbehandelt.DabeierhaltenSieeinefiktiveVeräußerungzumletztenBörsenkurs. "Fiktiv"deshalb,weilkeintatsächlicherVerkaufIhrerAnleihenerfolgt.Sollteindenletzten30Tagenkein Kursfestgestelltwordensein,werdenpauschal30%IhrerursprünglichenAnschaffungskostenalsGewinn angenommen.Dadurchkannesvorkommen,dassIhnenmehrKapitalertragsteuerbelastetwird,alsSie durchdieBarabfindungerhalten.WasdaskonkretfürSiebedeutetkönnenwirIhnennichtsagen-in diesemFallwendenSiesichbitteaneinenSteuerberater.

Es handelt sich um die ehemalige SNS 6,25%, A1A2YG.

Weiß jemand etwas zu neuen Entwicklungen hierzu? Annehmen kommt ja wohl nicht infrage.

Share this post


Link to post
wupi
Posted
Am 10.1.2020 um 09:42 von AlCoupone:

Heute in der Postbox:

Es handelt sich um die ehemalige SNS 6,25%, A1A2YG.

Weiß jemand etwas zu neuen Entwicklungen hierzu? Annehmen kommt ja wohl nicht infrage.

Darf ich fragen von welcher Bank hast Du das bekommen?

Share this post


Link to post
AlCoupone
Posted

ING-DiBa

Darf ich zurückfragen: Hast Du auch noch welche und wie ist Dein Kenntnisstand dazu aktuell?

Mein Holländisch ist nicht existent.

Share this post


Link to post
wupi
Posted
Am 13.1.2020 um 19:51 von AlCoupone:

ING-DiBa

Darf ich zurückfragen: Hast Du auch noch welche und wie ist Dein Kenntnisstand dazu aktuell?

Mein Holländisch ist nicht existent.

Ich habe auch noch welche und mein holländisch ist genauso nicht vorhanden. Daher habe ich auch keinen neuen Kenntnisstand. Ich meine im Mai sollte sich wieder was tun (Expertenkommision)

Share this post


Link to post
Higlander
Posted

Wer kann mir aktuelle Informationen zum Stand der möglichen Entschädigung der enteigneten Inhaber der SNS Anleihen (jetzt De Volksbank) geben?

Ist es auch richtig, dass es (lt. meiner Depotbank) keine Übertragungsmöglichkeit der Anleihe auf andere Depots (z.B. flatex) gibt?

Danke für Eure Hilfe!

Share this post


Link to post
avalyn
Posted

Unter Anleihenboard.de gibt es einen Thread zum Thema. 

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

lt. anleihenboard.de @bernau, Mi 20. Jan 2021, 17:37

"Letzter Stand: der Gerichtstermin wurde wieder verschoben. Neuer Termin ist jetzt 11. Feb. 2021."

 

Es gibt auch einen Thread in einen hollänischen Board

iex.nl .. Juridische-Perikelen-rond-SNS-onteigening

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

Das Gericht hat übrigens entschieden.

Die Entschädigung wurde auf 804,81 Millionen Euro ohne gesetzliche Zinsen festgesetzt. Das Urteil kann beim Obersten Gerichtshof angefochten werden. Falls keine Berufung eingelegt wird müßte am 8. Juni 2021 bezahlt werden.

 

Lt. Berechnungen im Anleihenboard.de wären das für die 11,25% T1 (ehemals WKN A1AQE5) 76,5% aufs Nominal plus Zinsen = ca. 90%.

 

 

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

Heute am letzt möglichen Tag (translate.google)

In Kassation gegen Zahlung mehr als 800 Millionen an Anleihegläubiger SNS

Zitat

"Die Zahlung der Entschädigung wird jetzt verschoben, bis die Höhe der Entschädigung endgültig feststeht", schrieb Minister Hoekstra (Finanzen) an das Repräsentantenhaus.

..

Prozessregeln

Kassationsverfahren werden vom Obersten Gerichtshof durchgeführt. Er beurteilt den Inhalt des Falles nicht, beurteilt jedoch, ob das Gesetz und die Verfahrensregeln ordnungsgemäß erläutert und angewendet wurden und ob die Entscheidung hinreichend begründet ist.

 

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

Lt holländischen Forum:

Zitat

Ruud, Frankreich 11. Juli 2021 14:54:

VEB: ".... Aufgrund der Kassationsbeschwerde wird die Zahlung an die enteigneten Wertpapierbesitzer ausgesetzt. Die Kassationsbeschwerde wird voraussichtlich ca. 1,5 bis 2 Jahre dauern."

 

Nase 28. Juli 2021 21:56:

Nach jahrelangen Recherchen äußerten Forschende in einem umfangreichen Bericht der Direktoren und Aufsichtsräte von SNS Reaal in der Zeit vor der Verstaatlichung am 1. Februar 2013 heftige Kritik. Auf den ersten Blick sieht der VEB genügend Anhaltspunkte, um Missmanagement von Direktoren nachzuweisen. Der Verband prüft mögliche Folgemaßnahmen, um die betroffenen Wertpapierinhaber zu entschädigen.
In dem am 27. Juli 2021 veröffentlichten Umfragebericht zu SNS kritisieren die drei von der Unternehmenskammer ernannten Forscher scharf die Führungskräfte und Aufsichtsräte von SNS. Sehr kritisch sehen die Forscher die Sachlage rund um den Erwerb und die Integration von Property Finance. "Die Forscher haben keinen Zweifel daran, dass die Immobilienfinanzierung nicht verstaatlicht worden wäre, wenn sie damals nicht gekauft worden wäre."

...

 

2021/07/27 Bericht über die Untersuchung von SNS veröffentlicht (mit Link zu 480 Seiten pdf)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...