psychokoch

AFA / Prismalife - fondsgebundene Rentenversicherung

429 posts in this topic

Posted · Edited by polydeikes

Lass gut sein. Ist mir echt zu blöd einem Anwalt auch noch bspw. den Unterschied zwischen Tarifbeitrag und Zahlbeitrag einer bspw. BUZ oder bspw. Bewertungsumme und Beitragssumme erklären zu müssen. Wird immer katastrophaler mit den Begrifflichkeiten.

 

Ich halte grob fest:

Wenn eine Anwaltskanzlei auf ihrer Homepage und auf Pseudo-PR-Portalen schreibt, dass sie vor Gerichten (ohne diese oder Urteile konkret zu benennen) irgendwas für über hundert Mandanten erreicht hat, muss sie deiner Logik nach gut sein. Was zwangsläufig dazu führt, dass man in Foren diese Meinung als Werbepostings rein spammen muss, prakisch Dienst an der Menschheit.

 

Soll jeder seine Meinung haben, meine habe ich mir im Zuge des Threadverlaufs abschließend gebildet und diese sieht deutlich anders aus.

Share this post


Link to post

Posted

Du redest wieder unnötig polemisch am Thema vorbei und bringst hier überhaupt nicht relevante Begriffe ins Spiel. Welchem Forumsleser soll das bitte weiterhelfen?!

 

Uns liegen 57 verschiedene Bedingungswerke der PrismaLife AG aus mehr als 400 Verfahren vor, zudem zahlreiche Kostenaufschlüsselungen zu den PrismaLife-Bruttopolicen usw.

Da haben wir spezifische (und hier verknappt und auszugsweise dargelegte) Kenntnisse, die Dir ausweislich Deiner Ausführungen ganz augenscheinlich abgehen.

Aber ich bin mir sicher, dass Du Dich in anderen Themen super auskennst.

 

RA Schoene

Share this post


Link to post

Posted

Das Thema ist dein Werbegebahren hier und da bin ich absolut on topic.

 

Max Mustermann

Nicht-Werbespammer

Share this post


Link to post

Posted

Jetzt ist der Beitrag von Alex verschwunden, auf welchen ich antworten wollte. o.O

 

Dann btt: Inzwischen waren/sind bezüglich von 2001 bis 2007 vermittelter Bruttopolicen der PrismaLife AG nach meiner Kenntnis Verfahren vor wenigstens neun verschiedenen Oberlandesgerichten anhängig, und auch vor dem BGH. Sieht durchweg gut aus. Allein in diesem Jahr Dutzende Urteile gegen die PrismaLife AG.

 

RASchoene

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now