Planspiel Börse der Sparkasse für Schüler

406 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

hi pipox

 

bin nicht mehr auf dem laufendem, was aktien anbelangt :(

 

lies dir das mal durch

http://www.boerse-online.de/pdf/artikel.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von sponti

Setze bei der OMV nen engen SL (max 10% vom Kaufwert). Ansonsten lass sie laufen.

Was Kaufempfehlungen anbelangt:

Schau doch mal unter Inlandsaktien nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Pipox

hi @ all,

 

:shit:

 

 

omv ist heute auf 191,01€ gefallen - kaufwert 193€. Was soll ich machen? Der Ölpreis ist doch nach meinen infos immer noch auf rekordneveau - wie kommt der plötzliche kursverlust zustande? Der kuswert belief sich mal auf 212€ (vor 2 Wochen)

Was sollllllllllllllllllll ich machen

:sell: :no:

 

 

Danke

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hast du etwa alles auf omv gesetzt???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verluste passieren jedem. Entscheidend ist, dass man die Verlustposition im Auge behält und sie nicht zu groß werden lässt. Je kürzer der Anlagehorizont, desto enger sollte man den Stoppkurs setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Pipox

hast du etwa alles auf omv gesetzt???

ne aber trotzdem sch***** 50% vom Kapital!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nicht ärgern, im Gegenteil, das Planspiel hat sein Lernziel (hoffentlich) erreicht. Mit totaler Ahnungslosigkeit geht eben gar nichts. Ohne einen Funken Energie aufzuwenden, um sich ein Mindestmaß an Grundwissen anzueignen, geht auch nichts. Drei klicks im Web und die Kohle fließt in Strömen, geht auch nicht. Lesen und denken könnte helfen.

 

Vielleicht weiß man dann beim nächsten mal auch schon wie

[stoplost; ]
geschrieben wird.

 

Welche Branche hat z.Z einen starken trend (Kaufen? )

Am besten sind Anlagen, die bis zum 14. Dezember gut laufen (Ende des Planspiel Börse)

Au weia! Wenn der ultimative Tipp gekommen ist, sag bescheid! Zumindest die Zielformulierung klappt ja schon ganz gut (brauche Geld bis 14. Dezember). Bestimmt nimmt Dir jemand das Denken ab, alles andere wäre ja wirklich eine Zumutung.

 

Viele Grüße und alles Gute

Weingeist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Pipox

stimmt und :prost:

 

Aber mal im ernst: hätte ja sein können, dass sich einer mehr damit beschäftigen will/wollte. (Zitat: Wer interesse hat kann mal unter ...) und dann auch mir das Ergebniss vielleicht mitteilen. Aber ich hab schon gelernt, dass ich auch mal Gewinn abwerfen sollte!!!

 

Viele Grüße

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

na weingeist?? hast n batzen geld geld in sand gesetzt?? bist ja echt fuchtig ;)

 

@pipox... ich glaube nicht daß dir jemand sagen wird "kaufe xxx und verkaufe dannunddann" denn das kann keiner 100%ig sicher sagen, aba die rohstoffbranche ist doch in letzter zeit nicht schlecht gelaufen... und wegen 1% verlust oda so brauchst de keine panik schieben... keep cool :myop:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hey chartprofi

 

geht na nich darum, dass ich insgesamt 1% verloren habe, sondern in den letztnen 2 Wochen 15% mit der Aktie. Schließlich war ich wegen OMV mal erster in meinem KsK gebiet (mit 1000 vorsprung!!!!!) und 73. (unter ca. 25.000) im Bundesgebiet. Und jetzt hab ich 2000 wegen dieser ... Aktie verloren.

 

Also meint ihr ich soll die aktie halten, d.h. dass sie wieder kommt?

 

Gruß

Pipox

 

 

P.s. ich und unsere Gruppe sind die jüngsten im ganzen Bundewsgebiet, ich glaub sogar Europaweit, dafür (waren) wir denke ich schon ziehmlich gut :myop:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@chartprofi

Na ja, wenn das fuchtig klingt... Es geht um die Mentalität, die in solchen Postings verborgen ist. Mehr eine Grundsatzfrage. Den Wohlstand als gegeben hinnehmen, abwarten, nichts tun und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Aber wenn das normal ist... Zumindest scheint der Virus meiner Erfahrung nach relativ weit verbreitet zu sein. Wenn man das für normal hält, ist es natürlich auch kein Virus. Dann kann man die Folge dessen auch einfach weiter beobachten. Das macht auch keinen Stress.

 

Ich glaube

@pipox :prost: hat das schon ganz richtig verstanden.

 

Viele Grüße

Weingeist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

*chartprofi-recht-geb*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Lage hat sich mit omv entspannt sind innerhalb von zwei Tagen um 12% wieder gestigen; lass sie nun laufen

 

Gruß

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Aktie hat sich aber eine ganz schöne Hürde aufgebaut (Widerstand am Hoch). Es kann passieren, dass es jetzt zu einem Seitwärtstrend kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

OMV ist z. Z. auf einem Kurswert von 206,52. Sollte ich den Gewinn nun abstoßen, weil der Ölpreis z. Z. relativ labil ist oder sollte ich sie bis zum ende halten, welche aussichten wird es bezogen auf den Kurswert geben. Ich denke so langsam haben sie ihre Vorräte ausgeschöpft; ( :myop: dass sich die aktie entweder zum seitwärtstrend entwickelt und irgendwann runter geht) was sacht ihr dazu?

 

Gruß

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von sponti

Sehr knappen SL setzen und schon mal nach anderen Werten Ausschau halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau dir einfach mal den Solarsektor an. Die Aktien sind zwar in den vergangenen Wochen stark gestiegen,da seh ich aber noch bis zum Jahresende eine menge potenzial.

Solarworld/ Solarstrom/ Sunways.

Der nächste Sommer kommt bestimmt :w00t::myop:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@beacker38:

 

Wenn Du Deinen Text formatierst, dann mußt Du die Formatierung auch wieder schließen. So ist das leider mit HTML.

 

Sonst sieht Dein Posting immer so komisch aus wie das eben geschriebene:

 

Schau dir einfach mal den Solarsek . . . .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

:stupid::respect:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

  :stupid:    :respect:

 

Nö, an das Handling mußte ich mich auch erst einmal gewöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Pipox

@ beacker38

 

stimmt z.B. sunways ist in den letzten paar Wochen um ca. 75% hochgegangen. Aber wäre es sinnvoll noch in einen so stark steigenden Kurs jetzt noch zu investieren? Sind die nicht "weg"? :myop: ist, das die Aktie jetzt nicht mehr soviel steigen wird, oder?

 

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hab da noch mal ne Frage zu OMV (ist so langsam meine Lieglingsaktie!)

 

OMV produziert/fördert Öl in Europa. Gut und schön aber der Ölpreis sinkt ja inmmoent und die Aktie steigt. Wie kann das kommen, da sie ja vom Ölpreis abhängig sind?

 

Quelle: Finanztreff.de Link zur Seite, woher ich den Chart habe.

 

Gruß

Pipox

post-4-1100186569_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Neue meldungen über Karstadt Quelle, dass diese um 1Millionen Euro geprellt worden sind. Führt diese Meldung zu einem steigenden Kurswert und (wieder) sinkenden Kurswert oder einem steigenden

 

Klartext ob ich diese (sch***) Aktie jetzt verkaufen soll oder weiterhin halten.

:stupid: und habe diese Aktie bei 12,50, weil ich dachte [...] oder wird das kaum auswirkungen haben bzw. wird sich der kurs kurze Zt. später wieder erholen. #

 

 

Gruß

Pipox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Karstadt würde ich jetzt auf jeden Fall halten. Das Unternehmen räumt hart auf. Die Restrukturierung wird Früchte tragen und den Kurs wieder gewinnen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Problem ist, das Planspiel-Börse nicht so lange läuft, bis die Restrukturierung greift und Früchte tragen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden