Dividenden-Pirat

Unternehmen die Probleme lösen

  • value
  • probleme
  • unternehmen
  • lösen

Geschrieben · bearbeitet von Dividenden-Pirat

Guten Abend Ihr Landratten, ich möchte hier ein Thema starten welches eine Übersicht geben soll über Unternehmen wirklich Probleme lösen. 

 

Als Faden bitte ich folgendes zu nutzen:

 

Name: 

ISIN:

Branche:

Welches Problem wird gelöst / wie wird das Leben der Menschen nachhaltig verbessert?

Persönliche Einschätzung über das Unternehmen?

 

Gern bin ich bereit alle 1 - 3 Monate die Übersichten als PDF zusammen zu stellen und hier hochzuladen. - je nach Teilnahme am Thema -

Ziel soll es sein, Unternehmen kurz zu umreißen. Wenn wir merken der Zuspruch ist groß, könnte man gern ein Aktienthema zu der Firma öffnen.

 

Als Beispiel:

 

Name: iRobot

ISIN: US4627261005

Branche: Robotik

 

Welches Problem wird gelöst / wie wird das Leben der Menschen nachhaltig verbessert?

 

Jeder kennt es, kaum einer Liebt es. Hausarbeit. Irobot stellt Roboter her, welche die Wohnung saugen / wischen.

 

Persönliche Einschätzung über das Unternehmen?

 

Ich persönlich habe schon einen und freu mich immer wenn ich jeden Tag zuhause ankomme und die Wohnung frisch gesaugt ist. Als Katzen-Haushalt können wir sowas nur empfehlen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Könntest du nochmal genauer definieren, was du unter "wirklicher" Problemlösung im Sinne dieses Threads verstehst? Im Grunde versucht doch jedes Unternehmen ein Problem zu lösen, selbst Waffenproduzenten etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Nachdenklich

Seltsam, ich hatte auch den Gedanken, Heckler und Koch hier vorzustellen.

 

Deren Produkte können Probleme wirklich nachhaltig lösen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb Maciej:

Könntest du nochmal genauer definieren, was du unter "wirklicher" Problemlösung im Sinne dieses Threads verstehst? Im Grunde versucht doch jedes Unternehmen ein Problem zu lösen, selbst Waffenproduzenten etc.

 

vor 2 Stunden schrieb Nachdenklich:

Seltsam, ich hatte auch den Gedanken, Heckler und Koch hier vorzustellen.

 

Deren Produkte können Probleme wirklich nachhaltig lösen.

 

Selbst das steht euch frei, jeder Darf seine Meinung hier frei äußern. 

Die Ethische Frage muss jeder für sich selber beantworten. 

 

Aus diesem Grund, habe ich nicht geschrieben was ich unter wirklicher Problemlösung sehe. Für mich sind es Unternehmen die "meine" Probleme lösen. 

 

Ich kann und werde niemanden meine Probleme aufzwingen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Meiner Meinung nach kann der Thread wieder geschlossen werden, weil die Idee dahinter nicht durchdacht und konfus ist:

 

Ist nicht die Existenzgrundlage privatwirtschaftlicher Unternehmen, dass sie Probleme lösen bzw. Lösungen anbieten, die der Zielgruppe helfen sollen?! 

Wenn Unternehmen diesen Anspruch nicht erfüllen, machen sie keine Geschäfte und es würde sie nach kurzer Zeit nicht mehr geben....weswegen auch so viele Neugründungen scheitern. 

 

Und was ist schon "nachhaltig"....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Ramstein

Murder Inc.

Moskau Inkasso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 11/3/2018 um 10:30 schrieb Nachdenklich:

Seltsam, ich hatte auch den Gedanken, Heckler und Koch hier vorzustellen.

 

Deren Produkte können Probleme wirklich nachhaltig lösen.

So ein Schwachsinn. Die lösen keine Probleme. Gewalt erzeugt Gegengewalt. Wäre das eine nachhaltige Lösung wäre die Firma schon lange mangels Aufträgen Pleite.

 

iRobot schafft auch nicht eine nachhaltige Lösung. Denn dafür müssten sie sorgen, dass gar nicht erst Staub auftritt, wofür ich einen Roboter bräuchte. Aber die Zwischenlösung ist auch ganz nett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor einer Stunde schrieb Marfir:

So ein Schwachsinn. Die lösen keine Probleme. Gewalt erzeugt Gegengewalt. Wäre das eine nachhaltige Lösung wäre die Firma schon lange mangels Aufträgen Pleite.

Sie erschaffen die Lösung für ein Bedürfnis. In diesem Fall nach Waffen. Ob man das jetzt für gut oder schlecht hält ist nebensächlich.

Jedes Unternehmen erfüllt ein Bedürfnis sonst würde es nicht existieren. Halte deshalb den Thread für unsinnig, da man jedes Unternehmen schreiben könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor einer Stunde schrieb JosefSpa:

Sie erschaffen die Lösung für ein Bedürfnis. In diesem Fall nach Waffen. Ob man das jetzt für gut oder schlecht hält ist nebensächlich.

Jedes Unternehmen erfüllt ein Bedürfnis sonst würde es nicht existieren. Halte deshalb den Thread für unsinnig, da man jedes Unternehmen schreiben könnte.

Du hast nicht richtig gelesen. Es ging dem Themen-Eröffner um nachhaltig. Da kommen schon weniger Unternehmen in Frage.

 

Zitat

Welches Problem wird gelöst / wie wird das Leben der Menschen nachhaltig verbessert?

Nachhaltig wären z. B. Pillen die Krankheiten heilen, im Gegensatz zu Pillen die nur die Symptome bekämpfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von pillendreher

gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Unternehmen, in die ich investiere, sollen nachhaltig mein Problem des mangelnden finanziellen Reichtums lösen.

 

Frage womit und wie das Unternehmen das macht, ist doch zweitrangig (ohne jetzt in eine ethische Diskussion einsteigen zu wollen).

 

Was gibts denn für Probleme?

Unbefriedigter Hedonismus oder fehlende pragmatische Lösungen?

Für ersteres Luxusgüter von LVMH und für letzteres meinetwegen iRobot... Ist doch eine wenig konkrete Fragestellung der Themeneröffnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden