vanity

Schon gekündigt - oder noch nicht?

108 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo,

 

Zitat

 falls die Kündigung erst am 16.11.17 rechtmäßig wird macht das 3,6% p.a. nach Kosten und  vor Steuern

Ist euch eigentlich klar, dass das trotzdem kein besonders großer Betrag ist?

 

Stefan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von gravity

Am 26.7.2017 um 11:49 schrieb pillendreher:

Demire-Anleihe WKN A12T13 gekündigt per 20.09.17 zu 104

 

DEMIRE hat die A12T13-Kündigung zurückgezogen. Bundesanzeiger mit Suchbegriff "A12T13": http://www.bundesanzeiger.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am ‎17‎.‎03‎.‎2017 um 18:43 schrieb Conus:

D.h. dann wohl, dass A0TLEK (CA 7,375% USD 07/inf.) zu diesem Zinstermin nicht gecallt wird. Oder habe ich da einen Call übersehen? Meine Aareal-Ersatzkatze lebt damit zumindest bis zum 19. Oktober.

Damals nicht, aber jetzt. Am 19.10. ist die Ersatzkatze tot (und ohne bounce). Das war kein gutes Geschäft und Schuld daran ist der Yankee-Dollar. :(

 

Mitteilung auf Börse LU (danke an den geheimen Linkspender)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das ist jetzt keine Kündigungswelle mehr, das ist ein Kündigungstsunami:

 

Die hier einigermaßen beliebte 6,5% Prudential DL-T1 877815 spült es auch weg. Prudential hat die Absicht veröffentlicht, sie im Dezember zurückzuzahlen.


 

Zitat

 

U.S.$1,000,000,000 6.50 per cent. Perpetual Subordinated Capital Securities
(ISIN:XS0170488992)

(the 'Notes' and the holders thereof, the 'Noteholders')

Prudential plc (the 'Issuer') intends to redeem the Notes in December 2017. The Prudential Regulation Authority has approved this redemption and the Issuer intends to give formal notice to the Noteholders in accordance with the terms of the documentation.

 

(Quelle: erstbeste, die Google liefert: http://www.4-traders.com/PRUDENTIAL-9590193/news/Prudential-Intention-to-redeem-US-1-000-000-000-6-50-Notes-25099251/)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb vanity:

Das ist jetzt keine Kündigungswelle mehr, das ist ein Kündigungstsunami:

 

Die hier einigermaßen beliebte 6,5% Prudential DL-T1 877815 spült es auch weg. Prudential hat die Absicht veröffentlicht, sie im Dezember zurückzuzahlen.


 

(Quelle: erstbeste, die Google liefert: http://www.4-traders.com/PRUDENTIAL-9590193/news/Prudential-Intention-to-redeem-US-1-000-000-000-6-50-Notes-25099251/)

 

Das ist höchst unerfreulich, habe eben schon halbmast geflaggt. Nochmals herzlichen Dank an Andreas R., der diese wunderschöne Anleihe Anfang 2014 im WPF vorgestellt hatte (EUR/USD damals ca. 1,35!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Andreas R.

Ich trauere mit und die Empfehlung war natürlich gern geschehen. Zwei schöne hochverzinste Anleihen werden mein Depot demnächst verlassen und der Ersatz ist mager. 4 bis 4,5 % bei ähnlicher Qualität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Folgende USD-Anleihen sind lt. schriftl. Mitteilung meiner Bank gekündigt:

A1ML2E  12.10.17  7.000 RWE AG FLR NACHR ANL V 12(17/72)

A0GZ5K  18.10.17  7.625 NIBC BANK N V DL NOTES 2006(11/UND )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am ‎12‎.‎09‎.‎2017 um 23:25 schrieb Andreas R.:

Ich trauere mit und die Empfehlung war natürlich gern geschehen. Zwei schöne hochverzinste Anleihen werden mein Depot demnächst verlassen und der Ersatz ist mager. 4 bis 4,5 % bei ähnlicher Qualität.

4,5% gibt es jetzt auch bei gleicher Qualität: Prudential (aber die Inc., nicht die plc) hat ein Nachfolgetier platziert, A19PC6 mit 4,5% bis 2027 und dann 3m-Libor + 238 Bp bis 2047 (also endliche Laufzeit, wenn die Angaben der Seite stimmen). Für eine USD-Anleihe ist der anfängliche Fixkupon nicht besonders üppig, Apple liegt mit einem Senior bis 27 auch bei 3%.

 

Die scharfe Schwester A1GLDL mit Fixkupon 7,75 (non-cum) hat erst mal überlebt, aber anscheinend einige nachdenklich gemacht - leichter Kursrückgang. Mit aber immer noch über 103 (von 105) nicht unbedingt erste Wahl für einen Ersatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden