Jump to content
Watti

GKV Schutz verbessern: Zusatzversicherung, Kostenerstattungstarif oder doch Voll-PKV?

Recommended Posts

Watti
Posted
Am 12.6.2024 um 20:00 von Peter Wolnitza:

Nein, nur BU, KV-Voll, KT und Pflege.

Laut der AVB des DKV BMG kann man vom DKV BMG in eine Voll-PKV BestMed wechseln, ohne erneute Gesundheitsprüfung.

 

"Optionsrecht auf eine Krankheitskostenvoll- und Krankentagegeldversicherung sowie eine private Pflegepflichtversicherung"
Bei Beendigung der Versicherung in der deutschen GKV können Sie den Versicherungsvertrag zu erleichterten Bedingungen wie folgt anpassen: Sie können für die betroffene versicherte Person die Umstellung von Tarif BMG in eine Krankheitskostenvollversicherung nach unseren BestMed- oder BeihilfeMed-Tarifen beantragen.

Wir ermöglichen die Vertragsanpassung ohne erneute Risikoprüfung und – außer für die private Pflegepflichtversicherung – ohne Wartezeiten. Auf die Wartezeit der privaten Pflegepflichtversicherung rechnen wir die nachweislich unmittelbar zuvor ununterbrochen zurückgelegte Versicherungszeit in der sozialen Pflegeversicherung an.

Voraussetzungen für die Vertragsanpassung sind:
- Die zu versichernde Person ist in dem/den beantragten Tarif(en) versicherungsfähig,
- die Tarife müssen für das Neugeschäft geöffnet sein,
- die versicherte Person hat ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland,
- die Vertragsanpassung wird spätestens innerhalb von zwei Monaten nach Beendigung der Versicherung in der deutschen GKV beantragt, und
- die Versicherung nach den neuen Tarifen beginnt im unmittelbaren Anschluss an die Beendigung von Tarif BMG."

Quelle: Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) der DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Abschnitt 8.3.

Bzgl. Flexibilität ist das ja ganz gut, da man über diese Variante auch noch später, wenn die Gesundheitsprüfung schwieriger wird, in die Voll-PKV der DKV könnte. Jetzt ist die Frage, ob die DKV PKV Tarife überhaupt etwas taugen.

@Peter Wolnitza können Sie sagen, ob die BestMed Tarife überhaupt attraktiv sind, also ob diese Wechsel-Option überhaupt etwas wert ist? Wo bewegen sich die BestMed Tarife im Premium Circle?


Ob ein Downgrade vom BMG zu einer reinen Krankenhauszusatzversicherung möglich ist, konnte man mir bei der DKV Hotline nicht sagen. Versuche jetzt nochmal mit einem Vertreter der DKV zu sprechen.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor einer Stunde von Watti:

Bei Beendigung der Versicherung in der deutschen GKV

 

Ist das denn noch ein in der Realität möglicher Fall? Man kann ja aus der GKV nur noch raus, wenn man eine private Krankenversicherung nachweist. Oder ins Ausland zieht, aber:

vor einer Stunde von Watti:

die versicherte Person hat ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland

 

Share this post


Link to post
yuser
Posted
vor 2 Stunden von Watti:

DKV Hotline nicht sagen. Versuche jetzt nochmal mit einem Vertreter der DKV zu sprechen.

Lieber verbindlich und schriftlich von der DKV selbst, auf „Ich habe mit einem DKV Vertreter telefoniert und der sagte….“ kannst hinterher nix geben…

 

vor 1 Stunde von chirlu:

Ist das denn noch ein in der Realität möglicher Fall?

Ich verstehe das als validen Fall, er wechselt ja „in die Vollversicherung“ und damit wird die Versicherung in der deutschen GKV beendet.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...