Jump to content
matze0611

Android App um meine ETF's zu beobachten

Recommended Posts

matze0611
Posted

Hallo,

Zur Zeit pflege ich meine ETF's in einer Excel Tabelle, mit Datum, aktueller Wert, Anteile.

Das ist am Smartphone aber sehr mühselig, und sollte ich mal einen ETF dazu kaufen sind die Möglichkeiten Spalten zum Beispiel farblich zu markieren begrenzt.

 

Die App muss nicht unbedingt die Daten automatisch holen, wobei das natürlich schön wäre.

Ich brauche auch kein Diagramm oder sowas, ich will einfach nur mit Datum eingetragen sehen, wieviel waren meine ETF am xx.xx.xxxx wert, und wieviele Anteile hatte ich zu diesem Zeitpunkt.

 

Herzlichen Dank.

 

Viele Grüße

 

Matthias

 

PS: Als Beispiel hänge ich mal meine Excel Tabelle an.

ETF.xlsx

Share this post


Link to post
odensee
Posted

DFTT

Share this post


Link to post
Noch_Neu_Hier
Posted

I

vor 2 Stunden von matze0611:

Zur Zeit pflege ich meine ETF's in einer Excel Tabelle, mit Datum, aktueller Wert, Anteile

Ich glaube, du trollst hier rum. Trotzdem folgender Rat.

 

Lege dir einfach ein Musterdepot bei my onvista an und gut ist.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 1 Stunde von Noch_Neu_Hier:

I

Ich glaube, du trollst hier rum. Trotzdem folgender Rat.

 

Lege dir einfach ein Musterdepot bei my onvista an und gut ist.

für ein Musterdepot hat er nicht genügend Cash in a Täsch. :D

Share this post


Link to post
matze0611
Posted · Edited by matze0611

Ich troll hier nicht rum. :angry:

vor 1 Stunde von west263:

für ein Musterdepot hat er nicht genügend Cash in a Täsch. :D

Kleinvieh macht auch Mist.

Wieviel investierst du denn? Ich bin Anfänger und will erstmal schauen, wie das so läuft.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 1 Stunde von matze0611:

Wieviel investierst du denn?

wenn Du so direkt fragst, bekommst Du auch ein direkte Antwort

Ich habe gestern Tencent für ~1.041€ nachgekauft.

Share this post


Link to post
matze0611
Posted
vor 15 Stunden von west263:

wenn Du so direkt fragst, bekommst Du auch ein direkte Antwort

Ich habe gestern Tencent für ~1.041€ nachgekauft.

Nun ja, dann gehe ich davon aus, dass du auch das nötige Kleingeld dazu hast.

 

Es geht halt nicht allen Menschen so gut wie dir, deshalb sollte man auch immer darauf achten was man postet. 

Ist ein kleiner Tipp von mir. ;-)

vor 20 Stunden von Noch_Neu_Hier:

I

Ich glaube, du trollst hier rum. Trotzdem folgender Rat.

 

Lege dir einfach ein Musterdepot bei my onvista an und gut ist.

Das Musterdepot bringt mir wahrscheinlich nix, oder werden da die täglichen Werte gespeichert, so wie ich es in der Excel Tabelle mache?

Ausserdem gehe ich davon aus, dass die sowieso falsch rechnen, hab das mal bei Morningstar probiert, eingetragen wann ich wieviel zu welchem Preis gekauft habe, aber das Ergebnis zeigt mir nicht den richtigen (aktuellen) Stand an, wieviel meine Anteile gerade wert sind.

 

Share this post


Link to post
odensee
Posted

Kleiner Tipp von mir, wenn es dir finanziell nicht so gut geht, suche dir ein kostenloses Girokonto und schaue auch sonst mal welche teuren Verträge du loswerden kannst

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 1 Stunde von matze0611:

Nun ja, dann gehe ich davon aus, dass du auch das nötige Kleingeld dazu hast.

 

Es geht halt nicht allen Menschen so gut wie dir, deshalb sollte man auch immer darauf achten was man postet. 

Ist ein kleiner Tipp von mir. ;-)

tue ich immer.

 

Aber Du versuchst mit fast keinem Geld das große Rad drehen zu wollen. und deswegen habe ich das so geschrieben, damit Du mal siehst, das Du diese Möglichkeit nicht hast.

Daher auch der Rat, deinen Möglichkeiten entsprechend dein Geld anzulegen. Den hast Du ja öfter schon bekommen.

Share this post


Link to post
matze0611
Posted
vor 50 Minuten von odensee:

Kleiner Tipp von mir, wenn es dir finanziell nicht so gut geht, suche dir ein kostenloses Girokonto und schaue auch sonst mal welche teuren Verträge du loswerden kannst

Keine Sorge, ausser dem Girokonto habe ich keine Verträge, noch nicht Mal eine Haftpflicht.

Es kommen auch wieder bessere Zeiten, davon bin ich fest überzeugt.

vor 25 Minuten von west263:

tue ich immer.

 

Aber Du versuchst mit fast keinem Geld das große Rad drehen zu wollen. und deswegen habe ich das so geschrieben, damit Du mal siehst, das Du diese Möglichkeit nicht hast.

Daher auch der Rat, deinen Möglichkeiten entsprechend dein Geld anzulegen. Den hast Du ja öfter schon bekommen.

Ich möchte ja gar nicht am großen Rad drehen, aber warum nicht in ETF investieren, wenn ich so nach und nach einfach einen Gewinn mache.

Es kommen ja auch wieder bessere Zeiten, und dann werde ich aus den einem oder anderen ETF einen kleinen Sparplan machen.

 

Was wäre denn "meinen Möglichkeiten entsprechend", ausser ETF? 

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 5 Minuten von matze0611:

noch nicht Mal eine Haftpflicht

Eindeutig ein Troll.

Share this post


Link to post
west263
Posted
vor 14 Minuten von matze0611:

Ich möchte ja gar nicht am großen Rad drehen,

achso und deswegen die Frage nach dem Day Trading. 

 

vor 15 Minuten von matze0611:

aber warum nicht in ETF investieren,

und wann hat dir jemand davon abgeraten? Dir wurde nur vorgeschlagen, es einfach und simpel, mit einem ETF, zu halten. 

Share this post


Link to post
OceanCloud
Posted · Edited by OceanCloud

Ich pflege meine ETF-Käufe auch in einer Excel-Tabelle (zusätzlich noch in PP). Das reicht doch zum Ansehen. Was interessiert denn, wieviel der Kauf am 1.1.1800 heute Wert ist?  Wiichtig ist der Wert der gesamten Position, und das kann ich in meinem Depot nachsehen.

 

Die Tabelle kann man sich per Mail in die Arbeit senden oder in eine sichere Cloud laden und per App darauf zugreifen.

Share this post


Link to post
matze0611
Posted
vor einer Stunde von hattifnatt:

Eindeutig ein Troll.

Ach ja? Ich denke eher dass du einer bist.

vor 56 Minuten von west263:

achso und deswegen die Frage nach dem Day Trading. 

 

und wann hat dir jemand davon abgeraten? Dir wurde nur vorgeschlagen, es einfach und simpel, mit einem ETF, zu halten. 

Es war eine Idee von mir mit dem Day Trading, weil mir eh den ganzen Tag langweilig ist.

Ihr zieht euch eure Meinung einfach mal so aus meinen Fragen raus, wie es euch gefällt.

 

Warum nur ein ETF, wenn ich doch das Geld für mehrere übrig habe und somit meine Chancen steigen?

 

Ok, ich sehe schon, hier gibt es so einige Personen die meinen, ich sei ein Troll, obwohl ich hier ernsthafte Fragen stelle die mich interessieren. Ich denke mal das sind Besserwisser die meinen, andere nieder machen zu müssen.

 

Ich suche mir lieber ein anderes Forum falls ich noch Fragen habe, weil immerhin bin ich ein überdurchschnittlich schlauer Mensch (sonst hätte ich es in der IT nicht so weit gebracht und mir Sachen beigebracht, für die andere Leute Schulungen oder sogar Ausbildungen benötigen), und habe hier anhand von den vernünftigen Antworten schon einiges gelernt.

 

Mein Dank an diese Leute, und die anderen....na ja....no comment!

vor einer Stunde von OceanCloud:

Ich pflege meine ETF-Käufe auch in einer Excel-Tabelle (zusätzlich noch in PP). Das reicht doch zum Ansehen. Was interessiert denn, wieviel der Kauf am 1.1.1800 heute Wert ist?

Bin ein wenig Statistik behaftet, deswegen interessiert es mich. :-)

Share this post


Link to post
OceanCloud
Posted · Edited by OceanCloud

Die App boersenNews bietet neben einer watchlist auch ein virtuelles Portfolio an, in das man seine Käufe eintragen kann.

Du musst dort einen Account haben. Nachteil ist, soweit ich das virtuelle Portfolio  Mal ausprobiert habe, dass jeder es mit den Positionen und dem aktuellen Wert sehen kann. Daher macht das auch fast keiner.

Share this post


Link to post
beamter97
Posted · Edited by beamter97
vor 1 Stunde von OceanCloud:

Was interessiert denn, wieviel der Kauf am 1.1.1800 heute Wert ist? 

Und wenn es von Interesse ist: Über die Trade - Verfolgung bei PP kriegst du es leicht raus:rolleyes:

Share this post


Link to post
OceanCloud
Posted

PP gibt's aber nicht als App und scheidet für den TE aus. Hat er evtl. gar keinen Computer?

Share this post


Link to post
oktavian
Posted

Google sheets wäre auch eine Alternative. Mit der googlefinance funktion und import html import xml , kann man das sehr viel machen. Auch dashbaords zur Auswertung mai apps script. Also kann man auch als app veröffentlichen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...