Jump to content
Nero84

Nero84 / Mein Depot

Recommended Posts

Shapiro
Posted
14 hours ago, Nero84 said:

Es ist bei den Siemens Aktien so das man sie nach Kauf 3 Jahre halten muss und dann bekommt man bei 3 gehaltenen Aktien nochmal eine Aktie geschenkt! 

Ich habe mir eine Obergrenze gesetzt und deshalb habe ich im Dezember 2019 und Januar 2020 alle Aktien verkauft die keine weiteren Siemens Aktien generieren.

Aktuell ist Sie noch die größte Position aber das sollte in den nächsten Jahren immer weiter abnehmen.

Das Geld aus dem Verkäufen stecke ich in Aktien die meiner Meinung nach bessere Renditen langfristig bringen.

Ah verstehe und empfinde ich in dem Fall komplett nachvollziehbar!

 

Weiterhin viel Erfolg bei deinem Investieren :)

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

..

 

Share this post


Link to post
Nero84
Posted
Am 2.8.2019 um 11:03 von Nero84:

General Mills: Hier wird es wohl dieses Jahr keine Dividendenerhöhung geben. Ich bin aber für nächstes Jahr sehr zuversichtlich das sich das wieder ändert!

General Mills hat wieder begonnen ihre Dividende zu erhöhen. Die Dividende wird von 0,49$ auf 0,51$ pro Aktie angehoben. Dies bedeutet eine Steigerung von 4,1%.

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

 

..

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted · Edited by Thomas

Interessanter würden die Graphen m.E.n. wenn du dies mal pro Jahr darstellst. Und es zeigt sich, dass reine Zahlen noch nicht ausschlaggebend sind für die Entwicklung bzw. den Ausblick. Fresenius liefert zwar auf 10 Jahre gesehen gute Zahlen, der Kursanstieg hält sich aber in Grenzen. Das liegen vermutlich aber daran, dass du die 10 Jahre nochmal in die „guten“ Jahre (2010-2025) und die „schlechten“ Jahre (2015-2020) aufteilen müsstest.

 

PS: Warum hast du deine Siemens Energy Position verkauft? Kein Glaube an die Zukunft? Hast du Cash benötigt?

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

..

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

..

 

 

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

..

Share this post


Link to post
Wuppi
Posted · Edited by Wuppi
Am 28.11.2020 um 17:34 von Nero84:

Gestern habe ich mir Fortinet ins Depot geholt.

 

Fortinet ist ein Anbieter von vollintegrierten, leistungsstarken Sicherheitslösungen für die gesamte IT-Infrastruktur. 

 

Der Umsatz steigt seit 10 Jahren um ~23% p.a.

Der Cashflow steigt seit 10 Jahren um ~25% p.a.

Der Gewinn steigt seit 10 Jahren um ~26% p.a.

 

Sie haben aktuell über 465000 Kunden weltweit dazu gehören z.b. bekannte Namen wie Rollins, Waste Management, Siemens, Burger King, SoftBank, Alibaba usw. 

 

 

Der Wert ist im Gegenzug zu deinen anderen Unternehmen kein Dividendenzahler. Hast du eine Strategie zwischen Growth & Value (Dividenenzahler) oder warum hast du dich gerade für Fortinet als Wachstumswert entschieden?

 

Zweite Frage: Der Anteil Siemens Aktien war vor 3 1/2 Jahren ca. 24% und liegt jetzt bei etwas über 18%. Besparst du hier keine weiteren (MA)Aktien und willst so den %Anteil an deinem Depot senken oder tätigst du auch Verkäufe bzw. Umschichtungen?

Share this post


Link to post
Nero84
Posted · Edited by Nero84

 

..

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...