Futures Preis berchnen

  • Futures
  • Kurs

Geschrieben

Hallo 

 

Kurze Frage bezüglich pricing von Futures:

 

Wie price ich einen Future, wenn ich zum Kaufzeitpunkt eine Prämie bezahle? Ziehe ich diese Prämie vom normal berechneten Futurespreis ab oder subtrahiere ich die Prämie vom Spotpreis des Basiswertes und zinse erst anschliessenden diesen Betrag über die gesamte Laufzeit auf?

 

Herzlichen Dank für die Hilfe.

 

Jonas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau mal HIER aus dem Buch "Derivate verstehen, anwenden und bewerten"

 

Wenn sich der Future im Contango befindet, dann zahlst du eine positive Basis auf den Kassapreis und wenn du diese vom Futurepreis abziehst, gelangst du wieder auf den Kassapreis.

Befindet sich der Future in Backwardation, dann notiert der Futurepreis unterhalb des Kassapreises, die Basis ist folglich negativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo

 

Vielen Dank für die Antwort. Ich verstehe das pricing grundsätzlich schon mit der Formel F = So * e^[r - q(T-t)]. Dieser Preis wird aber erst bei Fälligkeit am Ende der Laufzeit fällig (long position). Nun die Frage, wie verändert sich F, wenn der Investor zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kontraktes eine Prämie X bezahlt? F muss ja logischerweise kleiner werden, aber wird der Betrag X von So abgezogen (wie eine diskrete Dividende) und anschliessend mit e^[r - q(T-t)] augezinst  oder wird der Betrag vom aufgezinsten Spotpreis abgezogen? 

 

Gruss

Jonas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Es wird keine "Prämie" bezahlt. Sowas gibt es nur im Optionshandel. Die Prämie ist der Optionspreis.

Beim Futurehandel wird eine Marginleistung hinterlegt und die Margin wird täglich angepasst, so dass sich ein kontinuierlicher Ausgleich von Gewinnen und Verlusten ergibt.

Der Futurepreis muss keineswegs immer kleiner werden, denn das gilt ja lediglich für einen Contangomarkt. Es könnte sich aber genauso gut der Kassapreis erhöhen und an den Futurepreis annähern.

Oder aber der Markt befindet sich in Backwardation und dann müsste entweder der Kassapreis bis zur Futurefälligkeit auf den Futurepreis abfallen oder aber der Futurepreis bis zur Fälligkeit entsprechend ansteigen.

Das was du mit einer "Prämie" im Futurehandel meinst ist einfach nur die Auf- bzw. Abzinsung, die sich entsprechend durch veränderte Angebots-Nachfragebedingungen für zukünftige Fälligkeiten ergibt (entsprechend befindet sich der Basiswert in Contango oder Backwardation)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Tut mir leid, es handelt sich um einen Forward, sprich die Margenzahlungen entfallen. Es geht um die folgende Aufgabenstellung:

 

Consider this variant of a forward contract. In addition to the usual forward contract

with maturity T on stock S, the party which promises to buy pays a premium $p to the

seller at initiation of the contract (i.e., at time t). Determine, by arbitrage arguments,

how the forward price K (the price agree to pay at time T) must be adjusted. Assume

interest is constant and equal to r.

 

Somit wird eine Prämie zum Zeitpunkt 0 bezahlt, obwohl bei einem klassischen Forwardcontract zum Abschlusszeitpunkt keine Zahlung fällig ist, wie beeinflusst dies nun das pricing? Muss die Prämie aufgezinst werden zum Zeitpunkt T und anschliessend vom Forwardpreis abgezogen werden?

 

Danke

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 4 Stunden schrieb flyingjones:

Somit wird eine Prämie zum Zeitpunkt 0 bezahlt, obwohl bei einem klassischen Forwardcontract zum Abschlusszeitpunkt keine Zahlung fällig ist, wie beeinflusst dies nun das pricing? Muss die Prämie aufgezinst werden zum Zeitpunkt T und anschliessend vom Forwardpreis abgezogen werden?

 

 

Ja, genau so hätte ich es auch gemacht. Dadurch, dass dem Verkäufer die Prämie sofort zur Verfügung steht, hat der Käufer Zinsopportunitätskosten in Höhe der Aufzinsung bis zum Zeitpunkt T, welche sich somit in einem geringeren Forwardpreis widerspiegeln müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden