Jump to content
Freezer86

Ausschüttende Alternative zu M&G Global Basics Fund A

Recommended Posts

Freezer86
Posted

Hallo,

 

derzeit bespare ich unter anderem den M&G Global Basics Fund A (WKN 797735).

Nun habe ich von der Problematik mit den ausschüttenden, ausländischen Fonds gelesen und mir überlegt den vielleicht nicht mehr zu besparen und statt dessen einen anderen globalen rohstofflastigen Fonds zu nehmen.

 

Kennt jemand ne gute Altvernative oder gibt es gar eine ausschüttende Variante des M&G Global Basics Fund A?

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

die "problematik" dreht sich ab 1.1.2009 dank der abmelkungssteuer zu gunsten ausländischer thesaurierer um.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
die "problematik" dreht sich ab 1.1.2009 dank der abmelkungssteuer zu gunsten ausländischer thesaurierer um.

 

was ganz schnell zum Irrglauben würde, wenn die daumenschrauben auch bei den thesauerieren aus dem Ausland weiter angezogen werden...... ff :-"

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

womit wir wieder an dem von mir seit monaten propagierten punkt sind, daß es sinnlos ist, sich jetzt schon gedanken um umstrukturierungen zu machen, solange das gesetz noch gar nicht endgültig durch ist :D

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
womit wir wieder an dem von mir seit monaten propagierten punkt sind, daß es sinnlos ist, sich jetzt schon gedanken um umstrukturierungen zu machen, solange das gesetz noch gar nicht endgültig durch ist :D

Mein lieber Bargain, dann darfst du den Threadersteller aber nicht gleich mit deinem Einstiegspost geistig verknoten :P

Share this post


Link to post
DAX43
Posted

bei dem Fidelity European Growth Fonds ist mir das eigentlich völlig egal. Der schüttet traditionell so wenig aus, dass man mit diesem Fonds auch als ausschüttende Variante nach 31.12.2008 gut leben kann.

 

Denke das es da etliche Fond gibt, die es ähnlich machen. Der Clou ist doch bis zum31.12.2008 ein paar gute Fonds im Depots zu haben, die einem einen steuerfreien Gewinn nach Ablauf der Spekufrist , über das Jahr 2009 hinaus einbringen.

 

 

DAX43

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Wir müssen alle abwarten bis das Gesetz durch ist, dann wissen wir wo man dran ist.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

man darf sogar getrost davon ausgehen, daß viele fonds, die derzeit noch ausschütten, dies in zukunft einstellen werden. beispiel MLIIF fonds - die haben eigentlich durch die bank laut fondsprospekt eine ausschüttungsmöglichkeit verbrieft, jedoch ist mir außer geldmarktfonds nichts von denen bekannt, das tatsächlich ausschütten würde.

 

@chris, du hast recht, die unterschlagung des halbsatzes "nach derzeitigem kenntnis- und entwicklungsstand" war vllt. etwas unglücklich :)

Share this post


Link to post
DAX43
Posted

vielleicht kommen wir in ein Zeitalter wo der Jahrescrash nicht mehr im Sept-Okt stattfindet sondern im April. Dann schmeissen alle Fonds ihre Anteile auf den Markt, weil die Dividendensaison beginnt :blink:

 

DAX43

Share this post


Link to post
Freezer86
Posted

Also erstmal abwarten, was die Zeit so bringt B)

 

Einen Depotwechsel habe ich in nächster Zeit eh nicht engepeilt.

Share this post


Link to post
shorty
Posted

wann wird denn die abmelkungssteuer mal endlich verabschiedet ( am besten mit positiven änderungen f. fondssparer) ??!!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...