Jump to content

Recommended Posts

Nullinger
Posted

Tach ihr Charties :D

 

Habe bisher noch nicht mit dem CCI gearbeitet. MACD und Momentum gepaart mit RSI und OBOS waren bisher meine Indikatoren. (Neben den anderen GD und 200-Tage Linien etc.)

 

Dennoch erscheint mir CCI interessant. Mal sehen, ob ich Lambert richtig verstanden habe. Dachte ja immer der spielt Fußball :lol:

 

Also:

Zwischen +100 und -100 neutrale Zone

Von 99 auf 101 Kaufsignal bzw. Trendwende

Von 101 auf 99 Verkaufsignal bzw. Trendwende

 

Von -100 auf -99 Kaufsignal bzw. Trendwende

Von -99 auf -101 Verkaufsignal bzw. Trendwende

 

Das wäre meine Interpretation. Habe ich das richtig verstanden?

 

Über Antwort freut sich

 

der Nullinger

Share this post


Link to post
andy
Posted

Hallo,

 

schau dich doch mal in "Aktiencrash Charttechnik" um.

https://www.wertpapier-forum.de/index.php?showtopic=4110&st=0

Er hat zum CCI was geschrieben und ich habe hinterher eine Zusammenfassung geschrieben. Das wird dir garantiert weiterhelfen.

Share this post


Link to post
Nullinger
Posted

Danke Andy,

 

das hat mir schon deutlich weiter geholfen. Allerdings stelle ich fest, dass CCI bzw. DI nur andere Indikatoren sind, die aber auch nur dass messen, was ich auch über meine bisher verwendeten Indikatoren feststellen kann. Das ganze scheint demnach Geschmackssache zu sein. :lol:

 

Mein Momentum gepaart mit OBOS, RSI und MACD liefert mir die gleichen Ergebnisse. Sind eben nur andere Indikatoren. Man kann Fieber eben auf viele Arten messen :lol:

 

Dennoch vielen Dank für die prompte Antwort

Share this post


Link to post
Aktienfahnder
Posted

Hallo Nullinger:

 

Vielleicht hilft Dir der Ansatz von "Woodies" weiter. Das ist ein Aktienclub aus den USA - und die arbeiten mit dem CCI. Hier der Link: WoodiesCCI - Du findest dort auch noch mehr interessanter Artikel - dies ist nur der eigene Ansatz von Woodies.

 

Beste Grüße,

Der Aktienfahnder

Share this post


Link to post
Faceman
Posted
... Das ganze scheint demnach Geschmackssache zu sein. :lol:

 

klar, alle Indikatoren sind Geschmacksache... vor allem die Zusammenstellung. Ich habe mich mit dem CCI auch noch nicht so doll beschäftigt, ich nehm immer MACD, RSI, Momentum und Stochastik. Gepaart mit Trendlinien sowie der Candlestick-Kerzen-Formationsanalyse und dem Eliott-Wave-Muster komm ich prima zurecht.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...