Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Suche Anbieter für Leibrente ab 85

  • Leibrente
  • Anbieter
  • Angebote
  • Vergleich
  • Versicherung
  • Vertrag

Geschrieben

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich suche einen Versicherungsanbieter der eine Leibrente von ca. 90 Euro im Monat ab 85 Jahren auszahlt.

Die Versicherung soll für einen 65 jährigen Mann abgeschlossen werden und über eine Einmalzahlung erfolgen.

Ich habe gesucht und nichts gefunden.

Gibt es sowas überhaupt?

Die Versicherungen schließen solche Verträge ja im Rahmen der Riesterrente auch ab, deshalb ging ich davon aus, dass sowas auch für Normalos irgendwo angeboten wird.

Für jegliche Hilfe im voraus vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von magicw

also bei cosmosdirekt hat der Rechner so ein Modell noch ohne Meckern berechnet. Dann nehme ich auch an, dass das abgeschlossen werden kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Studi24

vor 6 Stunden schrieb aplog:

Ich suche einen Versicherungsanbieter der eine Leibrente von ca. 90 Euro im Monat ab 85 Jahren auszahlt.

Die Versicherung soll für einen 65 jährigen Mann abgeschlossen werden und über eine Einmalzahlung erfolgen.

Wie hoch soll denn die Einmalzahlung sein oder soll die Einmalzahlung auf eine monatliche Rente von ca. 90,00 € im Monat angepasst werden?

Reden wir von 90,00 € Garantierente oder von 90,00 € Rente mit Überschüssen im Rentenbezug?

 

vor 6 Stunden schrieb aplog:

Ich habe gesucht und nichts gefunden.

Es gibt verschiedene Anbieter, die das Ganze ermöglichen. Erhebliche Unterschiede gibt es allerdings bei den Ablaufleistungen, sowie bei der 

Absicherung im Rentenbezug. Die genannte CosmosDirekt (mäßige Ablaufleistung, Einmalbeitrag außerdem nicht möglich) bietet bspw. nur fünf

Jahre Rentengarantiezeit in der Konstellation an und das halte ich für gewagt. Alternativ gibt es längere Rentengarantiezeiten oder eine Auszahlung

des Kapitals, abzüglich bereits gezahlter Renten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 22 Stunden schrieb aplog:

Ich suche einen Versicherungsanbieter der eine Leibrente von ca. 90 Euro im Monat ab 85 Jahren auszahlt.

Die Versicherung soll für einen 65 jährigen Mann abgeschlossen werden und über eine Einmalzahlung erfolgen.

 

Ist das wirklich ernst gemeint?

Was für einen Sinn sollte so ein Konstrukt haben?

90€ mehr im Monat bringen ja auch wirklich was.

Und 85 muss der gute Mann erstmal werden.

Sowie anschließend noch lange genug leben, um auch was davon zu haben.

Wenn es denn unbedingt sein muss, würde ich einfach einige Versicherungen kontaktieren und fragen, ob die sowas anbieten bzw. konstruieren können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 14 Minuten schrieb Schildkröte:

Ist das wirklich ernst gemeint?

Was für einen Sinn sollte so ein Konstrukt haben?

Beide Fragen habe ich mir auch gestellt. ;) Aber der Fragende wird seine Gründe haben... @aplog magst du was dazu schreiben?

 

vor 14 Minuten schrieb Schildkröte:

Und 85 muss der gute Mann erstmal werden.

Falls er vorher stirbt, wird zurückgezahlt. Die Erben gehen nicht leer aus.

 

vor 14 Minuten schrieb Schildkröte:

Sowie anschließend noch lange genug leben, um auch was davon zu haben.

Über die Rentengarantiezeit können Hinterbliebene noch ein bisschen weiterversorgt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 17 Stunden schrieb Studi24:

Die genannte CosmosDirekt (mäßige Ablaufleistung, Einmalbeitrag außerdem nicht möglich) bietet bspw. nur fünf Jahre Rentengarantiezeit in der Konstellation an und das halte ich für gewagt.

Der Rechner auf der Webseite sagt anderes.

 

vor 17 Stunden schrieb Studi24:

Alternativ gibt es längere Rentengarantiezeiten oder eine Auszahlung des Kapitals, abzüglich bereits gezahlter Renten.

Und wo gibt es die? Oder gibt es diese Auskunft nur über PN? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0