Morbo

Marine Harvest ASA

  • NO0003054108
180 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Da hast Du allerdings recht, Marine Harvest ist jetzt ja nun nochmals zurückgegangen. Ein Aufstocken wird zumindest im Aktionär momentan noch nicht empfohlen. Langfristig dürfte die Prognose für MH allerdings positiv sein.

Wie verhalten sich die hier Investierten? Habt ihr schon aufgestockt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Vorfall liegt fast einen Monat zurück, die negativen Auswirkungen auf Marine Harvest fallen kaum ins Gewicht,

es wurden natürlich Strafen angedroht, doch MH stellt viele Arbeitsplätze in Chile (1112 Vollzeit), und zahlt Steuern.

 

Und Firmen die viel Geld in die Staatskassen Spülen, und Arbeitsplätze stellen werden natürlich geschützt ;)

 

Da kann sich Green Peace Grün und Blau ärgern :D   

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 56 Minuten schrieb Calis:

Der Vorfall liegt fast einen Monat zurück, die negativen Auswirkungen auf Marine Harvest fallen kaum ins Gewicht,

es wurden natürlich Strafen angedroht, doch MH stellt viele Arbeitsplätze in Chile (1112 Vollzeit), und zahlt Steuern.

 

Und Firmen die viel Geld in die Staatskassen Spülen, und Arbeitsplätze stellen werden natürlich geschützt ;)

 

Da kann sich Green Peace Grün und Blau ärgern :D   

 

 

 

 

 

... und nichts davon ist gut.

 

Erinnere mich an Zeiten wo das MHG Management nicht so vorgegangen ist, weil es nicht konnte. Es waren die damaligen Marktführer, die die Gewässer und damit die gesamte Branche ruinierten.

 

... was im Endeffekt nicht nur die Ökologie, sondern ebenfalls die Arbeitsplätze und die Steuereinnahmen zerstörte. Kommt alles im Gesamtpaket. Immer. Muss bei der Vorgehensweise.

 

(als Spekulant sollte ich das mögen, weil ich sehe wie die Probleme programmiert werden ... tue ich aber nicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Marine Harvest hat sich zum 1.1.2019 umbenannt in MOWI: https://www.presseportal.de/pm/132765/4113762

 

Man möchte eine MOWI-Produktlinie einführen, die dann auch direkt beim Endkunden sichtbar wird. Weitere Details dazu sollen in den kommenden Monaten veröffentlicht werden.

 

Ich habe mir gerade mal den Thread durchgeschaut. Die Branche ist bisher an mir leider komplett vorbeigelaufen. Ein Einstieg drängt sich nach der ersten Recherche für mich beim aktuellen Kurs noch nicht auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden