Jump to content
KonstantinFFM

Rolls Royce C-Shares: Was tun?

Recommended Posts

KonstantinFFM
Posted

Hallo, 

 

Ich habe folgende Frage: Ich hatte mal Rolls Royce Aktien und habe in diesem Zusammenhang in der Vergangenheit C-Shares erhalten (Details, siehe erster Screenshot). Falls ich richtig informiert bin, war dies eine Form von Dividende (da es Rolls Royce ja wirtschaftlich nicht gut ging, wurde dies wohl statt einer Cash-Dividende gemacht). 


In der Vergangenheit hatten diese C-Shares im Grunde einen Wert nahe bei 0. Als ich mich das letzte mal bei Flatex eingeloggt hatte, war dort jedoch ein Wert von 0,179 USD angegeben (ebenfalls siehe erster Screenshot). Zudem erhielt ich  angehängtes Umtauschangebot, welches mir erlaubt, die C-Shares nun gegenn eine Barabfindung von 0,001 GBP pro Stück (Option 1) oder gegen die normale Aktie umzutauschen (Verhältnis noch unbekannt; Option 2). Ich kann allerdings auch nichts machen - allerdings ist mir aufgefallen, dass man die C-Shares wohl über flatex nicht verkaufen kann (siehe letzter Screenshot). 

Was würdet Ihr machen?

Danke und VG,

Konstantin 

 

 

Übersicht.JPG

 

 

 

Umtauschangebot.JPG

 

Wertpapiersuche.JPG

 

 

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

 

Rolls Royce hat auf ihrer Seite ein FAQ dazu einfach mal googeln...

https://www.rolls-royce.com/investors/shareholder-information/payments-to-shareholders/c-share-faqs-tab.aspx

 

Deine persönliche Entscheidung ob du lieber Cash oder RR Aktien im Depot hast. Solltest du keine anderen RR Aktien haben ist Cash eher sinnvoll, da sonst die Ordergebühren bei Verkauf unverhältnismäßig hoch sind.

Share this post


Link to post
KonstantinFFM
Posted
vor 8 Stunden schrieb Prospektständer:

 

Rolls Royce hat auf ihrer Seite ein FAQ dazu einfach mal googeln...

https://www.rolls-royce.com/investors/shareholder-information/payments-to-shareholders/c-share-faqs-tab.aspx

 

Deine persönliche Entscheidung ob du lieber Cash oder RR Aktien im Depot hast. Solltest du keine anderen RR Aktien haben ist Cash eher sinnvoll, da sonst die Ordergebühren bei Verkauf unverhältnismäßig hoch sind.

Danke, das hatte ich auch gesehen. Verstehe halt dennoch irgendwie nicht, wieso es so wertvoll im Flatex Account angezeigt wird. Zudem ist mir immer noch nicht klar, ob ich den Tausch nehmen oder einfach nichts machen soll. 

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

wenn die C-Shares insgesamt unter 1500€ dann lieber Cash meines Erachtens. Flatex kann so Sondersituationen ohne Einstandskurs wahrscheinlich schlecht darstellen von der Performance her.

Share this post


Link to post
DarkBasti
Posted

Ich habe ebenfalls diese Art von Dividende bekommen. Mir ist allerdings nicht mehr bewusst, ob ich ein Angebot bekommen habe. Kann auch sein das das Angebot so lächerlich war, das ich es vergessen habe. 

 

Jedenfalls habe ich die Teile im Depot und ich weiß nicht was ich damit machen soll. Werden die Anteile im Wert steigen? Ja nein oder vielleicht? 

 

Ich hatte in letzter Zeit viel zu tun und wollte erstmal abwarten. 

Share this post


Link to post
Prospektständer
Posted

Flatex ist auch etwas überfordert...

rollsroyce snap.PNG

Share this post


Link to post
Actionic
Posted

Ich habe leider zuletzt die Weisung verpasst und nun auch diese Position.

 

Kann die allerdings nicht verkaufen.

Einzig möglicher Handelsplatz ist "Nasdaq !qtc".

Bekomme dann aber eine Fehlermeldung.

Auf Nachfrage bei Consors: "fällt unter die Micro-Cap Regelung, deswegen nicht handelbar".

 

Könnt Ihr die bei Euren Brokern verkaufen?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.