Jump to content
Sign in to follow this  
syndiziert

Excel Tilgungsplan für Ratenkredit

Recommended Posts

syndiziert
Posted

Hallo zusammen,

 

eine Frage, auf die ich durch die Suche im Forum auch keine passende Antwort gefunden habe. Auch eine allgemeine Suche half mir nicht bei der Beantwortung meiner Frage.

 

Ich habe einen Ratenkredit (relativ günstig schon vor 2 Jahren abgeschlossen, gibt zwar jetzt günstigere Angebote, aber wechseln möchte ich nicht). Der zugehörige Tilgungsplan liegt leider nur als PDF von der Bank vor. Diesen möchte ich gerne in Excel übertragen und anschließend simulieren, wie sich außerplanmäßige Sondertilgungen auf den Restwert/- und die Restlaufzeit auswirken. Leider sind meine Excel Fähigkeit dahingehend beschränkt, als das ich Numbers von Apple verwende und aufgrund Urlaub keinen Zugriff auf Excel (am Arbeitsplatz wird es verwendet) habe.

 

Im Internet finde ich nur Rechner für Immobilienfinanzierungen, aber keine Rechner mit Tilgungsplänen für Ratenkredite. Diese werden doch anders berechnet oder nicht?

 

Kennt jemand eine solche Excelvorlage oder die benötigte Formel?

 

Besten Dank.

 

Gruß
cht

Share this post


Link to post
Quailman
Posted

Die Formeln aus EXCEL sollten doch auch in Numbers nutzbar sein, oder? 

Share this post


Link to post
syndiziert
Posted
vor 1 Stunde von asoso:

Hallo,

 

auf der folgenden Seite müsste das doch ohne weiteres möglich sein:

https://www.zinsen-berechnen.de/finanzrechner/kredit-finanzierung.php

 

 

Hallo asoso,

 

danke, die Seite kenne ich. Dort werden aber keine Tilgungspläne für Excel/Numbers bereitgestellt, dort kann ich mir die Ergebisse berechnen und anschauen. Ich habe ja bereits einen Tilgungsplan, jeodch nur als PDF. Dort sehe ich alle Werte. Mir geht es daran, ein paar mal pro Jahr Sondertilgungen einzubauen um dann zu sehen, wie sich die Laufzeit ändert oder der Restbetrag etc.

vor 39 Minuten von Quailman:

Die Formeln aus EXCEL sollten doch auch in Numbers nutzbar sein, oder? 

Hallo Quailman,

 

danke für Deinen Kommentar. Ebendiese Formel habe ich nicht. Diese suche ich. Besten Dank, wenn Du mir diese nennen kannst. Ich habe bereits, wie beschrieben, das Internet und die Suchfunktion bemüht, jedoch nichts gefunden. Lediglich zu Immobilienfinanzierungen findet man vieles.

Share this post


Link to post
Tenno
Posted

Diese Datei wurde mir als Musterdatei in Numbers angeboten, eine Anpassung dürfte relativ leicht möglich sein

Hypotheken­rechner.numbers

Share this post


Link to post
asoso
Posted
vor 40 Minuten von cht:

 

Hallo asoso,

 

danke, die Seite kenne ich. Dort werden aber keine Tilgungspläne für Excel/Numbers bereitgestellt, dort kann ich mir die Ergebisse berechnen und anschauen. Ich habe ja bereits einen Tilgungsplan, jeodch nur als PDF. Dort sehe ich alle Werte. Mir geht es daran, ein paar mal pro Jahr Sondertilgungen einzubauen um dann zu sehen, wie sich die Laufzeit ändert oder der Restbetrag etc.

Na aber wenn du die Grunddaten eingibst, was maximal 4 Minuten dauert, kannst du die verschiedenen Szenarien durchspielen. Und die Ergebnisse daraus dann als excel exportieren. 

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
vor einer Stunde von Tenno:

Diese Datei wurde mir als Musterdatei in Numbers angeboten, eine Anpassung dürfte relativ leicht möglich sein

Hypotheken­rechner.numbers  1   336 kB

 

Das Problem mit Numbers ist die fehlende XINTZINSFUSS-Funktion.

Share this post


Link to post
syndiziert
Posted
vor 2 Stunden von Tenno:

Diese Datei wurde mir als Musterdatei in Numbers angeboten, eine Anpassung dürfte relativ leicht möglich sein

Hypotheken­rechner.numbers  4   336 kB

Hallo Tenno, ich schrieb doch, es handelt sich nicht um eine Hypothek / Annuitätendarlehen. Ein Ratenkredit ist keine Annuität.

Okay, links zu Websiten sind ganz nett. Ich würde das gerne in Excel machen. In Excel geht das über die xintzinsfuss Formel wie Ramstein schrieb.

Danke an alle Kontributoren.

Share this post


Link to post
Tenno
Posted

Ich denke die Berechnung dürfte die Gleiche sein, Restschuld + Zins - Rate

Share this post


Link to post
syndiziert
Posted

Ok, habe es doch noch selbst raus bekommen.

 

Restschuld geteilt durch 12 Monate * Nominalzinssatz = monatlicher Zinsbetrag

 

Feste/Vereinbarte Rate von zb 200 EUR - monatlicher Zinsbetrag = monatliche Tilgung

 

Anschließend kann man entsprechend einbauen, dass Sondertilgungen vorgenommen werden.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...