Cef

Bondboard gehackt !

113 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

vor 12 Stunden schrieb vanity:

Ich tippe auf den Vene-Thread. Da ist die Stimmung in den letzten Tagen und Wochen, speziell aber nach der Mondfinsternis kürzlich  doch deutlich gekippt - da wird der überaus schlagkräftige bolivarische Geheimdienst jetzt gegensteuern wollen.

Ich war im Bondboard nie aktiv, weshalb ich eventuelle Insider-Gags o.ä. hier nicht erkennen würde. Ist die Aussage also ernst gemeint, dass ein südamerikanischer Geheimdienst Interesse an einem deutschen Forum zeigen könnte, weil sich Nutzer da kritisch zu bestimmten Anleihen geäußert haben? :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von pillendreher

vor 39 Minuten schrieb Maciej:

Ich war im Bondboard nie aktiv, weshalb ich eventuelle Insider-Gags o.ä. hier nicht erkennen würde. Ist die Aussage also ernst gemeint, dass ein südamerikanischer Geheimdienst Interesse an einem deutschen Forum zeigen könnte, weil sich Nutzer da kritisch zu bestimmten Anleihen geäußert haben? :blink:

 

Gegenfrage: Für wie wahrscheinlich hältst du das?

PS

Falls ja, dürfte die Kommandozentrale auf der Isla de la Luna sein. ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Trauerschwan

vor 2 Stunden schrieb Maciej:

Ich war im Bondboard nie aktiv, weshalb ich eventuelle Insider-Gags o.ä. hier nicht erkennen würde. Ist die Aussage also ernst gemeint, dass ein südamerikanischer Geheimdienst Interesse an einem deutschen Forum zeigen könnte, weil sich Nutzer da kritisch zu bestimmten Anleihen geäußert haben? :blink:

 

Du solltest aber zumindest aus dem WPF wissen, dass Vanity gerne Wortspiele nutzt ;)

 

Für dich: "Mond" ist ein legendärer User im BB und wir hatten neulich den Blutmond (im Kernschatten der Erde)..

 

vor 2 Stunden schrieb pillendreher:

Gegenfrage: Für wie wahrscheinlich hältst du das?

PS

Falls ja, dürfte die Kommandozentrale auf der Isla de la Luna sein. ;)

 

:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Stunden schrieb NoFlags:

Danke. Text war wohl gerade noch klar genug :-)

 

Sorry für das Missverständnis.

Erklärung: das mit dem schwer lesbaren Beitrag bezog sich auf den direkt vor mir stehenden Text von Günter Paul.

 

Danach schrieb ich den Link zu den Italienern in einem extra Beitrag - daraus hat die Forensoftware automatisch einen einzigen Beitrag gemacht (sie führt offenbar automatisch zusammen, das wusste ich nicht) und deswegen sieht das so komisch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 12 Stunden schrieb tyr:

 

"bei dieser Gelegenheit"?

 

Liebe Forenmitglieder, wir lassen das Forum noch etwas länger offline, da wir bei dieser Gelegenheit gleich noch eine Umstellung auf HTTPS vornehmen. Ihr habt sicher Verständnis dafür.

 

Gute Idee. ^_^

 

Ich denke die haben gerade einiges zu aktualisieren, um- und aufzuräumen. Daher würde ich die HTTPS-Umstellung gleich mitmachen, ja. Und ja, auch wenn das Forum dadurch noch etwas länger offline bliebe, was ich aber nicht glaube. Da muss ja, im Prinzip, nur ein Zertifikat beantragt werden. Wie gesagt, was bringt es jetzt ein neues Passwort zu setzen ohne HTTPS? Das kann ja gleich wieder das halbe Internet mitlesen.

 

BTW: Habe gerade Feedback vom BB bekommen, dass eine Umstellung auf HTTPS schon "vor Wochen" beauftragt wurde und das man hofft, dass das bald zur Verfügung steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von John Silver

vor 16 Stunden schrieb vanity:

Ich tippe auf den Vene-Thread. Da ist die Stimmung in den letzten Tagen und Wochen, speziell aber nach der Mondfinsternis kürzlich  doch deutlich gekippt - da wird der überaus schlagkräftige bolivarische Geheimdienst jetzt gegensteuern wollen.

 

Es ist nicht der Vene-Thread.

Im übrigen wurde auf Maduro gerade ein Anschlag verübt.

Zitat

Venezuela:Nicolás Maduro übersteht Anschlag mit Drohnen
Während einer Rede ist Venezuelas Präsident mit Sprengstoff beladenen Drohnen angegriffen worden. Der Staatschef überlebte unversehrt. Sieben Soldaten wurden verletzt.
5. August 2018, 2:17 UhrQuelle: ZEIT ONLINE, AP, dpa, spo
...

 

www.zeit.de/politik/ausland/2018-08/venezuela-nicolas-maduro-anschlag-drohne-rede

 

vor 14 Stunden schrieb Crest:

Ich war gestern noch im Forum angemeldet, war die Verfügbarkeit nur zeitweise eingeschränkt?

 

Ehrlich gesagt bringt das Ändern des Passworts nicht so viel. Ich habe mich schon immer gewundert, dass das Bondboard keine HTTPS-Verbindung anbietet. D.h., es kann sowieso jedes IT-System zwischen Benutzer und Server das Anmeldungspasswort lesen. Ich hoffe, dass dies bei dieser Gelegenheit gleich geändert wird.

Es gibt auch viele User die ein Passwort bei vielen Foren etc. einsetzen. Soll man nicht, mache aber trotzdem viele. Von daher bringt das Ändern zumindest bei anderen Foren etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 7 Stunden schrieb Anleger Klein:

Bleibt eigentlich nur ein Corporate Bond...

 

Börsengang der russischen Rindviecher?

 

Wir werden es wohl nie erfahren.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Stunden schrieb Rubberduck:

 

Börsengang der russischen Rindviecher?

 

Wir werden es wohl nie erfahren.

 

 

Ekosem wurde doch eigentlich immer relativ positiv gesehen. Deswegen das Board komplett hacken würde wohl eher zu weniger käufen von deren Bonds (/Aktien) führen als zu mehr.

 

John, ist das eine gesicherte Aussage oder Vermutung? Weißt du ansonsten noch mehr?

 

Ich hoffe, dass das Board bald wieder am Start ist. Immer eine wertvolle Informationsquelle und wenn man sinnvoll fragt, bekommt man auch fast immer sinnvolle Antworten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 4.8.2018 um 23:02 schrieb pillendreher:

Gegenfrage: Für wie wahrscheinlich hältst du das?

Für sehr unwahrscheinlich. Ich finde allerdings die Vorstellung, dass jemand ein Forum für Anleihen hackt, weil ihm eine der Diskussionen nicht gepasst hat, schon seltsam genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 6 Stunden schrieb Maciej:

Für sehr unwahrscheinlich. Ich finde allerdings die Vorstellung, dass jemand ein Forum für Anleihen hackt, weil ihm eine der Diskussionen nicht gepasst hat, schon seltsam genug.

Vielleicht war es der Publity Thread.

Die brauchen gute Presse um Ihre KE durchzuziehen ;);)

 

Hoffe es kommt noch raus welcher Thread es wirklich war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

 

vor einer Stunde schrieb BidiBondi:

Die brauchen gute Presse um Ihre KE durchzuziehen

Oder Tesla, für die gilt das auch. Wer selbstfahrende Autos bauen kann, ist sicher auch in der Lage ein Board zu knacken. Ob wohl die gehackten Mailadressen verwendet werden, um Anzahlungsrechnungen für ein Model 3 zu verschicken?

 

Jedenfalls sollten wir DrFaustus etwas zügeln, damit dem WPF nicht dasselbe Schicksal droht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dann wandern wir am besten in ein zu Finanzthemen unverdächtiges Forum ab und diskutieren dort in einem geheimen Unterthema, wo uns niemand sucht und niemand je hineinsieht - ich empfehle hierzu beispielsweise im Grillsportverein die Rubrik "vegetarisch und vegan" :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb vanity:

 

Oder Tesla, für die gilt das auch. Wer selbstfahrende Autos bauen kann, ist sicher auch in der Lage ein Board zu knacken. Ob wohl die gehackten Mailadressen verwendet werden, um Anzahlungsrechnungen für ein Model 3 zu verschicken?

 

Jedenfalls sollten wir DrFaustus etwas zügeln, damit dem WPF nicht dasselbe Schicksal droht.

Wie bitte?!:angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb vanity:

 Ob wohl die gehackten Mailadressen verwendet werde

Ich weis nicht mal, mit welcher mail adresse ich mich angemeldet habe damit ich dort ein sichereres passwort einrichte und prüfen kann, ob ich die adresse noch irgendwo anders verwende und dort ändern kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 3 Stunden schrieb BidiBondi:

Vielleicht war es der Publity Thread.

Die brauchen gute Presse um Ihre KE durchzuziehen ;);)

Bei publity sind doch aktuell möglichst niedrige Aktienkurse vorteilhaft für den Hauptakteur, dann bleibt nach Rückkauf der zu gepuschten Höchstkursen an Kleinanleger vertickten Aktien ein mittlerer zweistelliger Millionenbetrag auf dem Konto bei wieder 51% Besitz und nächstes Jahr kommt dann die nächste Puschaktion a.k.a Wachstumsstory plus >10% Dividendenrendite für die zweite Rutsche...

 

vor 3 Stunden schrieb BidiBondi:

Hoffe es kommt noch raus welcher Thread es wirklich war.

Würde mich auch brennend interessieren.

 

Sollte es nicht nur die dank Seiten wie webstresser.org gans billige Rache eines wieder mal gesperrten Wiedergängers aus Fernost sein, kämen unter den dubiosesten Erwähnungen imho die Shortseller des VIEO-Qualitätsbonds, die den Anlagenotstand behebende Deutsche Oel & Gas S.A. oder auch der aus der Höhle der Löwen bekannte Krypto-Scam infrage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Minuten schrieb Crisu:

Ich weis nicht mal, mit welcher mail adresse ich mich angemeldet habe damit ich dort ein sichereres passwort einrichte und prüfen kann, ob ich die adresse noch irgendwo anders verwende und dort ändern kann

 

Passwort ändern ging bei mir die Tage noch - "Passwort vergessen" anklicken, die Mail zum Zurücksetzen geht an die im Board verwendete Adresse, damit müsstest du dann wissen welche du genommen hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 11 Minuten schrieb Anleger Klein:

 

Passwort ändern ging bei mir die Tage noch - "Passwort vergessen" anklicken, die Mail zum Zurücksetzen geht an die im Board verwendete Adresse, damit müsstest du dann wissen welche du genommen hast.

Hab ich von dir gelesen und gestern  alle mir bekannten adressen ausprobiert. Gieng keine einzige. Entweder verwende ich auf bb eine ganz exotische adresse oder das mit passwort zurücksetzen ist jetzt deaktiviert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 32 Minuten schrieb Crisu:

Hab ich von dir gelesen und gestern  alle mir bekannten adressen ausprobiert. Gieng keine einzige. Entweder verwende ich auf bb eine ganz exotische adresse oder das mit passwort zurücksetzen ist jetzt deaktiviert.

 

die bei BB hinterlegte eMail-Adresse wird angezeigt, wenn man nach dem Einloggen ganz oben auf "Mein Account" klickt = http://www.bondboard.de/115-Mein-Account

 

Meine Empfehlung: eMail an alle registrierten WPF-Mitglieder mit dem Hinweis "eMail-Passwort nicht mehrfach verwenden" (z.B. WPF-Passwort = eMail-Passwort = Fehler !!!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Bondboard verwendet schon seit Jahren eine veraltete, unsichere Forensoftware. Die wurden mehrfach darauf hingewiesen, ohne Ergebnis. Ein Wunder, dass es so lange gedauert hat, bis die Sicherheitslücken mal einer ausnutzte. Ich möchte nicht wissen, was bei Baader noch alles im Keller liegt....

 

Ich vermute, dass es der Politik-Thread war, den jemand schliessen wollte. Da gab es in letzter Zeit fast ausschliesslich Merkel-kritische Beiträge. Da reicht ein Hinweis an die Hacker der Antifa und die machen sich an die Arbeit. Wir werden es sehen, wenn das Board wieder öffnet.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Minuten schrieb Rider:

Ich vermute, dass es der Politik-Thread war, den jemand schliessen wollte.

 

wenn es der Politik-Thread war, dann vermute ich, es waren "rechte Hacker", die den Verdacht auf "linke Hacker" lenken wollen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Mitteilung des BB erfolgte an eine email Adresse, die ich ab und an verwende.

 

Sonst kann ich bisher nichts feststellen, obwohl ich für viele Foren etc. die gleichen wenigen Passwörter verwende - soll man natürlich nicht machen, das weiß ich selbst.

 

Passwort ändern geht nicht, Zugänge sind gesperrt, ich konnte mich nicht mehr einloggen.

 

Würde das Board geschlossen (es bringt vermutlich nicht allzu viel Umsatz für Baader), fände ich das extrem schade.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

An allen die das schade fänden:

 

Schreibt das an die Baaders!

 

Siehe #1  !!!

 

Nicht das hinterher jemand großes Aua hat.

 

:teach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Minuten schrieb Diddi:

Passwort ändern geht nicht, Zugänge sind gesperrt, ich konnte mich nicht mehr einloggen.

 

ich habe am Freitag mein BB-Passwort geändert: "Passwort / Name vergessen?" = http://www.bondboard.de/114-Passwort-vergessen

man bekommt dann eine eMail mit dem Änderungs-Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Okay, danke - dann werde ich das mal probieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hab ich auch schon gemacht - das board ist dennoch nicht erreichbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden