ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI

  • DE000A0X7541
55 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

DAF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja genau das möchte ich von einem guten Mischprodukt nicht sehen:

 

post-3119-0-22000400-1313318825_thumb.jpg

 

Damit fällt er bei mir durch.

 

Ghost_69 :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Fonds ist nun mal recht volatil - recht hoher Aktienanteil mit Schwerpunkt Deutschland und USA, sowie volatile Anleihen mit Schwerpunkt auf den Finanzsektor - ergo alles Bereiche, die besonders stark gelitten haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Fonds ist nun mal recht volatil - recht hoher Aktienanteil mit Schwerpunkt Deutschland und USA, sowie volatile Anleihen mit Schwerpunkt auf den Finanzsektor - ergo alles Bereiche, die besonders stark gelitten haben.

 

Ja das stimmt schon, doch dann kann ich mir lieber einen breiten Aktienfonds in Depot holen

der besser auf sich acht gibt, von einem Mischprodukt erwarte ich etwas anderes.

 

Ghost_69 :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich halte den Fonds für ein sehr gutes Produkt.

 

post-21526-0-98552500-1324502598_thumb.png

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich halte den Fonds für ein sehr gutes Produkt.

 

post-21526-0-98552500-1324502598_thumb.png

 

 

 

 

 

absolut, das ist er! Hendrik Leber ist auch ein guter Fondsmanager!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

...

absolut, das ist er! Hendrik Leber ist auch ein guter Fondsmanager!

 

Mag schon sein. Stellt sich nur die Frage, ob er hier auch der Fondsmanager ist. Ich glaube das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Manager sind Rathausky und Muhle. Rathausky habe ich 2011 in Mannheim gesprochen. Seitdem betrachte ich den Fonds als Basisinvestment neben Carmignac, Flossbach und Ethna.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Fondsanleger1966

Per heute gibt es eine neue Anteilsklasse C (ISIN DE000A1T73W9), die quartalsweise ausschüttet. http://www.acatis.de...event-fonds-ui/ EDIT: Damit kann jetzt in diesen zuletzt recht gut aufgestellten Fonds auch steuerlich unkompliziert investiert werden (ohnehin Domizil in Deutschland).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

 

 

Liebe Freunde und Bekannte,

 

sehr geehrte Investoren.

 

 

 

Anbei übersenden wir den Investmentbericht (Commerzbank AG) und die beiden Factsheets der Kapitalanlagegesellschaft per Ende Juni 2013.

 

 

 

Der Fonds verzeichnete im Juni einen Rückgang um 0,9%. Seit Jahresanfang beträgt der Wertzuwachs 7,8%. Im Zuge der handfesten Kursrückgänge an den Kapitalmärkten reduzierten wir unsere Liquiditätsquote von 40 auf 35%. Aufgestockt wurden Coca-Cola, Berkshire Hathaway, IBM, McDonald’s und Nestlé. Außerdem erhöhten wir unseren Anteil an Takkt. Um Schulden abzubauen verringerte der Großaktionär Franz Haniel & Cie. seinen Anteil am Stuttgarter Spezialversandhändler für Geschäftsausstattung von 70 auf 50%. Die Platzierung der Aktien erfolgte mit einem deutlichen Abschlag zum Börsenkurs. Mit Commerzbank und Eurogate stockten wir zwei bestehende Anleihepositionen auf. Neu erworben wurde eine Anleihe der Dt. Postbank (ProSecure Funding). Das Papier liefert uns fast 5% Jahresrendite. Die Restlaufzeit ist mit drei Jahren vergleichsweise gering. Die Kuponzahlungen sind durch einen Unternehmensvertrag und ein aktuelles BGH-Urteil geschützt.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen aus Aschaffenburg

 

 

 

J. Henrik Muhle

 

Dr. Uwe Rathausky

 

 

 

 

06-2013 GANÉ-Investmentbericht.pdf

06-2013 GANÉ-Factsheet Tranche A.pdf

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Es gibt jetzt seit dem 10.07.2013 auch eine ausschüttende Version

mit der ISIN: DE000A1T73W9, allerdings kostet ein Anteil

am 26.07.2013 schon 993,09 EUR.

 

Das hätten die auch besser machen können oder ?

 

Acatis - Gane Value Event Fonds UI C.pdf

 

Acatis - Gane Value Event Fonds UI A 26_07_2013.pdf

 

post-3119-0-05260100-1375110349_thumb.jpg

 

Der Actis und auch der Frankfurter halten aktuell viel Cash,

wohl um später gut einkaufen zu können.

 

Manchmal ist Cash besser als Renten halten zu müssen.

 

Ghost_69 :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Mato

Habe mir heute mal spaßeshalber die Kosten meiner noch vorhandenen aktiven Fonds angeschaut. Der Acatis Gane ist der absolute Gewinner mit 2,6% (TER + Performance Fee), aber auch andere wie der Ethna Aktiv machen noch einen guten Schnitt.

 

Bitte jetzt keine Ratschläge, ich weiß es ja selber :)

 

Edit: Der Frankfurter... ist dagegen fast ein Schnäppchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nach meinen Recherchen fiel mir auf dass die besten Fonds ihrer Klasse (ich sag das mal jetzt so verkürzt) Fonds mit PF (Performance Fee) waren. Die PF verleitet Manager dazu höhere Risiken einzugehen deswegen sind diese Produkte möglichst zu vermeiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Universal Investments geht grade leider nicht, kann also nicht die PDF verlinken

 

heute kam Post:

 

Verschmelzungsinformationen zur Verschmelzung der beiden OGAW- Sondervermögen "Acatis New Themes Plus UI" (zu übertragendes Sondervermögen) und "Acatis - Gane Value Event Fonds UI" (übernehmendes Sondervermögen)

 

Anlagevolumen soll erhöht werden, kosteneffizientere Verwaltung etc.

 

Das übernehmende Sondervermögen weist ein höheres Fondsvolumen auf als das Sondervermögen "Acatis New Themes Plus UI" und hat aufgrund seiner weiteren Vertriebszulassungen in Spanien, Frankreich, Österreich und der Schweiz ein weiteres, höheres und damit zukunftssicheres Absatz- und Volumenspotential, weshalb aus anlangestrategischen Gesichtspunkten sowie aus Effizienz- und Praktikabilitätsgründen "Acatis - Gane Value Event Fonds UI" als übernehmendes Sondervermögen festgelegt wurde.

 

mal ein Chartvergleich beider Fonds

 

ACATIS New Themes Plus UI: Das Fondsmanagement investiert mindestens 51% des Fondsvermögens in Aktienfonds. Es werden nur Aktienfonds erworben, in deren Fondsvermögen sich überwiegend Wertpapiere von Ausstellern mit Geschäftsschwerpunkt im Technologiesektor befinden. Bis zu 49% des Fondsvermögens können in Anteilen an Renten- und/oder Geldmarktfonds angelegt werden.<br style="color: rgb(102, 102, 102); font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;">Der ACATIS New Themes Plus UI gehört zur Kategorie "Dachfonds überwiegend Aktienfonds"

 

 

halte nicht grade viel von diesem Vorgang...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Verschmelzung mit diesem Fonds:

 

Acatis New Theme Plus UI.pdf

 

überrascht mich nicht, ist ja nur 8,14 Mio. EUR groß vom Volumen,

das spürt der andere Fonds gar nicht und der schlechte Chart ist weg.

 

post-3119-0-46179100-1400942274_thumb.jpg

 

post-3119-0-01118500-1400942274_thumb.jpg

 

Hauptsache die holen keinen der Manager in den Gane Fonds.

 

Ghost_69 :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

letzteres hoffe ich auch laugh.gif

 

allerdings ist auch der Acatis Gane nicht so stark gelaufen wie früher, hätten viel früher den Aktienanteil erhöhen müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich versuche auch schon die ganze Zeit die Originalmitteilung zu bekommen, die Homepage von UI ist nach Stunden immer noch nicht erreichbar.

 

Klar, ist das mit 8 Mio. ein geringes Volumen bei diesem komischen Dachfonds, das sind weniger als 1% vom Acatis Gane. Aber was das ganze soll, erschließt sich mir nicht. Was hat der eine Fonds mit dem anderen zu tun? Warum wird der nicht einfach liquidiert? Sehr komische Sache...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich versuche auch schon die ganze Zeit die Originalmitteilung zu bekommen, die Homepage von UI ist nach Stunden immer noch nicht erreichbar.

 

Klar, ist das mit 8 Mio. ein geringes Volumen bei diesem komischen Dachfonds, das sind weniger als 1% vom Acatis Gane. Aber was das ganze soll, erschließt sich mir nicht. Was hat der eine Fonds mit dem anderen zu tun? Warum wird der nicht einfach liquidiert? Sehr komische Sache...

 

Bitteschön.

Verschmelzung Acatis New Themes Plus UI.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke Chemstudent für die Datei. Finde den Vorgang weiterhin sehr kurios.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke Chemstudent für die Datei. Finde den Vorgang weiterhin sehr kurios.

 

Naja, die KAGs liquidieren und fusionieren wie sie wollen. Auch Fonds, die nicht mal ansatzweise was miteinander zu tun haben (in dem Fall hier sind beides immerhin acatis Fonds) oder Fonds mit zweistelligen millionenbeträgen als Fondsvolumen.

 

Nur mal das, was mir bekannt ist über Bekanntmachungen im Mai 2014:

Liquidationen:

3x DWS

1x First Private

2x Universal

 

Verschmelzung:

1x Pictet

4x DWS

1x Alceda

4x Universal

1x Caiac

1x H&A

 

Besonders kurios erscheint mir das hier nicht, auch wenn das Verhältnis von Abgebendem Fonds zu aufnehmenden Fonds hier schon recht verschoben ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Naja, die KAGs liquidieren und fusionieren wie sie wollen. Auch Fonds, die nicht mal ansatzweise was miteinander zu tun haben (in dem Fall hier sind beides immerhin acatis Fonds) oder Fonds mit zweistelligen millionenbeträgen als Fondsvolumen.

 

Interessant. Hätte nicht gedacht, dass das so häufig der Fall ist, speziell bei den Verschmelzungen. Naja, so können die die Anlagegelder ja noch zum Teil halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schließlich verdient man am Anlegergeld, warum sollte man es also zurück geben, wenn es andere Möglichkeiten gibt? Ein guter Teil wird es einfach weiterlaufen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wie findet ihr den fonds aktuell ? - hier mal ein vergleich:

 

post-7921-0-85981100-1419033077_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden