Jump to content
Neuling83

VanEck Vectors™ Video Gaming and eSports UCITS ETF

Recommended Posts

Dandy
Posted
vor 44 Minuten von cutter111th:

Sorry, aber genau darum wird es MS nicht nicht gegangen sein. 

 

Die denken in die Zukunft und zukünftig wird es nur noch um Services gehen, also so etwas wie dem Game Pass. Auf welcher Plattform du die Services nutzt, ist egal, Nicht grundlos geht ja nun auch Sony Multiplattform. In einigen Jahren hast du wie bei Netflix und Co auch, eh nur noch eine App am TV die du startest. Das wird vermutlich die letzte Konsolengeneration sein. 

 

MS will hier die Fehler der Filmmajors vermeiden. Die Majors haben das Feld lange Netflix allein überlassen und Netflix dadurch erst groß gemacht. Erst jetzt kommen die alle aus ihren Löchern gekrochen. 

Doch, denn die Konsolen öffnen Microsoft den Weg zu einer vorherrschenden Plattform. Microsoft kannst du auch nicht mit den Filmmajors vergleichen, denn Microsoft ist, bisher jedenfalls, nur eher am Rande an der Produktion von Spielen tätig gewesen. Die Spielstudios und Publisher, welche man mit dem Filmmajors vergleichen kann, wurden von Microsoft gerade für den Zweck aufgekauft, um ihre Plattform zu stärken. Microsoft will die Infrastruktur anbieten und möglichst beherrschen, da passt dann auch der Vergleich zu Netflix. Im Gaminggeschäft muss man dafür aber auch die Konsolen dominieren, als sehr großer Teil des Markts. Im Filmgeschäft gibt es nichts vergleichbares, da die Hardwareanforderungen dort viel geringer sind. Man kann heutzutage auf jedem minderwertig ausgestattetem Gerät (bspw. Smartphone, Tablet etc.) Filme streamen, aber (noch) keine anspruchsvollen Spieletitel spielen (ja, ich weiß, es gibt auch sehr erfolgreiche Handyspiele).

 

Ob so etwas wie Netflix im Gaming-Bereich kommen wird muss man abwarten. Die Publisher sind schließlich vorgewarnt und werden es nicht einfach zulassen, dass einer der Großen, wie Microsoft oder Google, eine ähnlich marktbeherrschende Stellung erlangt. Hätten die Filmstudios von Beginn an Netflix boykottiert, dann wären sie heute auch nicht da wo sie jetzt stehen. Erst die Einnahmen aus dem Geschäft daraus ermöglichte es Netflix, in großem Stil auf Eigenproduktionen zu setzen.

 

Es wird weiterhin erfolgreiche Spielestudios geben, auch wenn Microsoft (oder sonst wer) eine dominantere Stellung einnehmen sollte. In dem Sektor befinden sich schließlich auch Hardwarehersteller und ganzheitliche Anbieter wie Nintendo. Die werden auch weiterhin (sehr) erfolgreich bleiben, in Summe jedenfalls. Verschiebungen kann es natürlich immer geben, weshalb einzelne Investments hier schwierig sind aus meiner Sicht.

Share this post


Link to post
deda
Posted · Edited by deda
Am 5.2.2022 um 10:18 von cutter111th:

Ist das wirklich ernst gemeint? 

Du schreibst doch Bewertungen spielen wieder eine Rolle, wg. Tapering. Deshalb die Frage was mit Bewertungen vor dem Tapering war.

 

Am 14.1.2022 um 10:52 von cutter111th:

Der MSCI World Value dagegen steht im laufenden Jahr mit 4,64 % im Plus und das ist so, weil Bewertungen im aktuellen Umfeld wieder beginnen eine Rolle zu spielen. 

Nebenbei erwähnt, der World Value steht aktuell bei -1,8%.

 

 

Share this post


Link to post
cutter111th
Posted · Edited by cutter111th
Am 5.2.2022 um 11:13 von Dandy:

Doch, denn die Konsolen öffnen Microsoft den Weg zu einer vorherrschenden Plattform. Microsoft kannst du auch nicht mit den Filmmajors vergleichen, denn Microsoft ist, bisher jedenfalls, nur eher am Rande an der Produktion von Spielen tätig gewesen. Die Spielstudios und Publisher, welche man mit dem Filmmajors vergleichen kann, wurden von Microsoft gerade für den Zweck aufgekauft, um ihre Plattform zu stärken. Microsoft will die Infrastruktur anbieten und möglichst beherrschen, da passt dann auch der Vergleich zu Netflix. Im Gaminggeschäft muss man dafür aber auch die Konsolen dominieren, als sehr großer Teil des Markts. Im Filmgeschäft gibt es nichts vergleichbares, da die Hardwareanforderungen dort viel geringer sind. Man kann heutzutage auf jedem minderwertig ausgestattetem Gerät (bspw. Smartphone, Tablet etc.) Filme streamen, aber (noch) keine anspruchsvollen Spieletitel spielen (ja, ich weiß, es gibt auch sehr erfolgreiche Handyspiele).

 

Ob so etwas wie Netflix im Gaming-Bereich kommen wird muss man abwarten. Die Publisher sind schließlich vorgewarnt und werden es nicht einfach zulassen, dass einer der Großen, wie Microsoft oder Google, eine ähnlich marktbeherrschende Stellung erlangt. Hätten die Filmstudios von Beginn an Netflix boykottiert, dann wären sie heute auch nicht da wo sie jetzt stehen. Erst die Einnahmen aus dem Geschäft daraus ermöglichte es Netflix, in großem Stil auf Eigenproduktionen zu setzen.

 

Es wird weiterhin erfolgreiche Spielestudios geben, auch wenn Microsoft (oder sonst wer) eine dominantere Stellung einnehmen sollte. In dem Sektor befinden sich schließlich auch Hardwarehersteller und ganzheitliche Anbieter wie Nintendo. Die werden auch weiterhin (sehr) erfolgreich bleiben, in Summe jedenfalls. Verschiebungen kann es natürlich immer geben, weshalb einzelne Investments hier schwierig sind aus meiner Sicht.

Inzwischen gab es von MS diverse Ankündigungen die ganz klar belegen wohin die Reise geht und die ausdrücklich deinen Quatsch da oben widerlegen. 

Die Titel von Activision Blizzard werden „dauerhaft“ auch für andere Plattformen wie Playstation und Nintendo erscheinen. Weiterhin arbeitet man gerade auch an einen AppStore für alle Plattformen. 
 

Nadella betonte im Interview mit der Financial Times auch ausdrücklich, dass der Deal als Vorbereitung auf das Metavers zu verstehen ist und nannte hier auch xCloud. 
 

wie ich auch zuletzt schon schrieb, gehen die Pläne von Sony nach eigenen Angaben auch Richtung Multiplattform. Die bereiten sich alle auf die Zukunft vor und das geht nur, wenn man nicht wie du in alten Strukturen denkt. 
 

Ansonsten bin ich hier jetzt raus aus dem Thread. Viel Spaß noch 

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...