Jump to content
Tünpott

Dirk Müller Premium Aktien Fonds

Recommended Posts

Bonny
Posted · Edited by Bonny
vor 16 Minuten von Nostradamus:

Falls der Kurs tatsächlich irgendwann wieder auf > 100 € steigen sollte, sind bestimmt einige froh, endlich mit +-0 aussteigen zu können.

Dieses Anlegerverhalten kennt auch Herr Müller  :D

Share this post


Link to post
Flughafen
Posted
vor 11 Minuten von Bonny:

Dieses Anlegerverhalten kennt auch Herr Müller  :D

Er könnte auch gegensteuern und intensiver absichern, wenn die Kurse sich gefährlich den 100€ nähern würden. :)

Share this post


Link to post
YingYang
Posted
Gerade eben von Flughafen:

Er könnte auch gegensteuern und intensiver absichern, wenn die Kurse sich gefährlich den 100€ nähern würden. :)

Den eigenen Fonds shorten.:narr:

Share this post


Link to post
Bonny
Posted
vor 8 Minuten von Flughafen:

Er könnte auch gegensteuern und intensiver absichern, wenn die Kurse sich gefährlich den 100€ nähern würden. :)

Das wäre auch logisch, denn bei einem so hohen Anstieg des Marktes, steigt ja auch die Crashgefahr und die Ampel wird/bleibt tief rot  :-*

Share this post


Link to post
Tephra
Posted

So, wie siehtsn aus beim Dirki? Hat er die Schotten schon aufgemacht?

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q
vor 6 Minuten von Tephra:

So, wie siehtsn aus beim Dirki?

 

1610742274_Screenshot2022-02-24163929.jpg.fecb0f1171ee5293adf8ec4284c1bbba.jpg

:drool:

 

Das ist die Chance für alle Anleger des Fonds, jetzt mit +/- Null aus dieser Bärenfalle auszusteigen!!!

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 7 Minuten von Madame_Q:

Das ist die Chance, für alle Anleger des Fonds, jetzt mit +/- Null auszusteigen!!!

 

Wenn man da allerdings auf den Geldkurs schaut, der klein rechts am Rand aufscheint …

Share this post


Link to post
Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q
vor 5 Minuten von chirlu:

Wenn man da allerdings auf den Geldkurs schaut, der klein rechts am Rand aufscheint …

Ach was - die Investoren verstehen das eh nicht, was das bedeutet. Verkaufs-Button drücken und fertig :teach:

Oder über KAG und dann landet das Ding übermorgen ausgezahlt im Depot.

 

PS: Gute Augen hast du :thumbsup:

Share this post


Link to post
MarktengesWertpa
Posted

Überraschend ruhig hier. Seitdem hat sich nichts getan, immernoch bei 91G….

Share this post


Link to post
Hans-Hubert
Posted
vor 17 Stunden von MarktengesWertpa:

Überraschend ruhig hier. Seitdem hat sich nichts getan, immernoch bei 91G….

Die Müllersche Ampel ist immer noch auf rot, somit bleiben Anleger aktuell weiterhin von Gewinnen verschont.  

Share this post


Link to post
padavona
Posted

Er wird NIE auf grün stellen. Wer jetzt noch in diesem Fonds investiert ist, priorisiert die Absicherung ganz klar höher als die Rendite (oder ist grenzenlos naiv). Dass es für Marktneutralität bessere Möglichkeiten als den DMPA gibt, sei mal dahingestellt. Aber was Müller wie der Teufel das Weihwasser meiden wird ist Gefahr zu laufen mit einer grünen Ampel von einem schlechten Markt nach unten gezogen zu werden. Dass dieses Risiko immer besteht, weiß er ganz genau. Dann würde es heißen "Noch nicht mal das kann er". Und auch diejenigen, die sich einreden, der DMPA wäre das richtige Vehikel für Werterhalt, würden ihr Geld abziehen.

Share this post


Link to post
sedativ
Posted

Der DMPF wird sieben Jahre alt!

 

Glückwunsch Dirk. Fünf Millionen Euro Gebühren im Jahr fürs Nixtun und ab und zu ein bisschen Dummbabbeln auf Youtube. 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...