Horizons Marijuana Life Sciences Index ETF

108 posts in this topic

Posted

vor 4 Minuten schrieb west263:

Achso, Alternativer Investment Fonds, ich konnte nur mit der Abkürzung nichts anfangen, und war zu faul für Google. Danke dir. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 39 Minuten schrieb 3mg4:

Achso, Alternativer Investment Fonds, ich konnte nur mit der Abkürzung nichts anfangen,

mache dir nichts draus, ich kannte die Abkürzung auch nicht. :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Membranum

Hi!

Bin auch sehr daran interessiert mein Spielgeld in die Runde zu werfen ...

Übrigens gibt es neben dem besagten kanadischen ETF einen weiteren „US-ETF“ (ETFMG Alternative Harvest ETF, ISIN: US26924G5080, fragliche WKN: A2DGUJ), lediglich an der NYSE Arca zu haben … daher habe ich bei keinem geläufigen deutschen Online-Broker eine Kaufoption gefunden.

 

Aber den kanadischen Horizons Marijuana Life Sciences Index ETF (ISIN: CA44054J1012, WKN: A2DTQB) finde ich ohnehin aufregender.

Dieser ist laut Online-Abfrage ohne Konto/Depot auf der Homepage der ING-DiBa als gebührenfrei („Nulltarif: Ja“) zu haben. Unter „Börsen“ wird neben München und Düsseldorf auch der Direkthandel genannt. Somit dürfte gebührenfrei wohl stimmen (allg. Aktion: gebührenfrei ab 500 Euro im Direkthandel). Zudem hat es unser Forenmitglied „Hyperlink“ bestätigt (danke!).

 

Lieber wäre mir ein Kauf über DKB oder auch Comdirect.

Könnte man bei beiden irgendwie etwas erreichen? Immerhin ist der ETF via Tradegate zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

so, heute hat mein limit gegriffen und ich bin investiert, weiss jemand was den kursrutsch ausgelöst hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Doch sehr volatil das Ding...
Jemand ne Idee wieso die Amis das Ding um 15Uhr immer so drücken?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Habe gestern dank des vorbörslichen (Kanada) Kursrutsches eine erste Position des ETF A2DTQB (250 Anteile), und 500 Anteile Aurora (A12GS7) bei 6,10€ gekauft. 

Am Ende meines ersten Marijuana-Tages stehen nun schonmal über 8%+ beim ETF und über +25% bei Aurora. Aurora werde ich aber schnellstens wieder abstossen,

war gestern einfach ne gute Zockermoeglichkeit.

 

Am 15.Februar legt Horizons übrigens einen weiteren Cannabis-ETF auf, den: "Horizons Junior Marijuana Growers Index ETF".

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 2 Minuten schrieb Marcel123:

Habe gestern dank des vorbörslichen (Kanada) Kursrutsches eine erste Position des ETF A2DTQB (250 Anteile), und 500 Anteile Aurora (A12GS7) bei 6,10€ gekauft. 

Am Ende meines ersten Marijuana-Tages stehen nun schonmal über 8%+ beim ETF und über +25% bei Aurora. Aurora werde ich aber schnellstens wieder abstossen,

war gestern einfach ne gute Zockermoeglichkeit.

 

Am 15.Februar legt Horizons übrigens einen weiteren Cannabis-ETF auf, den: "Horizons Junior Marijuana Growers Index ETF".

 

 

 

wie kams dazu? limit via tradegate? der etf schlägt sich bei mir mit atm +12% auch top, allerdings habe ich so oder so vor diesen länger zu halten, vielleicht ergibt sich noch eine gute gelegenheit zum nachkauf. ;)

 

danke noch für den tipp zum neuen etf  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Marcel123

vor 3 Stunden schrieb Hyperlink:

 

wie kams dazu? limit via tradegate? der etf schlägt sich bei mir mit atm +12% auch top, allerdings habe ich so oder so vor diesen länger zu halten, vielleicht ergibt sich noch eine gute gelegenheit zum nachkauf. ;)

 

danke noch für den tipp zum neuen etf  

 

Eher zufaellig drauf gestossen, dass Aurora, Aphria u Co vorboerslich runterrauschen und dann zugeschlagen.

 

Horizons Junior Marijuana Growers Index ETF https://www.sedar.com/DisplayProfile.do?lang=EN&issuerType=02&issuerNo=00044209  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

wo hast du dann gekauft, just askin' …

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 8 Minuten schrieb Hyperlink:

wo hast du dann gekauft, just askin' …

Tradegate via Ing-Diba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also mit Flatex kann man den ETF einwand frei kaufen. 

Ist aber grad ziemliches auf und ab. Ich bin aber überzeugt dass der sich auf längere Sicht auf jeden Fall verzigfachen wird :D

 

kann mir mal jmd den Vorteil von Tradegate erklären? Hab mal über München gekauft....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 10 Stunden schrieb sgodi:

[...]

 

kann mir mal jmd den Vorteil von Tradegate erklären? Hab mal über München gekauft....

Bei der Ing-Diba ist der Kauf via "Direkthandel" / Tradegate von diversen ETFs wie auch dem Horizon Marijuana ETF kostenfrei .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Bei flatex ebenfalls flat 5,90 und somit günstiger als in München.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Bertel

Huch, der Thread ist ja richtig gewachsen. Sorry das ich mich nicht an der Diskussion beteiligt habe. Ich bin aktuell für den Gedankenaustausch von marihuana-Aktien nach marihuana-aktien.de umgezogen (Sorry für die Werbung).

 

Übrigens folgt bald nach dem HMMJ der HMRJ: https://www.investmentexecutive.com/news/products/horizons-plans-second-marijuana-etf/ 

 

The ETF seeks to replicate the performance of the Solactive Junior Marijuana Growers Index, which provides exposure to primarily North American publicly listed small-cap companies primarily involved in the cultivation, production, and/or distribution of marijuana.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Hyperlink
edit

yep, wurde hier im thread auch schon erwähnt, leider hat nochmals einen höhere TER

 

edit: danke, das forum schaue ich mir gleich an

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by Ar.Yo
.

Edit: Alles klar danke 3mg4, Depot bei ing-diba ist eröffnet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 17 Minuten schrieb Ar.Yo:

 

Heißt das man kann ohne Konto bei denen traden oder meinst du, du hast die Info gelesen ohne selber ein Konto zu haben?
Bei comdirect ist ein Handel ja leider immernoch nicht möglich..

Er hat ohne Konto diese Information gefunden, sprich ohne log in, 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Habe in den ETF investiert - hab ich irgendwelche News verpasst  oder sind diese Schwankungen normal?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 11 Stunden schrieb klingklang:

Habe in den ETF investiert - hab ich irgendwelche News verpasst  oder sind diese Schwankungen normal?

Da das Teil wohl tendenziell hochspekulativ ist, würde ich sagen "ist normal" :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 12 Stunden schrieb klingklang:

Habe in den ETF investiert - hab ich irgendwelche News verpasst  oder sind diese Schwankungen normal?

 

Hast Du Dich vorher informiert in was und in welchen Markt Du da investierst? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ne, habe meine blinde Oma wild in das Keyboard hacken lassen und das war dann der Treffer... (:

 

Mir ist klar das ich hier gezockt habe - aber ich glaube ganz fest an den Markt.

 

Das es hier zu größeren Schwankungen kommen kann dachte ich mir, vllt. wollte ich das Thema hier nur auch wieder aufleben lassen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

heute heiße 0,28 CAD p. Stk erhalten, das wird noch was mit dem vorzeitigen Ruhestand ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gibt es eigentlich irgendwo etwas über die größe des Fonds zu erfahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now