Jump to content
Sign in to follow this  
Impression

Unterschiedliche boersen gleicher etf

Recommended Posts

Impression
Posted

Hi. 
 

ich bin relativ neu auf dem Aktienmarkt und haette ein paar Beginnerfragen. Ich wuerde mich freuen wenn mir dazu jemand helfen koennte :)

 

Ich wohne derzeit in Kanada und hab in den etf UCITS ishares s&p500 investiert. Gekauft hab ich den auf der amerikanischen Boerse, sprich ich hab vorher den kanadischen Dollar in amerikanischen getauscht und dann gekauft.

 

Jetzt wuerde ich gern den s&p500 ueber die londoner Boerse kaufen. Grund ist hierfuer, ich hab eine weile in London gearbeitet und hab da noch einen account mit etwas erspartem. Ich koennte jetzt den pfund in amerikanischen dollar tauschen und wieder bei der amerikanischen boerse kaufen, moechte das aber nicht weil der pfund gerade so schwach ist.

 

nun zu meinen eigentlichen Fragen. Es gibt wahnsinnig viele s&p500 etf da draussen und wenn ich auf der londoner boerse schaue dann finde ich den ishares IUFS und UIFS, kann aber den unterschied nicht festellen, zudem gibts da noch haufen andere. Wie finde ich da den richtigen?

gibt es irgendetwas was es einem vereinfacht die verschiedensten etf zu lesen? Ich versteh garnicht warum es UCITS oder IUFS heisst.

 

Und macht es eigentlich einen unterschied ob ich den s&p500 auf der londoner oder new yorker boerse kaufe? Sollte das nicht der gleiche etf sein?
 

vielen dank schonmal fuer eure hilfe.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 2 Minuten von Impression:

Ich versteh garnicht warum es UCITS oder IUFS heisst.

 

UCITS

Share this post


Link to post
stagflation
Posted

Um Deine Fragen zu beantworten, müssten wie jetzt mehrere Seiten Text schreiben. Das wäre aber sinnlos, weil diese Informationen bereits tausendmal beantwortet und im Web veröffentlicht wurden.

 

Wie wär's Du liest Dich erst einmal in das Thema ein und stellst dann zielgerichtet Fragen. Die werden wir dann auch gerne beantworten.

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted
vor 19 Minuten von Impression:

Ich koennte jetzt den pfund in amerikanischen dollar tauschen und wieder bei der amerikanischen boerse kaufen, moechte das aber nicht weil der pfund gerade so schwach ist.

Und du meinst für schwache Pfund gibt es genauso viele Anteile am Fonds wie für starke Pfund? 

 

(Es ist völlig egal in welcher Währung du den Fonds kaufst, es wird immer den gleichen Anteil davon geben.) 

Share this post


Link to post
Impression
Posted

@stagflation: Tut mir leid falls ich gerade dumme Fragen stelle, wie gesagt ich bin neu in dem Thema und ich dachte ein Forum ist dazu da um zu helfen. 

 

1 hour ago, Cai Shen said:

Und du meinst für schwache Pfund gibt es genauso viele Anteile am Fonds wie für starke Pfund? 

 

Hmm, vielleicht hab ich das nicht richtig verstanden aber man unterliegt doch generell einem Waehrungsrisiko.

Ich habe zum Beispiel allein durch den schlechten Pfundkurs einiges an Euro verloren wenn ich jetzt meinen Pfund in Euro umtauschen wuerde als z.b. vor 4 Jahren.

Daher hab ich gedacht in Pfund anlegen wenn er gerade guenstig ist und verkaufen wenn er mehr wert ist.

Gesetz dem Fall das der Pfund auch wieder staerker wird ;)

 

 

 

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted · Edited by Cai Shen

Das sind 2 getrennte Vorgänge:

- Wechselkursspekulation

- Fondsanlage

 

Wenn du dir so sicher bist, dass englische Pfund zukünftig stärker zulegen als der S&P, dann raus aus allen Anlagen und all-in GBP! 

 

Fondsanteile kannst du von Euro, kanadischen Dollar oder Rubel kaufen, am Anlageergebnis des Fonds ändert das nichts. 

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 27 Minuten von Impression:

ich bin neu in dem Thema

 

Das merkt man in der Tat deutlich …

 

vor 28 Minuten von Impression:

ich dachte ein Forum ist dazu da um zu helfen. 

 

Bei speziellen Fragen – klar. In einem Fall wie deinem wäre es aber sinnvoller, erst einmal einen einführenden Text zu lesen, idealerweise einen mit kanadischem Blickwinkel. Leider kenne ich da keinen (für Deutschland würde sich z.B. der Finanzwesir anbieten), aber gibt es garantiert. Wenn du dann Tickersymbole von Regulierungen unterscheiden kannst und einen breiten Index von einem Branchenindex, dann können wir weitersehen.

Share this post


Link to post
Impression
Posted

@Cai Shen: Danke fuer deine Hilfe. 

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted

@chirlu hat dir wahrscheinlich noch mehr geholfen, du hast es nur nicht verstanden. :rolleyes:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...