Jump to content
checker-finance

Aktientransaktionen: Käufe und Verkäufe

Recommended Posts

pete1
Posted

Zukauf Salesforce zu 167,13$.

 

Sie haben zwar Probleme mit steigenden Zinsen, aber davon ist sicher schon das ein oder andere eingepreist. Ein super Unternehmen, nehme ich. 

Share this post


Link to post
pete1
Posted

Zukauf Fielmann zu 48,58€, defensives Geschäftsmodell. Gefällt mir sehr. Da macht man nicht all zu viel falsch, solange man das Unternehmen nicht am ATH einsammelt. 

 

Zukauf Bechtle zu 43,11€, attraktives Geschäftsmodell, auch für die Zukunft. Das Unternehmen wurde ordentlich nach unten geprügelt. Ich denke, dass ein Einstieg jetzt gerechtfertigt ist. 

Share this post


Link to post
fcn123
Posted · Edited by fcn123

Verkauf Tencent zu 43,19

 

Gründe:

- Enttäuschende QZahlen

- Immer noch hohe Bewertung im Vergleich zu anderen chinesischen Schwergewichte wie Alibaba oder Xiaomi

- Ist weiterhin im EM ETF als zweitgrößte Position vertreten

- Cashaufbau (Position war knapp 15% im Plus)

 

Share this post


Link to post
gp2501
Posted

Kauf Sprouts Farmers Market zu 22,11€.

 

Die Zahlen wurden negativ aufgenommen, jetzt geht es aufgrund der Target-Quartalszahlen nochmal etwas runter. Kurzfristig kann es zu einem Wachstumsrückgang kommen, aber Sprouts hat bessere Margen als die Konkurrenz. Zudem mag ich den CEO und die Share Buybacks. Langfristig sehe ich keine Gefahr, da das Geschäftsmodell im Trend liegen sollte

Share this post


Link to post
Mato
Posted

Kauf Tractor Supply (US8923561067) für 175,x Euro.

 

Grund: Der Kurs ist heute um mehr als 10% gefallen. So wie die Kurse vieler weiterer Einzelhandelsunternehmen in den USA, z.B. Dollar General und Costco, die ich bereits im Portfolio habe. Warum die heute alle im Angebot sind, weiß ich nicht genau. Vielleicht hängt es mit schlechten Quartalszahlen anderer Einzelhandelsketten zusammen. Im Forum habe ich was von Walmart und Target gelesen. Ansonsten habe ich Tractor Supply schon längere Zeit auf der Watchlist, konnte mich aber bisher nicht zu einem Kauf durchringen. Das Unternehmen zeigte in den letzten Jahren sehr gute Zahlen bei Umsatz und operativem Gewinn. Er scheint mir derzeit nicht zu teuer zu sein, auch wenn der Markt den Kurs vielleicht noch ein wenig tiefer sehen möchte, aber in fallende Messer muss ich einfach greifen ;-)

Share this post


Link to post
fcn123
Posted · Edited by fcn123

Kauf Qualcomm zu 124,7

 

War schon lange auf der Watchlist und hat sich jetzt ergeben bei -6% Intraday.

 

11er KGV bei fast 50% Gewinn- und Umsatzwachstum p.a. in den letzten beiden Jahren.

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted · Edited by hattifnatt

Aufstockung Best Buy von 50 auf 80 Stück für das DGI-Depot.

Share this post


Link to post
Lumpe
Posted

Nachkauf heute 

  • Friedrich Vorwerk zu 31,35€

Letzten Quartalszahlen waren überzeugend + ein weiterer Großauftrag konnte an Landgezogen werden (Kabel Südlink), heute hat der Verkaufsdruck auf die Aktie mal etwas nachgelassen, da habe ich die Gelegenheit genutzt und nachgelegt. Allg. bietet sich hier ein Unternehmen betreffend Energiewende als Investment an-> potentielle Rückgänge im Erdgassegment werden aktuell von Fernwärme u. Erneuerbaren mehr als aufgefangen, zusätzlich noch LNG Fantasie.

 

  • Short ETF DAX x2

DAX ist wieder im Abwärtskanal drin <14.150 -> kleine Absicherung fürs Depot gegen fallende Märkte

 

Nachkauf gestern

  • Sartorius 323,5€
  • Adobe 393€

Ich denke zu den beiden Qualitätsunternehmen wurde bereits alles gesagt

 

VK gestern

  • Short ETF DAX x2

DAX war aus dem neg. Kanal nach oben ausgebrochen ca. >14.150

 

Share this post


Link to post
smarttrader
Posted · Edited by smarttrader

Wie gestern im Walmart Thread geschrieben:

- halbe Position Walmart zu 118,xx Euro via Tradegate

Share this post


Link to post
gp2501
Posted

Kauf Warner Bros Discovery zu 17,14€

Dafür Verkauf von Verizon zu 46,93€

 

Verizon bleibt weiterhin ein sicheres, stabiles Investment, jedoch sehe ich eine größere Chance in WBD, daher der Tausch.

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted

Kauf 350 Manulife Financial für das DGI-Depot.

Share this post


Link to post
german skeptic
Posted
Am 10.5.2022 um 15:09 von german skeptic:

außerplanmäßiges Depot-Update vom 10.05.

 

- Aufstockung Upstart (31,44) um ~260% auf 1.6% DA

außerplanmäßiges Depot-Update vom 19.05.

 

- Reduktion Upstart (50,47) um ~33% auf 1.6% DA

- Reduktion Bayer (63,05) um ~21% auf 4% DA

 

Begründung:

Der Rebound bei Upstart war in den letzten Tagen enorm. Ich nehme nun wieder ein paar Chips vom Tisch.

Bei der Gelegenheit reduziere ich auch Bayer, die sich in den letzten 6 Monaten gut entwickelt haben.

Beide Aktien sind zuletzt aus Ihrer Positionsgröße (Depotanteil) gewachsen und haben beide jederzeit Rückschlagpotential.

Das aufgeladene Cash kann man in der nächsten Zeit wahrscheinlich noch günstig in andere BlueChips investieren.

Share this post


Link to post
Basti
Posted

Erstkauf: 1/5 Pos. für das Div.depot Bereich Technologie

 

Cisco (878841) @ 38,905 €

 

Kaufvolumen bleibt weiter reduziert von 1/3 auf 1/5 der max. anvisierten Pos.größe

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted

Kauf von 100 Ross Stores zu 64€ für das DGI-Depot.

Share this post


Link to post
Funkadelic
Posted

Kauf Apple heute 25 Stück zu 127,00€
 

Bei 101€ steht eine weitere Order, mal gucken was passiert.

Share this post


Link to post
Schlumich
Posted

Langweiliger Nachkauf gerstern fürs Dividendendepot:

 

Verizon 46,4x€

V.F. Corp 43,4x

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...