Jump to content
Sign in to follow this  
Raccoon

Excel - Automatische Webabfrage bei Oeffnen eines Dokuments abschalten

Recommended Posts

Raccoon
Posted

Habe einige Webabfragen in Excel um Wertpapier-Kurse abzufragen. Bisher kam beim Oeffnen des Dokumentes eine User-Abfrage, ob die Webabfrage durchgefuehrt werden soll oder nicht. Weiterhin gibt es die Auswahl, beim naechsten Oeffnen die User-Abfrage nicht mehr durch zu fuehren und die letzte Auswahl als "Default" zu benutzen. Dummerweise habe ich die "Merk-Funktion" versehentlich aktiviert und nun wird jedesmal beim Oeffnen des Dokumentes die Webabfrage automatisch gestartet und laesst sich nicht stoppen.

 

Das einzige was ich finde ist unter Tools/Options/Calculation, dort gibt es eine Auswahl "Update remote references", aber wenn ich diese Auswahl aufhebe (kein "Tick") ist sie nach dem naechsten Oeffnen des Workbooks wieder aktiviert.

 

Irgendjemand eine Idee?

Share this post


Link to post
boRn
Posted
Habe einige Webabfragen in Excel um Wertpapier-Kurse abzufragen. Bisher kam beim Oeffnen des Dokumentes eine User-Abfrage, ob die Webabfrage durchgefuehrt werden soll oder nicht. Weiterhin gibt es die Auswahl, beim naechsten Oeffnen die User-Abfrage nicht mehr durch zu fuehren und die letzte Auswahl als "Default" zu benutzen. Dummerweise habe ich die "Merk-Funktion" versehentlich aktiviert und nun wird jedesmal beim Oeffnen des Dokumentes die Webabfrage automatisch gestartet und laesst sich nicht stoppen.

 

Das einzige was ich finde ist unter Tools/Options/Calculation, dort gibt es eine Auswahl "Update remote references", aber wenn ich diese Auswahl aufhebe (kein "Tick") ist sie nach dem naechsten Oeffnen des Workbooks wieder aktiviert.

 

Irgendjemand eine Idee?

Hey Raccon,

 

ich denke mal, dass das mit einem Marko programmiert ist. Schau doch mal in den Visual-Basic-Editor unter "Private Sub Workbook_Open()". Das ist der Trigger für das Öffnen dieser Mappe, da müsste das irgendwo reinprogrammiert sein. Ansonsten mal den Code posten.

 

mfg

Chris

Share this post


Link to post
Raccoon
Posted

Danke, aber ist kein Makro sondern nur ein einfaches Webquery, bei dem die Daten aus einer Tabelle in der Webseite geholt werden (habe ich selbst erstellt).

Share this post


Link to post
Raccoon
Posted

Problem geloest, musste einen Wert in der Registry aendern: http://support.microsoft.com/kb/248204

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...