Jump to content
Bloomaul

Xiaomi Tech

Recommended Posts

Dr.Akula
Posted
Am 7.4.2021 um 09:37 von forceone:

Das glaube ich nicht einmal, Bluetooth lässt sich doch auch simpel über ein anderes Radio oder mittels Transmitter nachrüsten. 

 


Geht sicherlich und es wird auch eine kleine Anzahl an vorwiegend jungen Leuten geben, die das machen. Aber das dürften eher Ausnahmen sein. 

Share this post


Link to post
berliner
Posted · Edited by berliner

Was ich vor allem von Xiaomi erwarte, ist ein wirklich gutes Auto zu einem wirklich guten Preis, an dem keiner, dem etablierte Markennamen egal sind, vorbeikommt. So ist es zumindest bei den Produkten, die ich mittlerweile von ihnen habe oder kenne (Handy, Saugroboter, Kopfhörer).

 

Bei Apple wird's eher umgekehrt sein: auch ein gutes Auto, aber zwei- bis dreimal so teuer wie alles andere, so daß man es nur dann in Erwägung ziehen kann, wenn einem die Marke wichtig und der Preis egal ist.

Share this post


Link to post
JosefSpa
Posted
vor 8 Stunden von berliner:

Bei Apple wird's eher umgekehrt sein: auch ein gutes Auto, aber zwei- bis dreimal so teuer wie alles andere, so daß man es nur dann in Erwägung ziehen kann, wenn einem die Marke wichtig und der Preis egal ist.

Gewagte Aussage, kennt man doch Apples Pläne noch absolut gar nicht.

Es würde für Apple keinen Sinn machen sich den Wettbewerb zu stellen, den andere dominieren. Damit würde man seine durchschnittliche Gewinnmarge nur verschlechtern. Deshalb halte ich die Vermutung, dass es etwas vollends Neues werden wird, wie ein vollautomatisiertes "Taxi" ohne Kaufoption, für tatsächlich sinnvoll. Das ist aber Zukunftsmusik.

Bei Xiaomi ist das gegenteilig. Man arbeitet bereits mit Minimargen. Gibt man sich mit den Minimargen auch im Automobilmarkt zufrieden, wird man im Wettbewerb bestehen. Denn die beste Preis/Leistung trifft immer seine Abnehmer.

Share this post


Link to post
Tordal
Posted

Gute Nachrichten von der US-Blacklist-Front: 

 

image.png.bafb58198fffb7f29c188fd33632fb78.png

Share this post


Link to post
Dr.Akula
Posted

Endlich mal wieder ein positives Signal für Xiaomi. Ich sehe die Aktie innerhalb der nächsten 2 Monate an der 4 Euro Marke, wenn kein genereller Bärenmarkt bei den Techwerten ausbricht. 

Share this post


Link to post
chief55
Posted

Xiaomi schnappt sich Apple

Der chinesische Technologiekonzern Xiaomi setzt seinen Siegeszug auf dem Smartphone-Markt fort. Im zweiten Quartal kletterte der Firmenumsatz angeschoben von der hohen Nachfrage nach Smartphones und anderen technischen Geräten wie beispielsweise Luftreinigern um 64 Prozent auf umgerechnet 11,55 Milliarden Euro, wie Xiaomi mitteilt. Das lag über den Erwartungen von Analysten. Der Gewinn legte sogar um rund 87 Prozent auf etwa 831 Millionen Euro zu. Zuletzt haben die Sanktionen gegen den heimischen Rivalen Huawei Xiaomi die Kunden in die Hände getrieben. Inzwischen ist Xiaomi den Marktbeobachtern von Canalys zufolge zur weltweiten Nummer zwei der Smartphone-Hersteller aufgestiegen, hinter Samsung und vor Apple.

 

Quelle: ntv.de

Share this post


Link to post
Bernd Knauer
Posted

Heute -7% trotz top Quartalszahlen? Bin mal wieder eingestiegen, nachdem ich Anfang des Jahres noch bei 3,22€ die Reißleine gezogen hatte.

Share this post


Link to post
d3xt4h
Posted

Ziemlich ruhig hier um Xioami. Denke mal, wenn die großen China-Aktien wieder anziehen, kommt Xiaomi auch wieder in Fahrt!

Share this post


Link to post
Markus_Braun
Posted

Am Dienstag werden Quartalszahlen präsentiert. 

Share this post


Link to post
Markus_Braun
Posted · Edited by Markus_Braun
Zitat

SHANGHAI (Reuters) -China's Xiaomi Corp on Tuesday reported a smaller-than-expected 8.2% rise in third-quarter revenue as smartphone sales growth stalled amid intensifying competition from rivals.

https://finance.yahoo.com/news/xiaomi-q3-revenue-8-2-100700712.html

 

Nachtrag mit meiner persönlichen Sicht:

ich bin und bleibe investiert. 
Ich bin vollends überzeugt von den Produkten (seit vielen Jahren). Sei es Mobiltelefone, Staubsaugerroboter, Zahnbürsten, Kameras, E-Scooter, etc. -ich wurde bisher nicht enttäuscht. 
Früher noch über China bestellt oder direkt in China vor Ort gekauft. Heute gibt es eine deutsche Internetseite, viele Händler und deutsche Mi Läden. 
Seit kurzem besitze ich mal wieder ein iPhone und werde es voraussichtlich kurzfristig wieder gegen ein Xiaomi Telefon tauschen. 

Share this post


Link to post
berliner
Posted

Das Redmi Note 11 hat sich in einer Stunde 500.000 mal verkauft und das wurde nur in China angeboten. Bei Smartphones sind werden die immer dominanter. Der Knackpunkt sind aber die Pläne mit den E-Autos. Außerdem ist weniger manchmal mehr. Das Portfolio ist sehr unübersichtlich. Ich glaube, die Chinesen mögen es so messy. Deren Webseiten sehen ja auch so aus, aber in Europa sollte man besser mit 3 Modellen antreten und nicht mit noch mehr verwirren. Nächster Knackpunkt? Klappt es mit dem Ökosystem? Also Vernetzung, IoT, Bezahlen, Content? Bin ich noch skeptisch.

Share this post


Link to post
Owl
Posted
Zitat

Neues E-Auto Speed Ultra 7 treibt Börsenwert auf 55 Milliarden Dollar

Der Einstieg ins umkämpfte Elektroautogeschäft hat sich für Xiaomi ausgezahlt. Der Börsenwert des Smartphone-Herstellers stieg um bis zu 16 Prozent. Damit hängte das Unternehmen auch traditionelle Autobauer ab.

.....

Für das Auto, das mit einem Einstiegspreis unter 30.000 Dollar günstiger ist als Teslas Model 3, gingen in den ersten 24 Stunden nach Firmenangaben fast 89.000 Vorbestellungen ein, die Lieferzeit beträgt bis zu sieben Monate.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/xiaomi-neues-e-auto-speed-ultra-7-treibt-aktienkurs-auf-55-milliarden-dollar-a-e5a1e893-1f2a-485f-86d7-3e528dda7aed

 

image.png.5fd0ad95650f601bc60510b4fed990e6.png

image.png.ef0cd90199260e551ff8509ca9bceb96.png

Share this post


Link to post
wpf-leser
Posted
Zitat

Ein Defizit von schätzungsweise knapp 10.000 Euro pro Auto sei verkraftbar und die Smartphone-Expertise biete Vorteile bei der digitalen Ausstattung der Fahrzeuge.

(Selbige Quelle.)

 

Schon bemerkenswert, aber in vielerlei Hinsicht. Ein Kursanstieg in dem Kontext mutet an, als hätte man es Xiaomi vorher nicht zugetraut, Fahrzeuge zu liefern. :huh:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...