Jump to content
bond

Mozilla Firefox 0.9 veröffentlicht

Recommended Posts

bond
Posted

Hallo,

der neue Browser Mozilla Firefox 0.9 wurde veröffentlicht. Hier die passende Meldung dazu: http://www.heise.de/newsticker/meldung/48241

 

Hier gehts direkt zur Seite von Firefox (Englisch): http://www.mozilla.org/products/firefox/

 

Viel Spaß damit! Der Browser ist kleiner, besser und schneller geworden. Gegenüber dem Internet Explorer glänzt Firefox mit mehr Sicherheit, höherer Geschwindigkeit und besserem Komfort (Beispiel: Tabbed Browsing). Wenn man JavaScript nicht abschalten möchte, kann man auch Beschränkungen auferlegen durch einfaches Deaktivieren von Checkboxen.

 

Sofern Ihr bereits den alten Firefox 0.8 oder niedriger habt:

Am besten Profile und Bookmarks sichern (bzw. exportieren). Alten Browser deinstallieren und neuen über Installationsprogramm installieren, sonst kann es vorkommen, dass der Browser nicht mehr startet, da die ganze Struktur anders ist. Danach ganz einfach die Bookmarks und Profile wieder importieren.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Und hier gibt es die komplett deutsche Version:

http://firefox.stw.uni-duisburg.de

Share this post


Link to post
Hubba14
Posted

des geile an firefox find ich, dass der voll klein ist, und volll viel kann, des lieb ich an firefox

Share this post


Link to post
bond
Posted
des geile an firefox find ich, dass der voll klein ist, und volll viel kann, des lieb ich an firefox

:) Eine wunderbare Erweiterung sind die "Tab Extensions" - die haben mich nochmal vom Hocker gehauen. Hab leider im Moment die URL verlegt, aber einfach mal über Google suchen. Damit werden die Tabs zum übermächtigen Apparat, der das Tab-Verhalten genau an die Bedürfnisse des Surfers anpasst. Beispiel: Klicke ich einen Link irgendwo außerhalb von Firefox, wird er in einem neuen Tab in Firefox geöffnet. Hier startet nicht extra eine zweite Instanz von Firefox und klebt die Taskleiste zu.

 

Ein weiteres Beispiel: Ich hab noch 5 Tabs offen und schließe Firefox. Ich hab ihm vorher gesagt, dass er die Tabs speichern soll und wenn ich Firefox wieder öffne, sind alle 5 Tabs da, wo sie zuletzt waren.

 

Das sind aber nur zwei Möglichkeiten von Vielen! :):thumbsup: Da passt ein guter Spruch: "Surfst du noch oder hast du Firefox?" :D

Share this post


Link to post
Hubba14
Posted

Geiler Spruch :thumbsup:

Share this post


Link to post
sponti
Posted

oder ...

 

Biste schon drin oder installierste noch ? ? ?

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Gibt es eine Erweiterung, womit ich die gepeicherten Formulardaten bearbeiten kann?

Im IE konnte man einfach die Taste Entfernen drücken. ;)

Share this post


Link to post
Thomas
Posted · Edited by Thomas

Wie konnte ich nur :D

 

Danke, Autoform hat genau das, wonach ich suchte. B)

 

Features

 

* Virtual users

* Configurable automatic form data loading and saving

* Reset/Delete forms

* Field context can be defined

* Show and edit stored values

* TripleDES password encryption (uses master password)

* Customizable look and feel

* English and german localisation

* Help file included

 

Nachtrag:

Das Teil lässt sich weder von der dir genannten Seite, noch von der Homepage aus installieren. :blink:

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Kenne ich bereits. ;)

Nur es passiert eben nichts.

Share this post


Link to post
bond
Posted

Hmm ich hab das Plugin eben von http://autoform.mozdev.org/installation.html aus installiert. Funktioniert einwandfrei! :) Der letzte Link von mir geht bei mir ehrlich gesagt auch nicht. :lol: Hast du vielleicht die Installation von Plugins übers Web ausgestellt?

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Genau, die Webinstallation war aus. :w00t:

Da auch schon einige Seiten mit Spyware-Installationen für FireFox nerven. :rolleyes:

Jetzt ist's drin, danke.- :thumbsup:

Share this post


Link to post
Holden
Posted · Edited by Holden

Hab gestern mal Firefox ausprobiert, weil es im Moment ja überall so hochgelobt wird.

 

Mein Fazit:

 

Das Teil kann nix, was Opera nicht schon lange konnte. Ausserdem vermisse ich die Mausgesten, welche das Surfen mit Opera noch erheblich angenehmer machen. Die funktionieren so: Drücke ich beispielsweise die rechte Maustaste und schiebe die Maus dabei nach links, gehts zurück, rechts nach vorne, nach unten öffnet sich ein neues Tab, usw. Viele Möglichkeiten um das Surfen noch zu erleichtern. Ausserdem kann man sich als z.B. als IE ausgeben und so auch Seiten betrachten, die den IE voraussetzen.

 

Also, probiert den doch mal aus, und ihr werdet staunen, was noch alles möglich ist.

 

Ich vergaß noch zu erwähnen, dass ein Mailproggie und ein sehr guter Downloadmanager bereits integriert sind. So muss man nicht alles über Zusatzprogramme machen.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Die gestures kann man für den Firefox auch als Erweiterung herunter laden.

Gerade das macht ihn für mich interessant ...

Hat anfangs Basisfunktionen, die man mindestens benötigt. Danach kann aufgestockt werden, was man noch vermisst. So ist das nicht von vornherein mit unnötigen Funktionen überladen.

FireFox ist ja auch der kleine Bruder.

 

Zu den gestures, Hilfe ... wie kompliziert! In der Zeit habe ich 10x mit STRG+T einen neuen Tab geöffnet.

Man muss sich vorher nur die Kombinationen gut merken, dann geht es fast ohne Maus. :)

Share this post


Link to post
bond
Posted
Die gestures kann man für den Firefox auch als Erweiterung herunter laden.

Gerade das macht ihn für mich interessant ...

Hat anfangs Basisfunktionen, die man mindestens benötigt. Danach kann aufgestockt werden, was man noch vermisst. So ist das nicht von vornherein mit unnötigen Funktionen überladen.

FireFox ist ja auch der kleine Bruder.

 

Zu den gestures, Hilfe ... wie kompliziert! In der Zeit habe ich 10x mit STRG+T einen neuen Tab geöffnet.

Man muss sich vorher nur die Kombinationen gut merken, dann geht es fast ohne Maus. :)

Hmm ich machs noch einfacher - oben URL eingeben und ALT+ENTER! So wird automatisch der neue Tab geöffnet. :thumbsup: Ist der Mauszeiger über einem Tab klicke ich einfach mit dem Mausrad (bzw. mittlere Taste) auf den Tab und zu ist er! B) Ich hab noch zusätzlich Tab Extensions drin - da kann man eine ganze Menge mehr einstellen. Wurde Firefox bisher jedesmal neu geöffnet bei einem Link, den ich außen (z.B. in Outlook) angeklickt habe, wird jetzt gleich der Link in einen neuen Tab geschoben.

 

Ist schon was feines der Firefox! :)

 

EDIT: @Holden: Mailprogramm ist in der Mozilla Suite mit drin oder du benutzt Thunderbird. Downloadmanager ist im Firefox auch drin. :)

Share this post


Link to post
Holden
Posted

Aber eigentlich möchte ich kein Programm haben, bei dem ich über komplizierte Nachinstallationen mir einer Browser meiner Wahl zusammenstelle. Und wenn dann ne neue Version rauskommt, muss ich alles nochmal machen. Was bringt mir das.

 

Es heißt zwar, dass Firefox kleiner ist als andere Browser, aber auch das hab ich nicht unbedingt merken können. Zwar ist die Installationsdatei für die Basisversion kleiner, aber wenn ich dann noch nen Haufen Addons draufpacken muss, brint mir das auch nix. Im geöffneten Zustand brauchen Opera und Firefox bei mir auch fast den gleichen Platz im Arbeitsspeicher. Also was solls.

Share this post


Link to post
bond
Posted
Aber eigentlich möchte ich kein Programm haben, bei dem ich über komplizierte Nachinstallationen mir einer Browser meiner Wahl zusammenstelle. Und wenn dann ne neue Version rauskommt, muss ich alles nochmal machen. Was bringt mir das.

 

Es heißt zwar, dass Firefox kleiner ist als andere Browser, aber auch das hab ich nicht unbedingt merken können. Zwar ist die Installationsdatei für die Basisversion kleiner, aber wenn ich dann noch nen Haufen Addons draufpacken muss, brint mir das auch nix. Im geöffneten Zustand brauchen Opera und Firefox bei mir auch fast den gleichen Platz im Arbeitsspeicher. Also was solls.

Mit dem Unterschied, dass Firefox kostenlos erhältlich ist? :rolleyes: Ich gehe mal davon aus, dass du Opera gekauft hast! :)

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Den eingesetzen Browser muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt nicht DIE beste wahl.

Einige sind eben "Minimalisten", andere wollen den maximalen Funktionsumfang :)

Share this post


Link to post
bond
Posted
Den eingesetzen Browser muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt nicht DIE beste wahl.

Einige sind eben "Minimalisten", andere wollen den maximalen Funktionsumfang :)

Oder: Meinung ist relativ :rolleyes:

Share this post


Link to post
Holden
Posted

Das mit dem Preis ist ein Argument, aber ich habe meine Version bei einer Studentenaktion gekauft und musste so nur 25 Euronen zahlen. Finde ich ok, für nen Browser, der alles kann, was ich benötige.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Wer weiß schon, wie die Presse das aufgeblasen hat. :rolleyes: Der braucht in einem Interview nur das Wort Firefox erwähnt haben, und schon surft er damit. :P

 

Am 14.09.2004 soll doch Version 1.0 erscheinen. B)

Share this post


Link to post
bond
Posted
Wer weiß schon, wie die Presse das aufgeblasen hat. :rolleyes: Der braucht in einem Interview nur das Wort Firefox erwähnt haben, und schon surft er damit. :P

 

Am 14.09.2004 soll doch Version 1.0 erscheinen. B)

Übermorgen? :w00t: Davon weiß ich noch gar nichts :blink: aber ich werde dann versuchen die neue Version so früh wie möglich zu holen. :lol:

 

EDIT: Sehe gerade, dass Mozilla eine neue Website hat. :thumbsup:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...