Jump to content
MisterMinit

ZZ1

Recommended Posts

MisterMinit
Posted

WKN: 986462 / ISIN: AT0000989090

 

Hallo,

 

da ich mich bislang nur mit Aktien befasst habe und es geschafft habe in den letzten boomenden Jahren 50% Verlust zu fahren will ich es jetzt mal mit Fonds versuchen.

 

Da ich befürchte es könnte wider eine Aktienflaute bevorstehen, würde ich lieber auf einen profitablen Rentenfond setzen. Ja und wenn ich mir die Performance von Rentenfonds so ansehe sticht der Z1 wohl stark heraus. Auch unter den letzten Aktiencrash 2001-2003 hat er nicht sonderlich gelitten.

Der AA ist allerdings alles andere als freundlich. Ich habe noch keinen Fond gesehen der 10%aa nimmt.

 

Ich stelle mir vor 1/5 meines Kapitals einmalig einzuzahlen. Das wären dann 10000!

 

Wie riskant ist das? Und ist das der richtige Zeitpunkt um ins Rentengeschäft einzusteigen?

 

Ich habe es tatsächlich geschafft mein kleines Vermögen zu halbieren und will ab jetzt in die andere Richtung...

 

 

MM

Share this post


Link to post
Krischan
Posted · Edited by Krischan

Weißt du wo der dein Geld anlegt? Ich habe mal versucht Informationen zu bekommen, weil mich der Fonds auch interessiert hat. Das Ergebnis: Zu dem Fonds findet man nur sehr schwer Informationen. Vom Emitenten direkt eigentlich garkeine. Gerüchteweise sollen es Anleihen in Entwicklungsländern sein, die zum Teil mit Krediten finanziert werden, um die Rendite zu erhöhen. Der Fonds soll sogar in Derivate und Aktien investieren dürfen. Man sieht ganz gut, wie starkt der Fonds auf den Einbruch am Aktienmarkt im Mai 2006 reagiert hat. Das sollte sich bei einem Rentenfonds normalerweise nicht so stark auswirken. So ganz nebenbei liegt der Ausgabeaufschlag bei 10%, an der Börse ist der Fonds auch nicht viel billiger zu haben. Alles in allem trotz der guten Wertentwickung in der Vergangenheit höchstens eine spekulative Depotbeimischung. Mit dem Fonds könntest du es schaffen den Rest deines Geldes nochmal zu halbieren.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

@Krischan

 

Top Antwort, Mister Minit - dringendst erstmal die Sticky Threads durchlesen und ggf. mal die Userfondsauswahl (alles Startseite Fonds und Fondsdepot oben).

 

Grund meiner Antwort:

 

Ich habe es tatsächlich geschafft mein kleines Vermögen zu halbieren und will ab jetzt in die andere Richtung...

 

https://www.wertpapier-forum.de/index.php?s...st&p=128630

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

der ZZ1 investiert meines wissens zu einem guten teil in junkbonds in EMs...

allerdings tut das z.b. der abn amro gl. emerg. markets ebenfalls, und der ist von dem rumoren in der ersten märzwoche nahezu unberührt geblieben...

 

muss also noch ein wichtiger struktureller unterschied im zz1 verbuddelt sein, denke die idee mit der hebelung durch kredite führt da in die richtige richtung.

 

in jedem fall ist der ZZ1 ein hochspekulatives instrument und bestenfalls für eine mini-beimischung geeignet. da 20% des eigenen kapitals reinzubuttern halte ich für ziemlich gefährlich.

Share this post


Link to post
Privatanleger
Posted
Hallo,

 

da ich mich bislang nur mit Aktien befasst habe und es geschafft habe in den letzten boomenden Jahren 50% Verlust zu fahren will ich es jetzt mal mit Fonds versuchen.

 

Männer spekulieren, Frauen investieren lautet ein Umgangssprichwort. Oder soll ich sagen "Hin und her macht Taschen leer". Lehrgeld genug gezahlt. Die Spielregeln sind einfach und jedem bekannt: Zum Vermögensaufbau spare regelmässig und langfristig in Sachwertbeteiligungen, sprich wertorientierten internationalen Aktienfonds oder in breit streuenden ETFs, z.B. Euro Stoxx 600.

Share this post


Link to post
skeletor
Posted

Also wer einen Rentenfonds sucht ist beim ZZ1 falsch, ganz klar.

Share this post


Link to post
MisterMinit
Posted · Edited by MisterMinit

Aber warum sollte man sich ein sicheren Rentenfond ins Depot legen, der grade mal 4% rendite erziehlt, wenn er gut ist?

 

4% bis 4,5% bekomme ich auf mein Tagesgeld...

Share this post


Link to post
jogo08
Posted
Aber warum sollte man sich ein sicheren Rentenfond ins Depot legen, der grade mal 4% rendite erziehlt, wenn er gut ist?

 

4% bis 4,5% bekomme ich auf mein Tagesgeld...

Im Moment! Sieh dir mal die Zinsverläufe der der letzten Jahre an, es gab auch schon deutlich weniger!

 

Hier mal ein Beispiel

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
m Moment! Sieh dir mal die Zinsverläufe der der letzten Jahre an, es gab auch schon deutlich weniger!

das bedeutet aber auch, daß es vor wenigen jahren auch weniger rendite auf renten gab, da diese dem zinszyklus ja genauso unterliegen. da kommt es halt auf die richtige mischung aus kurz- und langläufern an...

Share this post


Link to post
MisterMinit
Posted

Ich rede nur von der aktuellen Situation. Sicher haben sichere Rentenfonds bei entsprechender Zinspolitik eine Daseinsberechtigung.

 

Was ist falsch daran, wenn ich mein Geld nun einem Manager in die Hand drücke und sage: "Mach was draus! Mir egal wie!" ???

Er hat es ja in der Vergangenheit auch super gemacht und nach meinen Infos sogar sein eigenes Vermögen in dem Fond.

Wenn der Fondmanager sebst schon streut ist es doch sogar positiv. Dann brauche ich das nicht mehr.

 

Bitte alle Aussagen fragent verstehen...

Share this post


Link to post
Privatanleger
Posted
...Er hat...sogar sein eigenes Vermögen in dem Fond...

 

Der Begriff Fond (von französisch fond, Grund; aus lateinisch fundus) bezeichnet

 

* in Kraftfahrzeugen den hinteren Teil des Wageninneren, der die Rücksitze enthält

* den Hintergrund eines Gemäldes, einer Bühne, eines gemusterten Stoffes usw.

* eine stark eingekochte Brühe, siehe Fond (Lebensmittel)

 

Der Begriff aus dem Finanzwesen lautet Fonds.

Share this post


Link to post
ghost_69
Posted

Hallo MisterMinit

 

Ich halte nicht viel von den ZZ-Fonds,

die sind sehr Schwankungsintensiv und haben nicht viel mit einem Rentenfond gemein.

 

Halbjahresbericht_ZZ1.pdf

 

Besser wäre hier ein konseratives solides Depot,

was auch Aktienfond, Immobilien, Renten und/oder Bonds besteht.

 

Ghost_69 :-"

Share this post


Link to post
MisterMinit
Posted

Also wenn ich euch richtig verstehe gibt es keine sicheren Anlagen die mehr Zinsen bringen als Tagesgelder.

Share this post


Link to post
jogo08
Posted · Edited by jogo08
Also wenn ich euch richtig verstehe gibt es keine sicheren Anlagen die mehr Zinsen bringen als Tagesgelder.

Betonung auf SICHER, richtig erkannt.

 

Unter sicher definiere ich: der eingebrachte Einsatz ist unter allen Umständen (Krieg mal ausgenommen) sicher und wird in jedem Fall zurück gezahlt, jederzeit.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted

Um auch mal ein bischen für die Mittel und Möglichkeiten der Vertriebler aufmerksam zu machen, hier der dumpfe Vergleich verschiedener Zeiträume der ZZ Fonds.

 

Es wurden in unterschiedlichen Zeiträumen die 3 Fonds gegenübergestellt. Über das Ergebnis kann sich ja jeder selber seine Meinung bilden.

 

Heute kam mal wieder das Thema Benchmark und Performance Fees auf, jeder kann sich seine eigene Meinung bilden, ob das Geld in ZZ Fonds trotz relativ hoher Kosten gut investiert ist.

 

 

5 Jahre

post-4652-1188326007_thumb.png

 

1 Jahr

post-4652-1188326045_thumb.png

 

6 Monate

post-4652-1188326066_thumb.png

 

3 Monate

post-4652-1188326089_thumb.png

 

2007:

post-4652-1188326103_thumb.png

 

Und das Schöne ist: Die Verkäufer suchen sich natürlich immer den Chart aus, mit dem man den Fonds am Besten verkaufen kann. Das ist das Schlimmste, Magazin aufschlagen, KAG Werbung ins Auge fassen, Vergleich natürlich mit der bestmöglichen Zeitachse und noch schlimmer mit anderen aktiven Fonds die in komplett anderen Regionen/Branchen investieren.

Share this post


Link to post
Raccoon
Posted
Und das Schöne ist: Die Verkäufer suchen sich natürlich immer den Chart aus, mit dem man den Fonds am Besten verkaufen kann. Das ist das Schlimmste, Magazin aufschlagen, KAG Werbung ins Auge fassen, Vergleich natürlich mit der bestmöglichen Zeitachse und noch schlimmer mit anderen aktiven Fonds die in komplett anderen Regionen/Branchen investieren.

Ist das eine generelle Aussage oder bezieht sich das irgendwie auf die ZZ Fonds?

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
Ist das eine generelle Aussage oder bezieht sich das irgendwie auf die ZZ Fonds?

Hi Raccon,

 

in dem Fall eher eine generelle Aussage. :rolleyes:

Share this post


Link to post
obx
Posted
Ist das eine generelle Aussage oder bezieht sich das irgendwie auf die ZZ Fonds?

Jetzt müsste man natürlich alle 3 Fonds mal grundsätzlich gegenüberstellen. Der ZZ2 investiert ja in Schwellenländeranleihen und der ZZ3 ist z.b. ein Aktienfonds, der auf die EM-Markets setzt. Natürlich schwierig die Fonds miteinander zu vergleichen wenn sie vollkommen unterschiedliche Anlageschwerpunkte bilden...

 

Oder hab ich da was nicht verstanden? :unsure:

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

chris wollte auf die investmentpornographie hinaus.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
chris wollte auf die investmentpornographie hinaus.

You are the man.

 

post-4652-1188375313_thumb.gif

Share this post


Link to post
Monetenfuchs
Posted
chris wollte auf die investmentpornographie hinaus.

 

Irgendwie scheine ich in einem anderen Humoruniversum zu sein o:)

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

der begriff ist nicht humoristisch gemeint und nicht eine meiner beliebten eigenen wortschöpfungen, sondern wurde hier von den ETF-freaks vor einiger zeit aufgeworfen.

 

er beschreibt sehr bildhaft, was sich die marketing-betrüger bei den fondsgesellschaften für ihre prospekte einfallen lassen.

Share this post


Link to post
Jose Mourinho
Posted
der begriff ist nicht humoristisch gemeint und nicht eine meiner beliebten eigenen wortschöpfungen, sondern wurde hier von den ETF-freaks vor einiger zeit aufgeworfen.

 

er beschreibt sehr bildhaft, was sich die marketing-betrüger bei den fondsgesellschaften für ihre prospekte einfallen lassen.

Es warGerd Kommer...... :-"

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Der hats auch nur von den Amis geklaut.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...