AktieGlobal

Zertifikat auf Solactive Blockchain TechIndex

  • Vontobel
  • VL9NBT
  • Blockchain
  • TechIndex

Geschrieben

Hallo,

 

ich hoffe, dass richtige Unterforum zu benutzen ;-).

 

Ich bin auf ein, aus meiner Sicht, recht interessantes Zertifikat der Vontobel-Bank gestoßen, WKN: VL9NBT. Es hat als Basiswert den Solactive Blockchain TechIndex, der momentan folgende Werte enthält:

 

RED HAT INC USD 6,62%

NEC CORP ORD JPY 6,12%

CISCO SYSTEMS INC USD 5,54%

ORACLE CORP USD 5,46%

TENCENT HOLDINGS LTD HKD 5,34%

MASTERCARD INC-CLASS A USD 5,30%

MICROSOFT CORP USD 5,21%

AMERICAN EXPRESS CO USD 5,21%

INTEL CORP USD 5,19%

FUJITSU LTD ORD JPY 5,09%

HEWLETT PACKARD ENTERPRISE COMPANY USD 5,05%

ACCENTURE PLC-CL A USD 4,98%

SAP SE EUR 4,91%

INTL BUSINESS MACHINES CORP USD 4,90%

HITACHI LTD JPY 4,82%

SIEMENS AG EUR 4,81%

THALES SA EUR 4,41%

BAIDU INC - SPON ADR USD 4,08%

JD.COM INC USD 3,81%

OVERSTOCK.COM INC USD 3,15%

 

Die Kosten des Zertifikates belaufen sich momentan bei 1,20 % (Indexgebühr). Der Index umfass folgendes Universum: 

Zitat

Unternehmen mit signifikanten oder entsprechend erwarteten Einnahmen aus den vier Industriegruppen: Blockchainspezifische Unternehmen, Hardware-Plattformen, SoftwarePlattformen sowie Unternehmen aussichtsreicher Sektoren mit dem grössten Wertschöpfungspotenzial (Finanzdienstleister, Gesundheitswesen, Mobilität/Transport, Energie, Medien und Handel). Ausserdem st mindestens eine Mitgliedschaft oder aktive Teilnahme an einem Blockchain-Konsortium Voraussetzung. Ausgenommen von diesem letzten Kriterium sind Blockchainspezifische Unternehmen.

 

Aus meiner Sicht hört sich der Index für solche, die in Blockchain investieren möchten, sehr interessant an. Einziger Kritikpunkt sind die verhältnismäßig wenigen Unternehmen, die der Index beinhaltet. 

 

Was haltet Ihr von dem Zertifikat bzw. von einem Investment in Blockchain (also nicht Bitcoin und co.)?

Ich bin momentan noch recht gespalten in meiner Meinung, habe mir aber noch ein Fachbuch bestellt um mich tiefer einzulesen.

 

VG

AktieGlobal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Auf dem ersten Blick scheinen mir das nur die bekannten großen IT-Firmen zu sein, die man billiger mit einem simplen "MSCI World Information Technology ETF" zusammenbekommen könnte. Das Thema Blockchain ist bei diesen Konzernen doch höchstens eine winzigkleine Nische, die kaum Effekt auf deren Aktienkurse haben kann. Ich würde mir lieber ein paar kleine Firmen raussuchen, die sich wirklich auf das Thema konzentrieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das sind alles keine reine Blockchain Unternehmen - sie werden die small und mid caps der pure Player kaufen. Diese Unternehmen aus dem Index erhältst du billiger über einen entsprechenden ETF, wie oben genannt 

Solactive macht aller Hand ‚spannende‘ Indexzertifikate auf gerade angesagte Themen. Als Beispiel auch FinTech oder Auto der Zukunft. Wenn du dir dann die Top 10 Positionen anschaust wirst du feststellen, dass ein großer Teil in einem MSCI World drin ist, oder in einem anderen BranchenETF, der günstiger zu haben ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Aktive Fonds versuchen das immer Gleiche in anderer Form zu verpacken.

Im Endeffekt zahlt man immer zu hohe Gebühren für etwas, das man deutlich preiswerter erhalten kann. Wie bereits genannt über Branchen ETFs.

Wenn man ausreichend Kapital hat, sucht man sich seine Titelauswahl selbst zusammen.

Das spart dann auch noch die Vorabsteuern und gibt somit einen Zinseszinseffekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der ETF hört sich auf alle Fälle besser als das Zertifikat an. Ich habe nochmal im Internet geschaut, es gibt anscheinend in Deutschland noch keinen ETF oder Fonds, der sich nur auf die Blockchaintechnologie bezieht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ganz ehrlich, wenn auf diesem Zertifikat nicht "Blockchain" draufstehen würde, wärst du jemals auf die Idee gekommen, dass diese Auswahl von Tech-Aktien irgendwas damit zu tun haben könnte? Schau doch mal bei den Wikifolio-Zertifikaten, da gibt es einige, die wirklich nur auf Blockchain-Technologien spezialisierte Unternehmen drin haben. Von den Kosten her dürfte sich das nicht viel nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden