Wie lege ich 1 Millionen an?

82 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

wenn man nicht weiss wie man 1 Mio Euro anlegen kann ( soll ) , der sollte es schlicht und einfach ausgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

1 Mio also? Hmmm, schwierig...Ach, kauf Dir einfach 20000 Nestle Aktien und fertig.

 

Ich antworte mal stellvertretend.

 

Nestle ? Was das ?

Aktien ? Was das?

 

Entschuldige bitte meine Dummheit, kannst Du das genauer erklären ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von berliner

Jetzt habe ich jmd 1500€ gegeben und jetzt sind es 1 Millionen wie das passieren konnte keine Ahnung.

Kann es sein, daß er dich nur abschleppen will, indem er dich mit irgendeinem Märchen beeindruckt und die Mio gar nicht existiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

1 Mio also? Hmmm, schwierig...Ach, kauf Dir einfach 20000 Nestle Aktien und fertig.

 

Ich antworte mal stellvertretend.

 

Nestle ? Was das ?

Aktien ? Was das?

 

Entschuldige bitte meine Dummheit, kannst Du das genauer erklären ?

 

Einfach zu Deiner zuständigen Sparkasse gehen und folgenden Satz zu dem Herrn mit Schlips sagen:

"Ich möchte 20.000 Nestle-Aktien kaufen." ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

 

 

Ich antworte mal stellvertretend.

 

Nestle ? Was das ?

Aktien ? Was das?

 

Entschuldige bitte meine Dummheit, kannst Du das genauer erklären ?

 

Einfach zu Deiner zuständigen Sparkasse gehen und folgenden Satz zu dem Herrn mit Schlips sagen:

"Ich möchte 20.000 Nestle-Aktien kaufen." ;)

...das hat keinen Sinn, der gute Mann ist damit überfordert und will bestimmt gleich ein selbst auferlegtes Zertifikat mit super Renditechancen und eingebauter Sicherheitsmarge verkaufen...

Schließlich will er ja auch Provision erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wie ein Schwachsinnsthread soviel Aufmerksamkeit bekommen kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist GlitterGirlie zurück??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich werde hier nicht ernst genommen^^

ich wollte doch nur wissen, ob ich das Geld meiner Bank anvertrauen soll oder lieber nicht ;-)

 

Hallo und Willkommen hier im Forum Broken Wing

 

Es hört sich einfach unglaublich an,

meinen Glückwunsch Dir und Deinem Bekannten.

 

Mich würde schon interessieren wie der Betrag zustande gekommen ist.

 

Wenn Du Deiner Bank das Geld anvertraust,

bist Du es schnell wieder quit.

 

Das ist der größte Fehler den Du machen kannst.

 

Überstürze nichts, die Million ist da,

erstmal geduldig informieren

und lieber das Geld erstmal liegen lassen

wo es ist.

 

Und wenn Du etwas anlegen möchtest,

nicht alles in ein Produkt, kaufe Dir Sachwerte.

 

Ghost_69 :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist GlitterGirlie zurück??

...das waren noch Zeiten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Na als erstes würde ich den Bekannten doch mal bitten wenigstens 10.000 auf dein Konto zu überweisen.

 

Wenn das Geld da ist, kannst du dir damit erstmal ein paar schicke Shoppingstunden machen.

 

Alles Weitere findet sich.

 

PS.:

Ich fürchte allerdings, wenn du so dumm bist, wie du selbst sagst, dann will dich dein Bekannter nur verarschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

[...] nem Kumpel gegeben, der sich mit sowas auskennt und das "beruflich" macht und dann innerhalb von 5 Tagen hat er bisschen mehr wie ne Millionen draus gemacht ;-)

 

Du kennst Hobel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist das evtl. Hobel's Tochter?

 

:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein bitte jetzt wird's zu arg :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wenn Du etwas anlegen möchtest,

nicht alles in ein Produkt, kaufe Dir Sachwerte.

 

Ghost_69 :-

 

Sachwerte? - Käse und Tulpen bei der Rabo.

 

Ich würde ihr die Sparraboleiter empfehlen. Da kann man (Frau) nichts verkehrt machen.

Einlagensicherung ist damit sowieso ausgehebelt und für den Rest garantiert

Merkollande garantiert nicht. Oder eben auch noch ein Schotten-Konto einrichten. Also

schön die Million auf mehrere Campingwagen verteilen.

 

Aha, Frau, 20, Ungelernt, fängt bald an zu arbeiten, obwohl die Mio. schon auf dem Konto liegt.

Aha, ja, schöne Verarschung hier...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

1346752088[/url]' post='771844']

Guten Tag zusammen,

Ich bin neu hier und entschuldige mich bereits im Vorraus, falls das Thema hier falsch ist bzw ähnlich bereits gestellt wurde.

 

Ich hab ein großes Problem...1 Millionen Euro auf dem Konto und keine Ahnung wie ich diese Anlegen soll bzw was ich überhaupt damit richtig anstellen soll :-(

(ja, das klingt vllt doof, aber es war sehr überraschend)

 

Hoffentlich könnt ihr mir helfen :-)

Lg

In welcher Währung hat er es denn ausbezahlt , ha ha nee so einen Scheiß hab ich lange nicht gehört .

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

 

Jetzt habe ich jmd 1500 gegeben und jetzt sind es 1 Millionen wie das passieren konnte keine Ahnung.

 

 

Dein Freund war in einer Wechselstube in Westafrika.

 

Und was du jetzt tun solltest:

 

Deinen Freunden kein Geld für solche Wechselspielchen zur Verfügung zu stellen ;) Das kostet nämlich ganz schön gewaltig Gebühren ... aber nun gut ... ich glaub ... besser investiert, als in so manchen Aktienvorschlag!

 

Hoffen wir das du/ihr da mal kein zu hohes Clusterwährungsrisiko mit dem CFA-Franc BCEAO eingeht ;)

 

Gruß Kevin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich verarsche hier niemanden, die Einzige die verarscht wird bin ich!

Ich dachte ich wäre hier von Erwachsenen umgeben und nicht von kindischen Neidern...

 

Mein Bekannter arbeitet mit Aktien und verdient sich so seinen Lebensunterhalt. Da er ein "großes" Ding an der Börse vermutete, hat er mich und noch 5 weitere Freunde gefragt ob wir ihm nicht ein wenig Kapital geben wollen, damit er mehr zum "spielen" hat, wie er es selbst nennt.

 

Also gaben wir ihm diesen Betrag mit vollem Erfolg, jetzt haben wir das Geld.

 

Glaube es wer es will, die anderen können es einfach lassen und neidisch sein ;-)

 

Und ja, ich bin 20 und will arbeiten, weil ich keine reichen Eltern habe und seit ich 16 bin sogar neben der Schule gearbeitet habe.

1 Millionen reicht noch lange nicht, um mich vom arbeiten abzuhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Stoxx

Einfach peinlich, so viele Antworten auf so einen Schwachsinn! :angry:

 

*** Please click here ***

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Emilian

Lass Dir das Geld für ein Jahr auf ein Sperrkonto überweisen. (und keine Tipps oder Einwände vom Bankberater akzeptieren!!!)

 

Nimm diese 1. Hürde! --> Melde Dich nur wieder hier wenn Du das erledigt hast - wir bringen Dir dann alles Weitere in Ruhe bei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Einfach peinlich, so viele Antworten auf so einen Schwachsinn! :angry:

 

*** Please click here ***

:thumbsup:

 

Richtig so, volle Zustimmung Stoxx, alles Schwachsinn.

 

Das wäre sogar noch mehr Geld als eine Million, die da in 5 Tagen erwirtschaftet wurden. Sie waren ja zu siebt(!). Und dann kommen noch ZASt und Soli. Dürfen also ca. 10 Mio. gewesens sein. :w00t:

 

Macht den Thread zu und Euch alle nicht weiter lächerlich.

Da sitzten ein paar Freaks vor dem Monitor und hauen sich die Schenkel wund vor Lachen über Euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja bitte löscht das hier einfach.

Es ist traurig das man keine Hilfe bekommt!

Ich hab meinen Konoauszug und weiß das es wahr ist ;-)

Schönen Abend noch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Na dann scann den Konoauszug doch mal ein und stell das hier ein, mal schauen, wieviele Nullen da draufstehen.

Vermutlich nur eine und die steht bei den Inhaberdaten.

 

Gruß

Bill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

können doch genug nullen sein, eventuell wurde nur das "-" vor dem betrag vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Einfach peinlich, so viele Antworten auf so einen Schwachsinn! :angry:

 

*** Please click here ***

Ich vermute fast eher, daß hier auf PNs gehofft wird, um an die Kontaktdaten von Leichtgläubigen zu kommen, denen man dann 1500 für den nächsten tollen Deal abschwatzen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden