Jump to content
DeLarge

Anheuser-Busch InBev S.A.

Recommended Posts

Slowman
Posted
vor 13 Stunden von sharepower:

@hattifnatt,

 

vielen Dank für die Einstellung :prost:

Das tut natürlich richtig weh, so etwas anzusehen. Geht das wenigstens mit der Rückforderung einigermaßen unbürokratisch und fix oder ist der Aufwand einfach zu hoch?

Das Ganze hat ja leider fast schon schweizer und französische Ausmaße :( 

Also die Quellensteuer aus der Schweiz zu holen ist aber echt kein Problem. 3 Jahre zeit. Ein simples Formular. Tax Voucher dazu. Und fertig. 

Share this post


Link to post
frogger321
Posted

Hat hier jemand Erfahrungen mit der Dividende und Quellensteuer aus Belgien?

Bei der DKB kann man sich für amerikanische Aktien ja vorab "befreien" lassen, so etwas habe ich für Belgien jedoch nicht gefunden. Hat jemand Tipps?

Besten Dank!

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 9 Minuten von frogger321:

Hat hier jemand Erfahrungen mit der Dividende und Quellensteuer aus Belgien?

Bei der DKB kann man sich für amerikanische Aktien ja vorab "befreien" lassen, so etwas habe ich für Belgien jedoch nicht gefunden. Hat jemand Tipps?

Geht m.W. nicht (auch die US-ADRs helfen nicht, falls das noch als Idee kommt ;)). Das Ding lohnt auch aus meiner Sicht weder als Dividenden- noch als Wachstumswert, dazu reicht ein Blick auf den Langfristchart und die sehr oberflächliche Darstellung einiger Kennzahlen bei finanzen.net:

5C52301C-AE8B-44C8-9221-BBE6F179795E.thumb.jpeg.7e08afc83dabe96d046d4682a64f1d43.jpeg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...