Jump to content
Kristian

Allianz-dit Deep Discount

Recommended Posts

Kristian
Posted

Hallo Leute !

 

Wer hat sich schonmal mit dem "Allianz-Dit Deep Discount" , ISIN LU0250903225 auseinandergesetzt, bzw. schon was davon gehört?

Ein Fonds, der teilweise in Zertifikate investiert, und mit 3% AA und 0,8 % Verwaltungsgebühren recht günstig scheint.

 

Durch die folgende (leicht gekürzte) Email bin ich heute darauf aufmerksam geworden, und bin nun auf eure Meinungen gespannt:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie Sie der aktuellen JDC Masterliste Investment entnehmen können, haben wir den Fonds Allianz-dit Deep Discount neu in unsere Empfehlungsliste aufgenommen. Sie fragen sich nun: Was soll ein solcher so genannter Discount Ansatz" und wozu dient so ein Fonds? Und was ist dann besser - ein solcher Zertifikatefonds oder gleich ein richtiges Discount-Zertifikat?

 

Mit einem Discount-Zertifikat kaufen Anleger einen Basiswert mit einem Rabatt auf den aktuellen Kurs und partizipieren in der Folge an dessen Wertentwicklung. Der günstigere Einstieg" schützt also vor moderaten Kursverlusten. Als Ausgleich für den Emittenten sehen solche Zertifikate vor, dass Anleger von einer Aufwärtsentwicklung nur bis zu einer bestimmten Obergrenze profitieren können. Risikobewusste Anleger verzichten damit also auf ihr Sahnehäubchen", um dafür aber mit größerer Sicherheit den Tortenboden und Belag" genießen zu können.

 

 

....

 

 

 

Klares Profil für jedes Börsenwetter der richtige Fonds

Da jedes Zertifikat für eine bestimmte Markterwartung steht, erhält bei Allianz Global Investors jeder Zertifikate-Typ seinen eigenen Fonds. Dies ermöglicht die klare Abgrenzung nach den vom Kunden bzw. dessen Berater erwarteten Markttrends:

 

 

Bei wechselhaftem Wetter,ohne erkennbarem Markttrend ----------> Allianz-dit Deep Discount

 

Heiter bis wolkig, die Märkte laufen seitwärts -----------> Allianz-dit High Dividend Discount

 

Sonnig bis heiter, die Märkte steigen ------------------------> Allianz-dit Bonus Barriere

 

Warum genau jetzt der Fonds Allianz-dit Deep Discount interessant sein könnte?

 

Obwohl oder weil wir uns seit nunmehr drei Jahren über eine anhaltende Börsen-Hausse freuen, haben viele unserer Kunden derzeit eine eher neutrale bzw. negative Marktmeinung. Die meisten Anleger gehen nach den jüngsten Turbulenzen von wechselhaftem Wetter" aus. Hier bieten Deep-Discount-Zertifikate dem Anleger bei sehr geringem Risiko (etwa - 2 % bis - 3 % p.a.) eine Renditeerwartung, die in der Regel deutlich über einer Anlage im Rentenbereich liegt. Die überschaubare Laufzeit sowie die nach derzeitigem Steuerrecht noch gegebene Steuerfreiheit der Erträge (bei mindestens 12-monatiger Haltezeit der Papiere) machen daher Deep-Discount-Zertifikate zu einer idealen Ergänzung oder einem Ersatz für festverzinsliche Wertpapiere. Die sehr konservative Struktur hat allerdings den Nachteil, dass der Anleger weder Dividendenzahlungen erhält, noch an eventuellen Kurszuwächsen des Basiswertes partizipiert. Kunden, die eine grundsätzlich positive Marktmeinung haben, sollten daher andere Strukturen bevorzugen.

 

Gruß, Kristian

Share this post


Link to post
Erwin
Posted · Edited by Erwin

Alles gebührenverseuchter Nepp. Index kaufen. Tagesgeld sparen. Bier trinken gehn. Ende.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

fonds, die in zertifikate investieren, oder zertifikate, die als mantel für fonds dienen, sind wie eine kuh mit kiemen oder ein fisch mit sieben mägen - das passt einfach nicht zusammen und gehört auch nicht zusammen.

Share this post


Link to post
fennichfuxer
Posted

hi,

 

genausowenig wie zertifikate und vermögensaufbau zusammen gehören.

 

grüssle ff

Share this post


Link to post
SV373
Posted
Alles gebührenverseuchter Nepp. Index kaufen. Tagesgeld sparen. Bier trinken gehn. Ende.

 

Gut, dann kann ich mir ja meine Frage sparen .... :-" recherchiere nämlich gerade für einen Verwandten nach folgenden Fonds

 

Allianz-dit Deep Discount, WKN A0JLV7

 

Allianz-dit Bonus Barriere, WKN A0JLVV

 

Allianz-dit New Stars Europe, WKN 979729

 

Die anbietende Bank könnt ihr bestimmt leicht erraten. B) Habe hier im Forum und bei Morningstar schon mal nach Rankings etc. gesucht, aber bisher nichts gefunden. Dann aber diese neune Tread mit dem "Deep Discount" gesehen... kurze Hoffnung auf Antworten, fundierten Meinungen und Einschätzungen keimte auf ...

 

Also Postbankberater, wenn du die 2-blättrigen Datenblätter der Produkte benötigst, dann kann ich sie dir gerne einscannen und hier ablegen ...

 

Ansonsten schon mal danke an den Rest des Forums für die Antworten, fundierten Meinigen und Einschätzungen :thumbsup:

 

Gruß SV373

Share this post


Link to post
fennichfuxer
Posted

hi,

 

hm. was soll man sagen? da möchte ein sekundäres produkt die vorteile einer anlageklasse für sich nutzen und verhält sich ähnlich einer anderen wertpapierklasse. hier mal ein vergleich mit einem ehrlichen fonds, dem a2a d. da hab ich was nicht kapiert und deshalb: erstmal ab ins nirwana damit. die idee muss sich erstmal in der realität beweisen.

 

grüssle ff

Share this post


Link to post
SV373
Posted
hi,

 

hm. was soll man sagen? da möchte ein sekundäres produkt die vorteile einer anlageklasse für sich nutzen und verhält sich ähnlich einer anderen wertpapierklasse. hier mal ein vergleich mit einem ehrlichen fonds, dem a2a d. da hab ich was nicht kapiert und deshalb: erstmal ab ins nirwana damit. die idee muss sich erstmal in der realität beweisen.

 

grüssle ff

 

hi zurück,

 

ich habe mir noch keine "richtige" meinung gebildet, und wollte besonders zum "deep discount" und zum "bonus barriere" mal eure einschätzung hören.

vielleicht ist euch ja einer der fonds bzw. informationen darüber schon mal untergekommen.

 

die ideen und die strategie hören sich ja in den flyern ganz nett an. aber wie du schon gesagt hast, "die muss sich erst einmal in der realität beweisen" .... B) dann schauen wir mal weiter ....

 

gruß SV373

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Was ist das ein Fond der in Zertfikate investiert ? Die Dinger sind ja schon beim selberkaufen lächerlich. In der Form völlig unbezahlbar.

Share this post


Link to post
fennichfuxer
Posted · Edited by fennichfuxer

hi,

 

vermutlich sind diese produkte eine reaktion auf ein abnehmendes informationsdefizit der verbraucher. heute können aufgrund allgegenwärtiger investmentpornographie wesentlich mehr bürger etwas mit den begriffen "fonds", "zertifikat" oder "seitwärtsbewegung" anfangen als noch vor 10 jahren. folgerichtig wird ein anbieter wie die allianz (dit) ihre produkte dieser entwicklung anpassen und versuchen, damit die kundschaft ein weiteres mal zu verwirren und ihr parallel zu schmeicheln.

 

leider wird otto damit wieder, diesmal nur perfider und subtiler, vergleichbar den fondspolicen im riester-sektor, parasitiert.

 

grüssle ff

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...