John Silver

FC St. Pauli 1910 Anleihe

49 posts in this topic

Posted

Ab 50.000 . Die spinnen, die Kölner... :lol:

Share this post


Link to post

Posted

Es gibt nichts ernsteres als den Karneval... ;)

Share this post


Link to post

Posted

Audite audite! Die blau weißen Rauten sind der Untergang.

 

 

Rauten sind sowas von doof.

 

Untergang? Sie geht doch gerade erst wieder auf!

 

post-10985-0-01593700-1329216988_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Posted · Edited by vanity

und wenn der FC St. Paui jetzt das Tor macht ...

 

post-13380-0-33530300-1336304729_thumb.png

 

... dann geht es gegen den HSV in die Relegation! :) (c. p.)

 

 

Raute, wem Raute gebührt!

 

PS: Mist, jetzt hat die Fortuna den Ausgleich. Da müssen dann noch 9 weitere Tore her.

 

PPS: Jetzt führt die Fortuna sogar. Da helfen dann alle Tore der Welt nichts mehr.

 

post-13380-0-71908300-1336305325_thumb.png

Share this post


Link to post

Posted

Der HSV ist doch auch gar nicht in der Relegation, da ist doch die alte Berliner Dame gelandet.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by vanity

Echt? Bei dem miserablen Saisonabschluss?

 

Aber in der Relegation der Herzen spielen sie doch, oder?

 

PS: Alles wieder offen, die Zebras haben den Ausgleich ...

 

post-13380-0-77838600-1336305783_thumb.png

 

PPS: Jetzt aber! Noch 9 Tore, dann ist es geschaftt. Oder eben in die kleine Relegation (viertletzter gegen vierten) gegen den HSV. :)

 

post-13380-0-43269700-1336306227_thumb.png

 

PPPS: Auf dem richtigen Weg, der zweite Tor von 8 die noch kommen (müssen). Was meint denn der Bondholder dazu? (der ist vermutlich im Freudenhaus und freut sich mit, hat aber seinen iPod zu Hause vergessen)

 

post-13380-0-50285400-1336306585_thumb.png

 

PPPPS: Halbzeit!

 

PPPPPS: Noch 6 Tore bis zur Relegation. Oder der MSV schießt noch eins.

 

post-13380-0-06875500-1336309106_thumb.png

 

PPPPPPS: Sag' ich doch!

 

post-13380-0-39089800-1336309469_thumb.png

 

Go Dusibrug, go!

 

PPPPPPPS: Das war's dann mal, nur 5 Tore haben gefehlt.

 

post-13380-0-40705000-1336310679_thumb.png

 

Ist aber im Sinne der Rheinland-Quote auch zu begrüßen, dass D'dorf aufsteigt, wenn Köln schon absteigt. Vielleicht wechselt Poldi jetzt dorthin. Was macht eigentlich Aleksandar Ristić, spielt der noch für die Fortunen?

 

PPPPPPPPS:

... Aktuell sehe ich sogar eher eine Aufstiegsgefahr (tolles Paradoxen, oder?).

Gerade noch mal gutgegangen! :thumbsup:

Share this post


Link to post

Posted

PPPS: Auf dem richtigen Weg, der zweite Tor von 8 die noch kommen (müssen). Was meint denn der Bondholder dazu? (der ist vermutlich im Freudenhaus und freut sich mit, hat aber seinen iPod zu Hause vergessen)

 

 

Der oder die Bondholder? Also ich war heute mal nicht im Freudenhaus, auch nicht im Restaurant Freudenhaus", das es auch im Viertel gibt. Dafür weiß ich, dass St. Pauli keinesfalls mit Griechenland zu verwechseln ist. Deshalb ob 1. 2. oder sonst eine Liga die haben immer ihre Zuschauer und somit die notwendigen Einnahmen, um die Gläubiger auszuzahlen. Durchschaubarer als so mancher Genussschein! ^_^

Share this post


Link to post

Posted

Echt? Bei dem miserablen Saisonabschluss?

 

Aber in der Relegation der Herzen spielen sie doch, oder?

...

PPPS: Auf dem richtigen Weg, der zweite Tor von 8 die noch kommen (müssen). Was meint denn der Bondholder dazu? (der ist vermutlich im Freudenhaus und freut sich mit, hat aber seinen iPod zu Hause vergessen)

...

PPPPPPPPS:

... Aktuell sehe ich sogar eher eine Aufstiegsgefahr (tolles Paradoxen, oder?).

Gerade noch mal gutgegangen! :thumbsup:

Sehr lustig, aber Absteiger der Herzen wären die Berliner gewesen.

Ein gutes Pferd springt eben nur so hoch wie es muss. :P

 

Der Bondholder hatte heute den ganzen Tag zu tun mit einem Ehrenamt und ist froh, dass er von dem gestrigen wirklich wichtigen Spiel nur knapp 1 Minute gestern in der Konferenzschaltung sehen mußte.

 

Wieso? St. Pauli wäre ein Gewinn für die erste Liga und ist bestimmt ein attraktiverer Gegner als Paderborn 07 oder Greuther Fürth (Kommt aus Paderborn nicht auch ein besonders gruseliges Bier?)

 

...

St. Pauli keinesfalls mit Griechenland zu verwechseln ist. Deshalb ob 1. 2. oder sonst eine Liga die haben immer ihre Zuschauer und somit die notwendigen Einnahmen, um die Gläubiger auszuzahlen. Durchschaubarer als so mancher Genussschein! ^_^

Bestimmt durchschaubarer, da stimme ich voll zu. Aber das nicht unbedingt eine Korrelation zwischen Zuschauerzahlen und Zahlungsfähigkeit besteht haben schon vor einiger Zeit der BVB und Schalke gezeigt.

Share this post


Link to post

Posted

 

Wieso? St. Pauli wäre ein Gewinn für die erste Liga und ist bestimmt ein attraktiverer Gegner als Paderborn 07 oder Greuther Fürth (Kommt aus Paderborn nicht auch ein besonders gruseliges Bier?)

 

 

Ja,vorallem in der 3.Halbzeit. <_<

St. Pauli muss Teil seiner Fans aussperren

 

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Zweitligisten FC St. Pauli nach dem Kassenrollenwurf eines Fans zu einem Spiel unter Teilausschluss der Öffentlichkeit verurteilt.

 

 

Aufstand der Anständigen - St.Pauli-Fans fordern: Schluss mit Randale!

Der Becherwurf-Skandal, eine fliegende Kassenrolle und natürlich die ständigen Auseinandersetzungen rund um die Spiele gegen den Erzrivalen Rostock schon lange gilt: Der einst exzellente Ruf des FC St. Pauli ist beschädigt.

 

Wobei leider zuviele Vereine derzeit solche Probleme haben. (bspw. Köln, Dresden etc.)

 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by John Silver

Hin und wieder muss sich auch mal ein Bondinvester persönlich vor Ort über seinen Gläubiger informieren.

 

Ich hatte diesen Abend dieses Vergnügen.

 

Leider habe ich kein Video auf Youtube gefunden und kann deshalb nur auf diesen Link verweisen.

http://www.fcstpauli.com/home/stadion/hospitality/business-seats

 

Ich habe das Spiel oberhalb der Ultras auf den Business-seats geniessen dürfen, unter mir im Block standen die Ultra-St.-Pauli die sich durch eine besonders liberale Haltung gegenüber anderen Fussballfans auszeichnen.

kann sowas einen nicht wirklich treffen.

 

Der Service war klasse (auf St. Pauli heissen sie Paulitessen , nicht zu verwechseln mit Politessen), doch leider hat es bei der Essensversorgung etwas gehapert (daran waren die männlichen Parte schuld).

Ich finde es schon einwenig merkwürdig, wenn bei solchen Preisen es ausgerechnet an den relativen "Billigprodukten" wie Curry-Wurst oder Kasslerbröchtchen vor dem Anpfiff fehlt.

 

Was also tun sprach Zeus? Also mußten wir uns notgedrungen stattdessen fett Roastbeef ins Brötchen drücken...(auch sehr lecker!, ähnliche Versorgungsengpässe konnte ich beim "hochwertigen" Essen und bei der "grünen Fraktion" (alles nicht Fleisch) nicht erkennen).

 

Aber wir sind beim Fussball, deshalb die Antwort auf die wichtigste nicht gestelle Frage: Bier-Versorgung 2+ ! (Es wird an den Plätzen serviert - hat aber auch seine Tücken!)

 

Zum Spiel selber: Irgendwann rächt es sich einfach, wenn man a ) nicht seine Chancen nutzt und/oder b ) auf sein Tor keins draufmacht.

Dann schlägt der "berühmte Standard der Gäste" zu. Schade.

Im übrigen muss St. Pauli mal deutlich mehr aus seinen Standards machen. Bei so vielen Ecken muss man auch mal per puren Zufall das Tor treffen. Nochmal Schade!

 

Fazit: St. Pauli bleibt 2. Klassik und das Stadion wird immer kompletter und schöner.

 

Wenn das mal (endlich) fertig wird gibt es noch einen Grund in die schönste Stadt der Bundesliga zu kommen.

 

JS

 

EDIT: Rechtschreibung

Share this post


Link to post

Posted

Aus der "Welt" von heute (Unterstreichung durch mich)

Die Welt 21.11.12 von Christian Görtzen

Sportlich flau, wirtschaftlich gesund

 

Der FC St. Pauli erzielt im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Überschuss von 150.000 Euro

 

...

Demnach wurde beim erstellten Abschluss für die St.-Pauli-Gruppe (Konzernabschluss), in dem zusätzlich die Wirtschaftsaktivitäten sämtlicher Tochtergesellschaften einflossen, bei Gesamterträgen von 30,25 Millionen Euro ein Betriebsergebnis von knapp zwei Millionen Euro (vor Steuern) erzielt. Dies führte zu einem Jahresüberschuss (nach Steuern) von 150.000 Euro. "Das ist ein sehr gutes Ergebnis und bestätigt die positive Entwicklung, welche der Verein in den vergangenen Jahren genommen hat. Wir blicken mit Stolz auf das letzte Geschäftsjahr zurück", sagte Woydt.

...

Viel erfreulicher gestalte sich die Entwicklung bei der Fan-Anleihe. "Viele Fans haben ihre Zinscoupons nicht vorgelegt, sodass sich für uns der nominale Zinssatz von 6 Prozent auf 3,35 Prozent verringert. Dafür sind wir dankbar. Und wir freuen uns über jeden Zinsschein, der nicht vorgelegt wird", sagte Woydt.

...

http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article111343212/Sportlich-flau-wirtschaftlich-gesund.html

 

Nicht ganz jeder zweite hat seine Zinsscheine (aus der Schmuckurkunde) nicht eingelöst. Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre, ein wenig Zeit haben sie also noch. Der letzte Satz ist fast schon zynisch, so kurz wie die Vorlegefrist ist. Und wenn alle ihre Zinsscheine eingelöst hätten (8 Mio. mit 6%) , würde es keinen Überschuss geben (sondern ein Minus von ca. TEUR 50). Soviel zum Thema Überschuss.

Share this post


Link to post

Posted

Pauli spielte unentschieden und wie spielte dieser Vorstadtverein? Hat noch nicht mal Pauli gebracht. Am Ende ist Schweigen...

Share this post


Link to post

Posted · Edited by John Silver

Ich habe hier noch unterschlagen (weil schon am 01.07.2014, aber da war ich noch im Vier-Sterne-Freudentaumel), dass der FC St. Pauli wieder einmal seine Anleihe pünktlich(!)! bedient hat.

 

EDIT: Beitrag gekürzt

Share this post


Link to post

Posted

Kennt jemand von euch gute Bücher/wissenschaftliche Arbeiten zu dem Thema Fan-Anleihen?

 

Danke im Voraus.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Schildkröte

Kennt jemand von euch gute Bücher/wissenschaftliche Arbeiten zu dem Thema Fan-Anleihen?

 

Danke im Voraus.

Bücher und wissenschaftliche Arbeiten habe ich dazu nicht aus dem Stegreif parat. Allerdings habe ich zu dem Thema voriges Jahr einen Gastbeitrag in Onassis' Blog geschrieben (s. Link "Fußball & Börse" in meiner Signatur). In dem Gastbeitrag habe ich meine aus dem Lesen verschiedener Online-Artikel gewonnenen Erkenntnisse zusammengefasst. Weiterführende Quellen sind in dem Gastbeitrag verlinkt. Darüber hinaus hinaus hatte ich kürzlich mit checker-finance die BVB-Aktie recht ausführlich im entsprechenden Thread beschnackt. Auch wenn John Silver (ich weiß, dass Du still mitliest - Du fehlst hier! :thumbsup: ) diesbezüglich anderer Meinung ist als ich, halte ich Fan-Wertpapiere für recht riskant. Zwar kam es bisher wohl noch zu keinen Ausfällen, allerdings ist die Rendite angesichts des Risikos meines Erachtens nicht hoch genug. Von daher würde ich als Investor nur zu einer spekulativen Beimischung raten. Als Fan (nein, ich bin kein Pauli-Fan...) spricht u. U. natürlich nichts dagegen, seinen Verein zu unterstützen, sich eine Schmuckurkunde an die Wand zu hängen und evt. auf die Einlösung der Coupons zu verzichten.

Share this post


Link to post

Posted

Danke für deine Antwort. Das werde ich mir mal durchlesen.

 

Prinzipiell sehe ich das auch wie du, dass das Risiko nicht ausreichend durch den Zins vergütet wird. Trotzdem würde mich eine wissenschaftliche Arbeit sehr interessieren.

 

Gruß Mic

Share this post


Link to post

Posted

Weißt jemand, wo ich eine Übersicht über alle bisher emittierten Fananleihen finden kann? Google hat mir bisher nur bis zum Jahr 2013 weiterhelfen können.

 

Danke im Voraus.

Share this post


Link to post

Posted

Koupon eingetroffen:

 

Comdirect mit Valuta 01.07.2016 gebucht:

Millerntorstadion Betr.GmbH FC St.Pauli Anl.v.2011(2018) WKN A1MA21

Share this post


Link to post

Posted

Extraeinnahme für den Kietz-Club - der große Lokalrivale trägt sein DFB-Achtelfinalspiel gegen die Geißböcke am Millerntor aus: http://www.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article208505555/Neuer-Job-fuer-Knaebel-HSV-zeigt-Millerntor-statt-Volkspark.html

 

Wahrscheinlich bin ich hier sowieso der einzige, der die o.g. Anleihe im Depot hat.

Trotzdem als Hinweis für alle: Was Schildkröte schreibt ist natürlich Quatsch und dient nur der Belustigung.

Der HSV spielt am 08.02.2017 oder 09.02.2017 (endgültiger Termin steht ist Zeit noch offen) natürlich im Volksparkstadion.

Somit gibt es keine extra Einnahmen für den FC St. Pauli.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Schildkröte

Extraeinnahme für den Kietz-Club - der große Lokalrivale trägt sein DFB-Achtelfinalspiel gegen die Geißböcke am Millerntor aus: http://www.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article208505555/Neuer-Job-fuer-Knaebel-HSV-zeigt-Millerntor-statt-Volkspark.html

Wahrscheinlich bin ich hier sowieso der einzige, der die o.g. Anleihe im Depot hat.

Trotzdem als Hinweis für alle: Was Schildkröte schreibt ist natürlich Quatsch und dient nur der Belustigung.

Der HSV spielt am 08.02.2017 oder 09.02.2017 (endgültiger Termin steht ist Zeit noch offen) natürlich im Volksparkstadion.

Somit gibt es keine extra Einnahmen für den FC St. Pauli.

Die Geißböcke freuen sich drauf. Ob nun am Millerntor oder im Volkspark - schlimmer als heute in Müngersdorf (ich war live dabei) kann es für die Schwarzweißblauen nicht laufen. :P

Share this post


Link to post

Posted

...

Die Geißböcke freuen sich drauf. Ob nun am Millerntor oder im Volkspark - schlimmer als heute in Müngersdorf (ich war live dabei) kann es für die Schwarzweißblauen nicht laufen. :P

Falscher Thread.

 

1. FC Köln bitte hier:

https://www.wertpapier-forum.de/topic/39479-1-fc-koeln-anleihe/?do=findComment&comment=1049343

 

HSV bitte hier:

https://www.wertpapier-forum.de/topic/38942-hamburger-sport-verein-anleihe/?do=findComment&comment=1049026

Share this post


Link to post

Posted

Heute wurden die Zinsen für 2017-2018 gebucht und die Anleihe wurde ordentlich getilgt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now