Jump to content
sponti

Business-Knigge

Recommended Posts

sponti
Posted

Hi all,

 

das Manager-Magazin hat nen guten Test zu den sogenannten "Soft-Skills".

 

Ich hatte :o nur 14 Richtig.

 

Probiert es mal aus: :thumbsup:

http://www.wiwo.de/knigge

Share this post


Link to post
Teletrabbi
Posted

Ich habe nur 11 richtig :D

Share this post


Link to post
AndyMcTwist
Posted

hab auch nur 11 :prost:

Share this post


Link to post
sponti
Posted

Nehmt es nicht so schwer Jungs, :rolleyes:;) die paar mehr die ich habe sind einfach berufsbedingt:

Ich war mal ne Zeitlang vertriebsnah (ich war der Vertriebssteurer) :ph34r: im Job.

Da erfährt man so das ein oder andere. Wie die Zahl der richtigen Antworten bei mir zeigt, hab ich aber schon wieder einiges vergessen.

Share this post


Link to post
Hubba14
Posted

ui ui ui, ich hab grad mal 9 punkte *mich schäm* aber dafür bin ich auch erst 16 jahre alt :P

Share this post


Link to post
Hubba14
Posted

beim börsenquiz hatte ich 6 von 15punkte .-( wei oh wei, des wird ja immer schlechter-.-

Share this post


Link to post
Hubba14
Posted

technik freak bin ich zu 53.3%(8richtige antworten)

Share this post


Link to post
sponti
Posted

Oh oh, wo wird das mit Dir mal enden???

Share this post


Link to post
Teletrabbi
Posted

Beim Börsentest habe ich 1,2 und 10,12 falsch.

Macht insgesamt ein gutes Gut.

Share this post


Link to post
sponti
Posted

Dann brauch ich Dich ja jetzt nicht mehr in mein "Gute-Nacht-Gebet" einzuschließen.

Share this post


Link to post
Schlitzer
Posted

Aber das ist manchmal auch ein wenig komich.

Zb:

 

Frage 2: Darf ich bei einem geschäftlichen Anlass die Hände in die

Hosentaschen stecken?

Mein FALSCHE antwort: Generell gilt: Eine Hand in der Hosentasche ist ok., besonders bei kürzeren Gesprächen, denn das demonstriert Gelassenheit. Allerdings niemals bei der Begrüßung, das gilt als unhöflich.

 

Richtige Antwort:

Generell gilt: Eine Hand in der Hosentasche ist ok., besonders bei längeren Gesprächen. Allerdings niemals bei der Begrüßung, das gilt als unhöflich.

 

Ist doch klar, bei ner Begrüßúng nicht, wie lang danach ist doch an sich egal.

wenn einer die 20 minuten lang mit der Hand Tachenbilliard spielt, das sieht doch auch nach Langweile aus.

Ich bleib bei meiner Überzeugung.

Nach Lang kommt Ab

 

So un nu Gute nacht :-)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...