Jump to content
BarGain

Wolfgang Schäuble

Recommended Posts

BarGain
Posted · Edited by BarGain
Und dieses Grundgesetz soll auch gerade davor schützen, dass sich so etwas wie das 3. Reich wiederholen kann.

und genau diese schutzmechanismen will der saubere herr SSchäuble beseitigen. genau das ist das problem, und daher habe ich überhaupt kein problem damit, den "feinen herrn" in die gleiche ecke wie das braune faschistische pack zu stellen. denn die wollen nichts anderes - sie drücken es nur etwas weniger gewählt aus.

Share this post


Link to post
andy
Posted
SSchäuble

Lass solche "Späße" mal.

Share this post


Link to post
nachtgazelle
Posted · Edited by nachtgazelle
der saubere herr SSchäuble

 

Zyniker vom Dienst: schon wieder nicht so richtig zynisch, sondern eher wieder voll daneben!

 

Ich teile das Unbehagen und werde mich auch deutlich engagieren, aber ist Dir eigentlich klar, dass Du mit diesen Vergleichen 1. weit über das Ziel hinaus schiesst und 2. die SS verharmlost?

Share this post


Link to post
BarGain
Posted

ich verharmlose nichts. ich halte den mann für sehr gefährlich, und weite teile dessen, was er in den letzten monaten so öffentlich von sich gegeben hat, ist absolut menschenverachtend.

 

ich finde es sehr interessant, wie du daraus eine verharmlosung einer der übelsten verbrecherorganisationen, die dieser planet je gesehen hat, herleitest.

 

außerdem solltet ihr zwei, andy und du, euch mal im web mit den kritischen blogposts auseinandersetzen, die ihr zum thema findet. es ist hier wie dort inzwischen allgemein üblich, den "werten herrn" mit doppel-s oder gar mit einem abschließenden rrrrr zu schreiben, und das tun die meisten blogger sehr bewußt.

denkt mal drüber nach, ihr zwei, warum das wohl so getan wird.

Share this post


Link to post
nachtgazelle
Posted · Edited by nachtgazelle

Die SS hat einige der übelsten Kriegsverbrechen des 2. Weltkriegs zu verantworten, mit Tausenden von Ermordeten.

 

Wenn Du deutsche Politiker damit in Verbindung bringen willst, stehen Dir viele Namen zur Verfügung. Die könntest Du alle mit vollem Recht mit einem Doppel-S schreiben. Viele haben aber noch nicht einmal ein einziges S in ihrem Namen. Trotzdem verdienen sie es, angeprangert zu werden. Schäuble gehört meines Wissens nicht dazu.

 

Mit den Ideen von Schäuble gehe ich nicht konform. Ich werde mich dagegen einsetzen.

 

Aber Dein Vergleich unterstellt, dass die Ermordung von Tausenden von Menschen gleichbedeutend damit ist.

 

Das ist Verharmlosung der SS-Verbrechen!

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Aber Dein Vergleich unterstellt, dass die Ermordung von Tausenden von Menschen gleichbedeutend damit ist.

was macht dich denn so sicher, daß es nicht im endeffekt aufs gleiche hinausläuft, wenn schäuble seine wahnwitzigen ideen umgesetzt bekommt? ist es noch nicht direkt und offen genug für dich, daß er unverhohlen von internierungslagern wie guantanamo spricht (und ja, um die frage weiter oben damit zu bejahen, damit hat er direkt von einer einführung eines konzentrationslagers gesprochen, denn guantanamo ist letztlich nichts anderes), daß er unverhohlen davon spricht, menschen aufgrund eines bloßen und unbewiesenen verdachts umzubringen?

 

wie direkt muss es für dich werden, um den vergleich mit den todesschwadronen der SS zu rechtfertigen? müssen die vollendeten tatsachen erst geschaffen sein, um den vergleich deiner meinung nach zuu rechtfertigen?

 

wage es nicht noch einmal, mir in irgendeiner form eine verharmlosung irgendeines verbrechens der nazis vorzuwerfen. du möchtest dir nicht ernsthaft meinen zorn zuziehen, das verspreche ich dir, bursche. es wäre nicht das erste mal, daß ich nem anonymen forenfuzzi wie dir ne klage wegen verleumdung an den hals hexe.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
ich verharmlose nichts. ich halte den mann für sehr gefährlich, und weite teile dessen, was er in den letzten monaten so öffentlich von sich gegeben hat, ist absolut menschenverachtend.

 

...... :-" B)

 

PS: kann den nicht mal einer stoppen, das wird wirklich von Tag zu Tag unerträglicher....

Share this post


Link to post
nachtgazelle
Posted
wage es nicht noch einmal, mir in irgendeiner form eine verharmlosung irgendeines verbrechens der nazis vorzuwerfen. du möchtest dir nicht ernsthaft meinen zorn zuziehen, das verspreche ich dir, bursche. es wäre nicht das erste mal, daß ich nem anonymen forenfuzzi wie dir ne klage wegen verleumdung an den hals hexe.

 

Lies meinen Beitrag, und es wird Dir klar, wie absurd Deiner ist.

 

Ich sehe Deiner Klage mit großer Zuversicht entgegen.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
PS: kann den nicht mal einer stoppen, das wird wirklich von Tag zu Tag unerträglicher....

ich weiss von mindestens zwei petitionen im web, die seit einige rzeit laufen. leider ohne wirklichen erfolg. ich verspreche mir da schon eher etwas davon, wenn mehr und mehr leute den für ihren wahlkreis zuständigen MdBs feuer unterm hintern machen.

Share this post


Link to post
andy
Posted
wage es nicht noch einmal, mir in irgendeiner form eine verharmlosung irgendeines verbrechens der nazis vorzuwerfen. du möchtest dir nicht ernsthaft meinen zorn zuziehen, das verspreche ich dir, bursche. es wäre nicht das erste mal, daß ich nem anonymen forenfuzzi wie dir ne klage wegen verleumdung an den hals hexe.

Komm komm BarGain, jetzt lasse mal die Kirche im Dorf. Es geht hier um eine Diskussion, die sachlich geführt werden sollte und wenn es da zu Meinungsverschiedenheiten kommt, gerade bei solch einem schwierigen Thema, ist das völlig normal und rechtfertigt nicht deine Drohungen.

Ich hoffe, dass sowas nicht nochmal vorkommt.

Share this post


Link to post
Boersifant
Posted · Edited by Boersifant
wage es nicht noch einmal, mir in irgendeiner form eine verharmlosung irgendeines verbrechens der nazis vorzuwerfen. du möchtest dir nicht ernsthaft meinen zorn zuziehen, das verspreche ich dir, bursche. es wäre nicht das erste mal, daß ich nem anonymen forenfuzzi wie dir ne klage wegen verleumdung an den hals hexe.

 

Wie passt dein aggressives Auftreten im Forum gegen andere mit deiner Empfindlichkeit auf jegliche Kritik an deinen Posts zusammen?

 

Bezeichnend ist es auch, dass du jemanden mit einer Klage drohst für die völlig legitime Verwendung seines Rechts auf Meinungsfreiheits, während du dem Bundesinnenminister faschistische Absichten unterstellst.

Share this post


Link to post
BarGain
Posted
Wie passt dein aggressives Auftreten im Forum gegen andere mit deiner Empfindlichkeit auf jegliche Kritik an deinen Posts zusammen?

sprach's der im glashaus sitzende und warf mit steinen....

 

euch beiden ist nicht wirklich klar, daß nachtgazelle mir mit seinem vorwurf in einem öffentlichen forum eine straftat vorwirft, oder? und das soll ich unwidersprochen auf mir sitzen lassen? ihr tickt doch nicht sauber.

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
ich weiss von mindestens zwei petitionen im web, die seit einige rzeit laufen. leider ohne wirklichen erfolg. ich verspreche mir da schon eher etwas davon, wenn mehr und mehr leute den für ihren wahlkreis zuständigen MdBs feuer unterm hintern machen.

 

Was hast Du eigentlich geraucht? :w00t: Das "stoppen" bezog sich auf Deine Person und sicherlich nicht auf Schäuble.....

 

Komm komm BarGain, jetzt lasse mal die Kirche im Dorf. Es geht hier um eine Diskussion, die sachlich geführt werden sollte und wenn es da zu Meinungsverschiedenheiten kommt, gerade bei solch einem schwierigen Thema, ist das völlig normal und rechtfertigt nicht deine Drohungen.

Ich hoffe, dass sowas nicht nochmal vorkommt.

 

Das war nicht das erste mal, und das wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Freundlicher Vorschlag an die Rennleitung, da mal was zu unternehmen, das nervt zunehmend .... hier wurden Leute schon für weit weniger aus dem Verkehr gezogen.....

Share this post


Link to post
nachtgazelle
Posted · Edited by nachtgazelle

@Boersifant: Danke. Ich dachte schon, ich spinne.

 

Und was habe ich denn geschrieben?

 

"Die SS hat einige der übelsten Kriegsverbrechen des 2. Weltkriegs zu verantworten, mit Tausenden von Ermordeten."

 

Will mich dafür jemand verklagen? Dem sehe ich frohgemut entgegen. Ich werde versuchen, wenn es denn dazu kommt, eine möglichst grosse Öffentlichkeit herzustellen.

 

Ich bin erst seit wenigen Tagen hier im Forum. Daher diese meine Frage: ist das der hier vorherrschende Diskussionsstil?

Share this post


Link to post
Wishmueller
Posted
Ich bin erst seit wenigen Tagen hier im Forum. Daher diese meine Frage: ist das der hier vorherrschende Diskussionsstil?

 

Sei beruhigt..... nein, ist es nicht. Hast Du einfach einen "ungünstigten Thread" erwischt.... zur falschen Zeit am falschen Ort, passiert leider manchmal im Leben. Gibt hier aber auch erfreulichere Themen.... :)

Share this post


Link to post
Boersifant
Posted
Das war nicht das erste mal, und das wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Freundlicher Vorschlag an die Rennleitung, da mal was zu unternehmen, das nervt zunehmend .... hier wurden Leute schon für weit weniger aus dem Verkehr gezogen.....

 

Dem schließe ich mich an.

 

Den lächerlichen Glashausspruch kommentiere ich nicht, weil er die Fakten vollkommen verdreht.

 

nachtgazelle,

nein, das ist nicht der vorherrschende Stil, der ist nur besonders bei einem Mitglied sehr beliebt, genauso wie Nazivergleiche für allen und jeden gepaart mit zahlreichen Beleidigungen, die juristisch sogar den Weg der Anzeige ermöglichen würden, anders als dein Post, der juristisch einwandfrei war.

Share this post


Link to post
Grumel
Posted

Achne ich les garnicht erst durch aber musste das sein ?

Share this post


Link to post
andy
Posted

Werde den Thread erstmal vorläufig schließen müssen.

Es artet doch wieder sehr stark aus.

Außerdem mein BarGain, er müsste jetzt auch das Forum bzgl. Verleumdungsklage darein ziehen.

 

Da ich das weitere Vorgehen nicht alleine entscheiden kann, sondern Thomas hier der Cheffe ist, schließ ich erstmal. Thomas hat letztendlich die Verantwortung für das Forum.

 

Finds sowas sehr traurig, dass Herr BarGain meint es müsse sowas abziehen.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Wirklich unterstes Niveau hier von BarGain. Und ich dachte er wäre lernfähig aus dem Islam-Thread. Dies zeigt mal wieder, dass einige mit Politik und Geschichte nicht im geringsten umgehen können.

 

Das Thema ist nun für die Tonne und es wird nicht mehr geöffnet.

Verwarnung an BarGain, SO geht es NICHT. :angry: Deine Unsachlichkeit ist ja nicht mehr zu überbieten!

Vielleicht solltest du das Thema nochmals von vorne mit einer neutralen Meinung durchlesen - dazu verstehen, was für einen Schwachsinnsvergleich du anstellst und wie hirntot du auf andere Meinungen eingehst. Wirklich nur armselig, von dir hätte ich mehr erwartet.

 

Daher diese meine Frage: ist das der hier vorherrschende Diskussionsstil?
Hallo und Willkommen. Nein, das ist natürlich nicht das Niveau dieses Forums. Und wenn Herr BarGain sich nochmals so weit aus dem Fenster lehnt, wird er von zukünftigen Diskussionen ausgeschlossen.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...