Wertpapier Forum: Richtlinie für die Threaderöffnung - Fondsprodukte

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Dieses Thema ist geschlossen

Richtlinie für die Threaderöffnung - Fondsprodukte Erst lesen, dann posten! Thema bewerten: -----

#1 Mitglied ist offline   Jose Mourinho 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Ehrenmitglied
  • Beiträge: 6.813
  • Registriert: 07. Januar 07

Beitragssymbol  Geschrieben 07. August 2007 - 10:00

So, nun ist es also geschafft, das Unterforum "Fondsprodukte" wurde erschaffen und hier sollen - wie es der Name schon suggeriert - Einzelfonds besprochen werden.

Die Vielzahl handelbarer Fonds und die vielfach auftauchenden Fragen zu den Fonds erfordern gewisse Regeln und Standards bei der Themeneröffnung.

Im Folgenden wird erklärt, wie ihr ein neues Thema zu einem Fonds eröffnet. Seht diese Regeln nicht als Einschnitt ihn eure "Kreativität" bei der Eröffnung eines neuen Themas an!

Vielmehr ist die Intention bei der Festlegung der Regeln:

1. Schnelles Auffinden bereits eröffneter Themen
2. Vermeidung von Mehrfacheröffnung über den gleichen Fonds
3. Qualitätssicherung und Qualitätsausbau des Forums
4. Ermöglichung der schnellen und umkomplizierten Diskussion


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie gehe ich vor, wenn ich Fragen zu einem Fonds habe?

1. Suche benutzen!
Als erstes gebt ihr den Namen des Fonds oder - besser noch - die ISIN in die Suchmaske des Forums ein.
So seht ihr ganz schnell, ob bereits ein Thema zu eurem Fonds besteht. Ist das der Fall, klinkt ihr euch einfach in die bestehende Diskussion ein.

2. Themeneröffnung - Immer die ISIN des Fonds angeben
Die ISIN muss im entsprechenden Feld der Themeneröffnung eingegeben werden. So entsteht eine gute Übersicht und die Suche vereinfacht sich.

3. Stammdaten
Hier beginnt eure echte Vorarbeit: Gebt Infos über den Fonds.

- Anlageklasse
- TER
- KAG
- Auflagedatum
- Fondsvolumen
- Fondsmanager
- Benchmark
- Steuerliche Behandlung (Ausschüttend / Thesaurierend)
- Besonderheiten (Strategie, System etc.)

4. Eigene Meinung zum Fonds:
Warum seht ihr Diskussionsbedarf bei dem Fonds?
Seit ihr vielleicht schon investiert und wollt andere Mitgliedern auf den Fonds aufmerksam machen?
Habt ihr Nachrichten/Artikel gelesen und denkt, dass es eine interessante Anlagemöglichkeit wäre?

5. Doku (optional)
Darunter zählen:
- Verkaufsprospekte
- Rechenschaftsberichte
- Produktflyer
- Fondsnachrichten zu diesem Fonds
- Charts


Zur Veranschaulichung hier 2 Musterbeispiele:
Hausinvest Europa
Carmignac Emerging Discovery

Dieser Beitrag wurde von Chemstudent bearbeitet: 29. Juli 2010 - 16:33
Änderungsgrund: Update

Es gibt keine günstigen oder teueren Kurse, sondern nur steigende oder fallende.
Gestern standen wir vor dem Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter.

Wenn ein Mann mit einem Fuß auf einem heißen Ofen und mit dem anderen in einer Kühltruhe steht, würde ein Statistiker sagen, daß der Mann sich durchschnittlich in angenehmer Temperatur befindet.

 Weiterführende Informationen:

Themenoptionen:


Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Dieses Thema ist geschlossen