Weltsparen ETF-Portfolio

57 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

vor 4 Minuten schrieb Sloth:

Mich würde interessieren, ob sich das WeltInvest 100 ETF-Portfolio in der Vergangenheit signifikant besser entwickelt hat als der Vanguard FTSE All-World. Ich wage das zu bezweifeln. 

das spielt keine Rolle. Es ist auch nicht das Ziel, besser als z.B. der Vanguard zu sein.

Schau dir die Ziele der Robo Advisor und anderer One AllIn Lösungen an. Die Zielgruppe sind die Kunden, die kein Interesse daran haben, sich mit dem Thema Geldanlage direkt auseinander zu setzen und die gesamte Steuerung einem Dritten / Computer überlassen. Dieses ist natürlich nicht kostenlos, aber dafür hat man dann auch keine Bauchgefühlskäufe und Verkäufe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 30.3.2018 um 14:10 schrieb tilr:

U.a. werden wir sehr zeitnah auch einen monatlichen Sparplan mit Lastschrifteinzug einführen.

@tilr inzwischen sind mehr als 6 Monate vergangen. Gibt etwas neues/konkretes dazu wann mit der Verfügbarkeit von Sparplänen zu rechnen ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo tomtberg,

wir arbeiten aktuell an der Sparplanfunktionalität mit dem Ziel, die WeltInvest-Portfolios für Bestands- und Neukunden bis spätestens Ende des Jahres sparplanfähig machen. Bis dahin kann man auch weiterhin mit (monatlichen) Zuzahlungen ab EUR 200 einen Sparplan "simulieren" - zugegeben mit etwas Mehraufwand aber natürlich ohne zusätzliche Orderkosten o.ä.. Entschuldige in dem Zusammenhang bitte meine zu optimistische Aussage von Ende März.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo @tilr,

gibt es (abgesehen von vorbereitenden AGB Änderungen) etwas neues zum Thema Sparpläne?

 

Beim Reporting scheint auch etwas zu „klemmen“. Laut FAQ unter https://www.weltsparen.de/etf-portfolio/ sollten Quartalsauszug und Jahresdepotauszug auch postalisch zugestellt werden - beides bislang nicht erfolgt.

 

Zitat

Darüber hinaus erhalten Sie quartalsweise eine Depotübersicht der DAB. Diese wird Ihnen über die elektronische Postbox Ihres WeltSparen Onlinebankings zur Verfügung gestellt und geht Ihnen auch postalisch zu.

Zitat

Der Jahresdepotauszug wird Ihnen über die elektronische Postbox Ihres WeltSparen Onlinebankings zur Verfügung gestellt und geht Ihnen auch postalisch zu.

 

Abschließend noch ein Feature request. Bitte schafft eine Möglichkeit die wöchentliche „Unverzinstes Guthaben auf Ihrem WeltSpar-Konto“ E-Mail abzustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von capo

Laut Kundenservice kann kein Depotwechsel von Weltsparen zu einem anderen Anbieter durchgeführt werden. Man müsste also verkaufen und bei einem anderen Anbieter wieder neu kaufen.

Begründet wurde dies unter anderem damit, dass ja auch institutionelle ETFs enthalten sind, die so nicht übertragen werden können.

 

Eher vernachlässigbar oder ist das für manche ein Ausschlusskriterium Weltsparen zu nutzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 41 Minuten schrieb capo:

Laut Kundenservice kann kein Depotwechsel von Weltsparen zu einem anderen Anbieter durchgeführt werden. Man müsste also verkaufen und bei einem anderen Anbieter wieder neu kaufen.

Begründet wurde dies unter anderem damit, dass ja auch institutionelle ETFs enthalten sind, die so nicht übertragen werden können.

 

Eher vernachlässigbar oder ist das für manche ein Ausschlusskriterium Weltsparen zu nutzen?

Ist das überhaupt zulässig? Schließlich ist man als Depotinhaber Eigentümer der Wertpapiere. Ob sich eine andere Bank findet die institutionelle Fonds verwahrt ist ja eine völlig andere Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vielen Dank für Euer Feedback.

 

Sparpläne: Werden bald freigeschaltet. Entschuldigt bitte die weitere Wartezeit.

 

Postalische Zusendung der Reportings: Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden die FAQs entsprechend korrigieren. Ursprünglich war von DAB auch die postalische Zustellung angedacht. Diese erfolgt tatsächlich ausschließlich digital über die Postbox in Eurem WeltSparen Onlinebanking.

Feedback zur wöchentlichen Erinnerungsmail habe ich weitergegeben. Es gibt die Möglichkeit über das Onlinebanking E-Mail Benachrichtigungen abzustellen (Verwaltung > Meine Daten > Checkbox unten auf der Seite) aber damit werden dann sämtliche Benachrichtigungen unterdrückt. Gerne hierzu sonst auch noch einmal direkt an unseren Kundenservice wenden.

 

Ein Depotwechsel zu einem anderen Anbieter ist natürlich möglich. Da hat leider ein Missverständnis beim betreffenden Kundenservicekontakt vorgelegen - dafür vielmals Entschuldigung. Richtig ist, dass im Vorfeld geprüft werden sollte, ob die Zielbank sämtliche Fonds auch wirklich aufnehmen kann. Sonst funktioniert der Übertrag nur teilweise. Die Vanguard Indexfonds, die in WeltInvest enthalten sind (Small Caps und Anleihenkomponente), sind nicht auf allen Plattformen gelistet. Zudem ist zu beachten, dass nur "ganze" Fondsanteile übertragen werden können. Bruchstücke werden vor einem Übertrag also verkauft.

 

Wendet Euch bei Folgefragen gerne an unseren Kundenservice.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden