Royal Dutch /Shell

  • GB00B03MLX29
787 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Da sieht es gerade sehr interessant aus. Wird der langfristige Aufwärtstrend halten oder findet ein Trendwechsel statt? Die nächsten Tage bringen die Entscheidung und dementsprechende Tradesignale.

 

post-2019-1143460860_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wird der langfristige Aufwärtstrend halten oder findet ein Trendwechsel statt?

 

Verstehe ich nicht ganz. Dein gezeichneter Aufwärtstrend ist doch schon längst durchbrochen.

 

Grüße, et3rn1ty.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verstehe ich nicht ganz. Dein gezeichneter Aufwärtstrend ist doch schon längst durchbrochen.

 

Grüße, et3rn1ty.

 

Ich weiß ja nicht, was Du unter längst verstehst, für mich wird jetzt gerade die Entscheidung getroffen, ob der Aufwärtstrend endgültig gebrochen wird. Nach dem Bruch des Trends findet momentan ein Pullback auf den Aufwärtstrend statt. (Die zwei grünen Striche gestern und heute auf die 26). Geht es die nächsten Tage weiter nach oben, hat der Aufwärtstrend meiner Meinung nach weiter Bestand. Prallt der Kurs von den 26 ab und bricht die Trendlinie erneut, ist das ein Verkaufssignal. Ein einfacher Bruch genügt mir nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

es gibt auch leute, die sehen den Trend erst als gebrochen, wenn die Unterstützung bei 24 durchbrochen wird ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

es gibt auch leute, die sehen den Trend erst als gebrochen, wenn die Unterstützung bei 24 durchbrochen wird ;)

 

Nee, den Fall auf die 24 warte ich nicht ab. Wird in den nächsten Tagen die Trendlinie noch einmal signifikant gebrochen, bin ich draußen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Leider wird das Format momentan nicht erkannt, wenn ich Linien ziehe, aber die Profis sehen das mit bloßem Auge: Erfolgreicher Ausbruch aus dem Dreick. Für die anderen: Nehmt den Tiefpunk vom 01.05 und verbindet ihn mit dem beim 1.11 und zieht die Linie weiter. Dann nehmt den Hochpunkt beim 01.07 und verbindet ihn mit dem von Ende 09 und dem Anfang 01.12. Dann habt ihr das Dreieck. Ausbruch im letzten Drittel wie es sich gehört. Es lebe die Charttechnik. Ich habe die Aktie gehalten :thumbsup:

 

 

 

post-2019-1144845068_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von adrian

hallo, da hab ich eine frage.

 

war es nicht shell die ihre silizium-solar geschäfte an solarworld verkauft hat mit der ankündigung eine andere möglichkeit der solarstrom-herstellung gefunden zu haben und zwar auf kupferbasis? zu einem noch kostengünstigeren preis?

 

wenn ich hier richtig liege, und shell diese firma ist, und diese neuartige solarzelle sich wirklich bewähren wird (soll noch in der erprobungsfase sein, auf glas aufgedampft, wie eine normale scheibe zu gebrauchen, nur macht sie noch strom nebenbei :) ), dann muss du dir um einen durchbruch auch wirklich keine sorgen machen :w00t:

 

dann würde es heissen, alle auf dem schleudersitz bitte anschnallen B) es geht nach oben :-"

 

liege ich da richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zur Frage: Ja das war Shell :)

 

Und um den Durchbruch mache ich mir ja keine Sorgen, der hat ja gerade stattgefunden :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

na also, dann wünsch ich uns einen guten flug!!!! :w00t:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nur hat Shell die Rechte bzw die FuE an diesen Solarzellen auf Kupferbasis an Solarworld mit verkauft ... Insofern wird dies keinen Schub bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

warte mal, bist du dir da sicher? :blink:

 

hat shell nicht die silizium-sparte an solarworld verkauft und die "kupferbasis" für sich behalten? :o

 

warum sollte shell ein solch zukunftträchtiges geschäft veräussern? :(

 

bist du dir da wirklich sicher? werd mich auf die socken machen und das mal genauer durchchecken.... hoffe was zu finden... :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich bin mir da ziemlich sicher, das SW sich die Rechte an der FuE der kupferbasierten Solarzellen gesichert hat. Ich schaue mal, was ich finde. Soweit ich mich erinnenr kann steht sogar im Jahresbericht was drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da freue ich mich "nur" Chartist zu sein. Die Nachrichten sind mir ziemlich wurscht. Das Chart diskontiert alles nach Murphy. Und hier war der Ausbruch aus dem Dreieck vorherzusehen. Ganz egal mit welcher Nachricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Nullinger

 

Welchen Ausbruch aus dem Dreieck meinst?Ich sehe da leider keinen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Nullinger

 

Welchen Ausbruch aus dem Dreieck meinst?Ich sehe da leider keinen :(

 

Ich war ja noch ein Dreieck schuldig. kann wieder charts hochladen :rolleyes:

 

post-2019-1146439061_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da freue ich mich "nur" Chartist zu sein.

 

Tut mir leid Nullinger,aber das ist nicht ganz korrekt wie du das eingezeichnet hast.So wie es da steht,sieht es mehr nach einem aufsteigenden Dreieck und nicht nach einem symmetrischen Dreieck.Da du ein Chartist bist,möchtest du vielleicht versuchen das Dreieck selber zu finden? :P Oder soll ich meine Version vorstellen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Tut mir leid Nullinger,aber das ist nicht ganz korrekt wie du das eingezeichnet hast.So wie es da steht,sieht es mehr nach einem aufsteigenden Dreieck und nicht nach einem symmetrischen Dreieck.Da du ein Chartist bist,möchtest du vielleicht versuchen das Dreieck selber zu finden? :P Oder soll ich meine Version vorstellen? :)

 

 

Erstens, hat niemand behauptet, dass das ein symmetrisches Dreieck ist.

Zweitens: So habe ich es damals geshehen und eingezeichnet

Drittens: Ausbruch im letzten Drittel. Der Erfolg gibt mir recht :P

 

Aber ich habe keine Probleme damit, wenn Du auch ein bisschen zeichnen möchtest. :rolleyes:

 

Zum Thema korrektes Einzeichnen: Ich freue mich wirklich über jede charttechnische Diskussion und vor allem auch Interpretation.

 

Aber meine Philosophielautet auch: Nur wer die Regeln kennt, kann sie auch brechen. Ungeachtet aller mathematischen Formeln, Indikatoren etc. gehört zur Gestaltung eines Charts mittels TA auch die Interpretation. Selbst TA-Profis, mit denen ich schon diskutiert habe, interpretieren Charts verschieden oder zeichnen Linien unterschiedlich ein, nutzen unterschiedliche Zeiträume oder Darstellungen (logarythmisch, absolut, prozentual usw.)

 

Ich bin mit meiner TA immer gut gefahren. Beispiele in diesem Board sind Umweltbank oder PWO oder DEPFA. Oder eben Shell :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Erstens, hat niemand behauptet, dass das ein symmetrisches Dreieck ist.

Zweitens: So habe ich es damals geshehen und eingezeichnet

Drittens: Ausbruch im letzten Drittel. Der Erfolg gibt mir recht :P

 

1. Das habe ich auch nicht gesagt.Nur wenn ich dein Chart anschaue,dann ist das ein symmetrisches Dreieck :P da braucht keiner was behaupten.

 

2. Das will ich auch nicht beschtreiten,dass du es damals gesehen hast,nur die Charts müssen"aktualisiert" werden,um Fehlinterpretationen zu vermeiden.

 

3.Ich freue mich natürlich für dich,weiter so,nur ich dachte du wirst dich über jede Diskussion freuen.Ich habe dir nur gesagt was ich sehe und wie ich anzeichnen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@dimka dann zeichne doch mal endlich das Chart. Ich warte doch die ganze Zeit gespannt darauf. :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Dimka

@dimka dann zeichne doch mal endlich das Chart. Ich warte doch die ganze Zeit gespannt darauf. :thumbsup:

 

Wärst du damit einverstanden? :-"

 

Nee, den Fall auf die 24 warte ich nicht ab. Wird in den nächsten Tagen die Trendlinie noch einmal signifikant gebrochen, bin ich draußen.

 

Bist du damals ausgestiegen?

post-851-1146632181_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wärst du damit einverstanden? :-"

Bist du damals ausgestiegen?

 

 

Natürlich bin ich damit einverstanden. :thumbsup:

Und stelle fest, dass wir die ganze Zeit aneinander vorbei geredet haben. Ich dachte immer, du beziehst dich auf mein altes Chart, welches ich gezeichnet nicht hochladen konnte und deshalb nur "roh" reingestellt hatte. Deshalb habe ich dann auch das ursprüngliche alte Dreieck eingezeichnet, welches für den ersten Ausbruch verantwortlich war. Dieses war ich ja noch schuldig.

 

Das sich mittlerweile dieses von dir gezeichnete Dreieck ausbildet, kann ich voll und ganz bestätigen. :thumbsup:

 

 

Nein, ich bin damals nicht ausgestiegen. Eben wegen dem Dreieck und weil der primäre Trend nicht so signifikant durchbrochen wurde, dass es zu einem Ausstieg gereicht hätte.

 

Fazit: Ich glaube, wir werden beide noch längere Zeit freude an dieser Aktie haben. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

 

hier hat sich in dem Beitrag ja schon recht lange nix mehr getan.

Hab mir eben mal den Chart von Shell angesehen.

 

Wie ist diese Aktie einzuschätzen?

Damit meine ich jetzt von den Fundamentalen Daten her?

Und was sagen die Charttechniker über einen langen Zeitraum, aber auch über das AUF und AB im letzten Jahr?

 

DANKE :thumbsup:

hugolee

 

 

Hier noch der 5 Jahreschart und der Jahreschart.

post-2339-1166780174_thumb.jpg

post-2339-1166780199_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hier die grobe Fundamentalanalyse auf Basis 2005 in Form des Quicktests:

 

post-834-1166786346_thumb.gif

 

Sieht sehr gut aus! Die Eigenkapitalrendite liegt bei ca. 26%,

was ebenfalls sehr gut ist!

 

Laut den KxV-Werten von Onvista.de ist die Aktie noch dazu

sehr preiswert im Moment!

 

Fazit: Das ist ein Kauf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich denke das Problem ist, dass Öl+Gas-Werte kein höheres KGV als 8-9 erzielen, siehe ENI oder ähnl.. Von der Dividende sind die Werte sehr interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

...was ist nur bei Shell los???

 

Die Aktie ist jetzt bei 25,01 gelandet. Fundamentaldaten sind laut Toni (danke nochmals) 100%ig in Ordnung!

 

Habe hier mal die Ölaktien von Shell, Exxon und BP verglichen.

Während Exxon steigt, stagniert Shell und BP fällt.

 

Eigentlich müsste es bei Shell doch auch mal wieder nach Norden gehen.

 

Was sagen die Charttechniker zu Shell?

 

DANKE für Eure Meinungen

hugolee

post-2339-1172048646_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden