Jump to content
Jose Mourinho

iShares FTSE/Macquarie Global Infrastructur 100

Recommended Posts

Jose Mourinho
Posted

Gesamtkostenquote 0,65%

Währung US-Dollar

Volumen 344 Mio.

Ausschütter

 

Anlagestrategie:

Der iShares FTSE/Macquarie Global Infrastructure 100 investiert breit angelegt in die Aktien der weltweit führenden Infrastrukturunternehmen, darunter in Transport- und Versorgungsunternehmen. Der Fonds kann zur Diversifizierung eines Portfolios aus Aktien und Renten beitragen. Die Macquarie Global Infrastructure Index Serie wird von FTSE berechnet und verwaltet. Der Vergleichsindex des Fonds enthält die Aktienkurse von Infrastrukturunternehmen und konzentriert sich hauptsächlich auf Unternehmen, die sich mit dem Management oder Betrieb von Infrastrukturen oder Versorgungsbetrieben befassen oder selbst solche besitzen. Der iShares FTSE/Macquarie Global Infrastructure 100 ist ein Exchange Traded Fund (ETF) von Barclays Global Investors und an der Frankfurter Börse notiert. Anteile am iShares FTSE/Macquarie Global Infrastructure 100 können also über jeden Broker erworben und verkauft werden. ETF sind ein einfaches und kostengünstiges Mittel, um Zugang zu den gewünschten Märkten zu erhalten. Sie verringern die Risiken, welche mit der Anlage in einzelne Unternehmen, Sektoren oder Länder und Regionen verbunden sind. Allerdings können auch ETF nicht das gesamte Marktrisiko abfangen, so dass das investierte Kapital teilweise oder sogar ganz verloren gehen kann, wenn die Kurse der zugrunde liegenden Aktien fallen. Ein Investment in den iShares FTSE/Macquarie Global Infrastructure 100 birgt möglicherweise Währungs- und weitere spezifische Risiken.

 

Factsheet: http://www.ishares.e...www.ishares.net

 

post-4652-1195409231_thumb.png

 

Fazit: Alle die überteuerte Infrastrukturfonds kaufen, könnten zumindest darüber nachdenken sich Geld zu sparen, selbst würde ich nicht darauf wetten.

Share this post


Link to post
Stichling
Posted

Dass in den kommenden Jahrzehnten der Ausbau von Infrastruktur in den EM ein wichtiges Thema sein wird, klingt plausibel. Ob aber von diesem Boom vorwiegend Unternehemen aus den USA profitieren werden, ist nicht so offensichtlich - die USA ist in dem ETF mit über 47 % vertreten. Da müsste man sich im Detail anschauen, wie diese US-Unternehmen in Schwellenländern aufgestellt sind.

Share this post


Link to post
Grumel
Posted · Edited by Grumel

Das ist ein teuerer Branchenfonds mit nettem Werbepartner ( maquarie ). Besonders stark zum Gesamtmarkt unkorrelierte Renditen ohne extra Risiko bekommt man da sicher nicht.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...