Jump to content
Sign in to follow this  
WOWMETA

DCM Energy Solar Fonds 1

Recommended Posts

WOWMETA
Posted · Edited by WOWMETA

Auszug:

 

Gute Startbedingungen mit viel Kapital im Rücken: Der größte Umweltfond in Deutschland ist kein Wind-Energie-, sondern ein Photovoltaik-Fonds. Die Ketten Aldi Süd und Aldi Nord werden die Dächer ihrer Logistik-Zentren für die Installation von Solarstrom-Anlagen nutzen. Unter dem Namen "Energy 1 Fonds" wird das Papier an der Börse gehandelt. Mit einem Fondsvolumen von 171 Millionen Euro sollen 40 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 31 Megawatt auf den Dachflächen des Discounters installiert werden. Zwei Drittel der Anlagen in Deutschland, ein Drittel in Spanien.

 

Weiter geht es hier:

 

Telepolis Enews: Gebrüder Aldi go green

 

und hier:

 

Regenerative Energien / Biofonds ::: BETEILIGUNGEN-24 :::

 

Ein paar Daten:

 

#

Investition in großflächige Solaranlagen auf ca. 40 Logistikzentren in Deutschland und Spanien der Unternehmensgruppen Aldi Nord und Aldi Süd

#

Einbindung der TOP-Partner Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme (ISE) und der Aldi Unternehmensgruppe

#

Ausschließlich Erwerb von bereits in Betrieb genommenen Anlagen

#

Das Fraunhofer Institut erstellt pro Anlage ein ausführliches Ertragsgutachten und, übernimmt die Bauabnahme und installiert ein laufendes Überwachungssystem

#

Ausschüttung von 6 % p.a. auf 18,25 % steigend, Erträge weitestgehend steuerfrei

#

Prognoselaufzeit 25 Jahre (analog der beiden Förderzeiträume 20 bzw. 25 Jahre)

#

reine EUR-Beteiligung, keine Fremdwährungen im Fonds

 

 

Solarflächen - geplant sind ca. 40 Photovoltaik-Anlagen auf Großflächendächern, überwiegend von Logistikzentren

der Unternehmensgruppen Aldi Nord und Aldi Süd

 

- hiervon sind neun Solarparks bereits fertiggestellt, weitere Anlagen sind in Bau bzw. in Planung

- Investitionsstandorte/-volumen: in Deutschland (ca. 65 %) und Spanien (ca. 35 %)

- Vorgesehenes Eigenkapital 47 Mio. EUR

- EK/FK-Quote (Gesamtinvestition) ca. 28 % : 72 %

- Laufzeit 25 Jahre (Förderzeitraum 20 / 25 Jahre Deutschland / Spanien)

- Kündigung nach 10 Jahren durch einmaliges Sonderkündigungsrecht zum 31.12. 2017 möglich

- Ausschüttungen gem. Prognose - 6 % 6,25 % von 2008 2021 und 15,7 % durchschnittlich von 2022 2033

- 274 % Gesamtrückfluss

- Steuerliche Komponente gem. Prognose 16 Jahre voraussichtlich keine Einkommensteuerbelastung (außer Progressionsvorbehalt)

- Agio 3 %

- Einzahlungswährung EUR

- Mindestbeteiligung 10.000 EUR

 

Was haltet ihr davon?

 

Grüße

Share this post


Link to post
Herr S.
Posted

Dass das ein Geschlossener Fonds ist, ist dir klar oder?

Share this post


Link to post
WOWMETA
Posted
Dass das ein Geschlossener Fonds ist, ist dir klar oder?

 

Ja, klar. Da ich aber von sowas nicht so viel verstehe, wollte ich mal die Meinung der Fachleute hier "hören".

Share this post


Link to post
Herr S.
Posted
Unter dem Namen "Energy 1 Fonds" wird das Papier an der Börse gehandelt

 

Es gibt keinen Börsenhandel. Höchstens Zweitmarkt.

 

Dann fließen die ersten (kleinen) Gewinne erst ab 2013. Das heißt vorher zahlst du dir praktisch deine eigene Einlage aus. Fraglich...

 

Dann 6% (oder 6,25%) für das Risiko einer Unternehmerischen Beteiligung? Finde ich mau...

Obwohl sich der gesamtmittelrückluss ganz ok aussieht (274%). ist allerdings auch nur ne Prognose

 

EK/FK Quote 28%/72% empfinde ich als etwas hoch.

 

Ziemlich großer Blindpool noch in Spanien offen... Mmmh...

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...