Jump to content
YingYang

10xDNA - Frank Thelens Publikumsfonds

Recommended Posts

Madame_Q
Posted · Edited by Madame_Q

 

Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber wenn ich ihn an manchen Stellen reden höre, dann erinnert mich das an einige Ansprachen vor gut 20 Jahren, als viele von gewissen Neuen Markt-Aktien so begeistert waren.

 

Der Knaller war sein Satz bei Min 24: " Die Volatilität hat uns überrascht!"

 

Auch, dass er die aktuelle Korrektur der Tech-Werte für irrational hält, lässt mich zusammenzucken.

Share this post


Link to post
Euronensammler
Posted
vor 58 Minuten von Madame_Q:

Der Knaller war sein Satz bei Min 24: " Die Volatilität hat uns überrascht!"

Souveränität hört sich anders an. Kompetenz durch überzogenes Wallstreet pseudo-Fachjargon Denglisch heucheln.

Aber er wird seine Jünger finden. DMPF hat sie ja auch.

Share this post


Link to post
Bassinus
Posted

https://finanz-szene.de/digital-banking/die-seltsame-liaison-zwischen-der-comdirect-und-frank-thelen/

 

Zitat

Übrigens, beim jüngsten Auftritt Thelens im Youtube-Kanal der Comdirect (Thelen war per Videokonferenz zugeschaltet) brach nach 35 Minuten und kurzen Warnungen, bald laufe die Gratis-Zeit ab, der Stream ab. Das letzte, was das Publikum zu sehen bekam, ehe der Moderator die restliche Sendezeit mit Einzelwert-Talk befüllte, war der Hinweis: “Geben Sie Ihren Meetings ein Upgrade von Basic auf Pro.”

 

Share this post


Link to post
Toni
Posted

Frank Thelen vs. Andreas Beck: Das große Streitgespräch // mehrWert // TEIL 1

 

Aktiv vs. passiv: Eine Glaubensfrage oder doch wissenschaftlich begründbar?

Das große Auftakt-Streitgespräch auf unserem neuen Youtube-Kanal:

Dr. Andreas Beck vs. Frank Thelen - Teil 1! Frank Thelen, Starinvestor und

Begründer des bekannten 10xDNA-Prinzips (und des gleichnamigen Fonds)

vertritt im Streitgespräch die Seite des aktiven Managements.

Dr. Andreas Beck, Gründer des bekannten Instituts für Vermögensaufbau

und Fondsmanager des Global Portfolio Ones, argumentiert auf der Gegenseite

für das passive Investieren.

 

 

Share this post


Link to post
miniRABE
Posted
vor 12 Stunden von Toni:

Frank Thelen vs. Andreas Beck: Das große Streitgespräch // mehrWert // TEIL 1

 

[...]

Hallo @Toni,

 

Teil 2 finde ich wesentlich spannender:

 

 

Kurzfassung: Es wird deutlich, dass die beiden einen anderen Hintergrund haben und daraus folgend Dinge offensichtlich anders angehen. Größtenteils wird über Research gesprochen und über die neue Generation von IT-Unternehme(r)n. Sowie die Abgrenzung zu bisherigen "oldschool" Vermögensverwaltungen. Seitens Beck die bekannte Strategie und Argumente. 

 

Zugegebenermaßen nicht sonderlich lehrreich, aber auf Geschwindigkeit 1,75+ in der Bahn kann man sich die beiden Perspektiven durchaus mal anhören. 

 

Share this post


Link to post
Euronensammler
Posted · Edited by Euronensammler

Es gibt auch einen Disruptiven Tech ETF: Lyxor MSCI Disruptive Technol. ESG Filtered (DR) UCITS ETF A, LYX0ZG / LU2023678282

Damit vergleiche ich dann mal die Managementleistung des Dampfplauderers.

https://www.fondsweb.com/de/vergleichen/tabelle/isins/DE000DNA10X3,IE00B3YLTY66,LU0274209237,LU2023678282

grafik.thumb.png.3aaf6065c95f320e99f16fd519eea98a.png

 

Bei der Konzentration seines Portfolios reicht ihm aber möglicherweise ein Glückstreffer( = akribisch researchter technology uplifter und money multiplier ), um das ganz breite Grinsen ins Gesicht zu bekommen.

 

Share this post


Link to post
Brezel
Posted

Ich finde es schade, dass solche Leute soviel Aufmerksamkeit bekommen und dass offensichtlich auch so viele Leute darein investieren... Allein diese Bullishness so zu kommunizieren - das macht doch wirklich KEIN seriöser Kapitalverwalter. Dann noch ein Blick auf seinen CV und man weiß doch, mit wem man es zu tun hat...

Dass er mit diesem 10x-Scheiß überhaupt noch loslaufen konnte, nachdem Cathie Woods Stern ja auch schon längst am sinken war... Nach 2 Jahren Tech-Hausse abseits jeder Bewertung!

Enttäuscht war ich auch von den Echtgeld-Jungs, dass sie ihm auch diese Plattform geboten haben...

Share this post


Link to post
Yerg
Posted
vor 6 Stunden von Euronensammler:

Bei der Konzentration seines Portfolios reicht ihm aber möglicherweise ein Glückstreffer( = akribisch researchter technology uplifter und money multiplier ), um das ganz breite Grinsen ins Gesicht zu bekommen.

So einfach ist das nicht. Publikumsfonds dürfen nur maximal 10% des Fondsvermögens in Wertpapieren eines Unternehmens anlegen. Daher wird der Fonds Anteile verkaufen müssen, wenn einer dieser akribisch researchten technology uplifter (lol) extrem stark ansteigt. Konzentriert investierende Publikumsfonds sind aufgrund dieser gesetzlichen Vorgabe meiner Meinung nach sehr fragwürdig. Man hat bei den Positionen mit hohem Depotanteil das volle Downside-Risiko, falls die Unternehmen scheitern, aber wenn sie erfolgreich sind, nimmt man den Gewinn nicht voll mit.

Share this post


Link to post
das_letzte_Hemd
Posted
vor 8 Stunden von Yerg:

So einfach ist das nicht. Publikumsfonds dürfen nur maximal 10% des Fondsvermögens in Wertpapieren eines Unternehmens anlegen. 

Alles richtig, was du scheibst. Dennoch sieht es in der Praxis auch  mal anders aus ... siehe Anlagegrenzen bei Fonds: Ein Gesetz ohne Wert?

 

vor 9 Stunden von Yerg:

 Man hat bei den Positionen mit hohem Depotanteil das volle Downside-Risiko, falls die Unternehmen scheitern, aber wenn sie erfolgreich sind, nimmt man den Gewinn nicht voll mit.

Auch richtig. Daher sollte man, wenn man überzeugt ist, einen Multibagger, 1000%er etc entdeckt zu haben, diesen als Einzelposi kaufen gemäß der eigenen Risikotoleranz. Nicht zu ängstlich, nicht zu gierig.

Share this post


Link to post
Bast
Posted

Frank Thelen zu Gast bei Thilo Jung. Ab 57:03 gehts auch um 10x:

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...