Jump to content
fresh81

VBL auflösen?

Recommended Posts

fresh81
Posted · Edited by fresh81

Hallo zusammen

, nach einem Jahr scheide ich nunmehr in paar Wochen aus dem öffentlichen Dienst aus und gehe in die Privatwirtschaft.

 

1. Habe nun erfahren, dass ich VBL auflösen und mir auszahlen lassen kann. Soweit ich weiss nur den Arbeitnehmer Anteil, das wären maximal 500 Euro in meinem Fall.

Deswegen überlege ich ob ich nicht VBL stehen lassen kann, falls ich irgendwann mal zurück gehe in den öffentlichen Dienst. Würde ich dadurch Vorteile haben außer bereits 500 angesammelt zu haben, keine Ahnung sowas wie längere Mitgliedschaft und dadurch mehr Punkte und somit mehr VBL Rente später?

 

 

2. Kann ich vielleicht, obwohl ich ausscheide in paar Wochen, mein VBL KLassik zu VBL Extra umwandeln lassen und fortführen?

Habe gesehen, dass die Konditionen/die spätere Rentenhöhe bei VBL Klassik viel besser ist (durch geringere Kosten etc) als bei vielen anderen Versicherungen die man als jemand in der Privatbranche abschließen kann und zusätzlich auch noch HInterbliebenen Schutz+ Erwerbsunfähigkeitsschutz mitumfassen.

Macht das ganze Sinn für jemanden, der sowieso wie ich ansonsten eine klassiche private Rentenversicherung abschließen würde? (Mein kommender AG bietet keine Betriebsrente ,sondern nur eine kleine Vermögenswirksame Leistung i.H.v. 35 Euro, Riester habe ich schon).

 

3.Einige Leute aus der Privatbranche schwärmen von VBL, da für gewöhnlich nirgendwo ein AG

einen Anteil von 6,45 % und die Beschäftigten einen Anteil von 1,41 % des zusatzversorgungspflichtigen Entgelts monatlich für eine Zusatzrente in die Kasse einzahlen für die Rente. Sehe ich irgendwas falsch, oder ist es so, dass die Leute aus dem öffentlichen Dienst viel weniger als die Leute in der Privaten Wirtschaft verdienen, dafür aber viel weniger vorsorgen müssen, da der Staat für sie in eine zusätzliche Rentenversicherung einzahlt?? Und somit Gehaltsdifferenz eingentlich zwischen öffentlichem Dienst und Privatwirtschaft nicht so hoch ist??

Share this post


Link to post
AK8124
Posted

Ich hab selber von 2005 bis 2007 bei der Bundeswehr zivil gearbeitet und ich hab mir damals meinen Anteil von 774 Euro ausbezahlen lassen. Mir wurde damals erzählt, dass man 60 Betragsmonate braucht um überhaupt Rentenanspruch zu haben. Alles was drunter wäre würde verfallen, deswegen hab ich es mir auszahlen lassen. Ob das jetzt immer noch so ist?

Share this post


Link to post
wolf3007
Posted

Macht das ganze Sinn für jemanden, der sowieso wie ich ansonsten eine klassiche private Rentenversicherung abschließen würde? (Mein kommender AG bietet keine Betriebsrente ,sondern nur eine kleine Vermögenswirksame Leistung i.H.v. 35 Euro, Riester habe ich schon).

 

 

 

Dein Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet eine betriebliche Altersvorsorge anzubieten. Er wird sie wohl nur nicht bezuschussen...d.h. Du könntest über eine Gehaltsumwandlung eine BAV abschließen.

 

Frage ist nur, ob er die Gesellschaft vorgibt (wohl eher nicht, wenn er es nicht einmal anbieten will) oder ob Du freie Wahl hast was das Thema an geht...

Share this post


Link to post
fresh81
Posted

Ich hab selber von 2005 bis 2007 bei der Bundeswehr zivil gearbeitet und ich hab mir damals meinen Anteil von 774 Euro ausbezahlen lassen. Mir wurde damals erzählt, dass man 60 Betragsmonate braucht um überhaupt Rentenanspruch zu haben. Alles was drunter wäre würde verfallen, deswegen hab ich es mir auszahlen lassen. Ob das jetzt immer noch so ist?

 

Man muss 5 Jahre voll haben für einen Rentenanspruch.

Hab heute VBL Extra beantragt, dies kann nur abschließen solange man im ÖD ist, da ich in paar WOchen ausscheide ist Eile geboten. Vorteil: Höhere garantierte monatliche Zusatzrente als bei einer privaten klassischen Rentenversicherung egal bei welchem Anbieter.Sieht man bei der Berechnung sofort.

 

 

 

Share this post


Link to post
swingkid
Posted
Vorteil: Höhere garantierte monatliche Zusatzrente als bei einer privaten klassischen Rentenversicherung egal bei welchem Anbieter.Sieht man bei der Berechnung sofort.

Die Aussage halte ich gelinde gesagt für gewagt. Die Berechnung, wo "man das sofort sieht", hätte ich bitte gerne einmal präsentiert!

Share this post


Link to post
fresh81
Posted
Vorteil: Höhere garantierte monatliche Zusatzrente als bei einer privaten klassischen Rentenversicherung egal bei welchem Anbieter.Sieht man bei der Berechnung sofort.

Die Aussage halte ich gelinde gesagt für gewagt. Die Berechnung, wo "man das sofort sieht", hätte ich bitte gerne einmal präsentiert!

 

Ehm nunja,,, hier ist der Rechner für VBL : https://www.vbl.de/servlets/sfs?&t=/vblpa/index&i=1113979957474&l=1&active=Angebotsrechner&xref=http%3A//www.vbl.de/SITEFORUM%3F%26t%3D/Default/gateway%26i%3D1113979957474%26application%3Dstory%26active%3Dno%26ParentID%3D1109082134832%26StoryID%3D1282570335049%26xref%3Dhttp%253A//www.google.de/url%253Fsa%253Dt%2526rct%253Dj%2526q%253Dvbl%252520rechner%2526source%253Dweb%2526cd%253D1%2526ved%253D0CG4QFjAA%2526url%253Dhttp%25253A%25252F%25252Fwww.vbl.de%25252Fexport%25252Faktuelles%25252Fvbl__online_rechner_ger.html%2526ei%253DsWxzT9uOIsrctAaTnOTZDQ%2526usg%253DAFQjCNHore8chfb-nw_KLjxP8Vzo8_7dkQ

 

Ein Mann der am 11.11.1980 geboren ist und mit 67 die Zusatzrente will und monatlich 100 Euro einzahlt und ab Mai 2012 anfängt bekommt nachher eine garantierte monatliche Rente von 236.30 raus

welcher Anbieter bietet mehr bei Zugrundlegung derselben Ausgangssituation??? Kannst du ein oder 2 Anbieter nennen?

Share this post


Link to post
fresh81
Posted

Also, soll ich lieber VBL Extra machen oder eine private Rentenversicherung`?

Was ist besser,,,hab nur noch 3 Tage Zeit mich zu entscheiden,da ich aus dem ÖD ausscheide....

Share this post


Link to post
swingkid
Posted
welcher Anbieter bietet mehr bei Zugrundlegung derselben Ausgangssituation??? Kannst du ein oder 2 Anbieter nennen?

Interrisk, als Nettotarif ohne eingerechnete Abschlusscourtage.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...